Forum • Rocket Beans TV

19. Legislaturperiode - Regierung: CDU/CSU/SPD

Hoffe da gibts genügende Ausnahmen für Kleine Landwirte.

Wir haben zb bisschen Wald und um den muss man sich natürlich kümmern, und dann noch ein STück das wir gerade erst aufforsten
(mit Mischbewaldung und vielen Bäumen die meine Bienen mögen) und da hat man natürlich lauter Fahrzeuge, Werkzeuge, die
Benzin, Diesel etc verbrauchen.

Am Ende immer noch besser für die Umwelt, als wenn wir eben nicht mehr aufforsten oder die Wälder einfach sterben lassen.

Ich würde die Ausnahme eher für jene machen, die wirklich Waldgebiete haben. Rein für Landwirte im allgemeinen, nein. Dafür produzieren sie zu viel von dem Mist.

Natürlich wird dann wieder die große Heulerei anfangen, wie bei dem Milchpreis, aber so ist das dann nun mal.

2 Like

Vielleicht könnte man ja CO2 Produktion und Verarbeitung miteinander verrechnen.

Gibt es nicht (EU-)Gelder für die Aufforstung?

In unserem Fall nicht.
Ist ne Fläche die man vor 12 Jahren oder so wegen des Borkenkäfers rummachen musste.

Heutzutage, wenn dir heute den Wald verreckt wegen Borkenkäfer, gibt es Förderung, aber da es bei uns vor 12 Jahren oder so war, gibt es da nix, da gab es keine Förderung und man hat einfach Pech.

Ansonsten gibt es die Förderung auch noch wenn du von Wiese auf Wald umstellst, oder von Tannen auf Mischwald, aber das ist eben bei uns alles nicht der Fall.

Das hat man vor 10 Jahren neu bepflanzt,
und ist eben Laubwald, da muss man schon noch jedes Jahr mindestens 2 mal mähen, damit die Bäume auch ne Chance haben und nicht nur Dornendickicht und Weißdorn etc hochkommen und den jungen Bäumen das Licht nehmen

Altparteien-Komplott. :beangasm:

4 Like

Mmmmh. Kompott. :beangasm:

7 Like

Habe im Radio gehört dass das 80-100€ im Jahr sein sollen.

Ähem…das ist wohl ein Witz, oder? :smiley: Knapp 8€ im Monat, joa, das ist ja mega!

Ich frag mich immer ob die AfD das alles bewusst macht. Wenn sie in der Regierung sind, müsste man ja zeigen, was man kann und das tolle Opfernarrativ funktioniert nicht mehr.

Hab’s auch schon gehört. Das ist für mich ein weiteres Indiz, dass die AfD nur eine Mode Partei ist. Ich meine wenn sie sich solche Böcke in der Regierung leisten, dann geht’s sehr schnell Berg ab.

Das wird wirklich überall anders berichtet, so langsam werden für diese wilden behauptungen mal quellen fällig

Bin mir da nicht so sicher. Ihre Anhänger glauben Ihnen halt dieses Gejammer von den bösen Altparteien.

1 Like

Nicht gleich den beißreflex auspacken, sondern den thread weiter lesen, da kommt dann auch deine Quelle :slight_smile:

Wir haben inzwischen verstanden, dass du ein vdl Fan bist.

“fan” ist übertrieben, aber ich halte sie für eine gute wahl und das rumgekacke der spd auf dem selbst versenken spitzenkandidatsprinzip ist lächerlich

die beste zusammenfassung, warum dieses personalpaket fatal fahrlässig ist :slight_smile:

10 Like

ah ok, weil man einmal schuldig gesprochen wurde ist man immer ein schlechter entscheider, ist klar.
zumal was den belgier angeht, dass er mit rechten arbeiten kann ist für den job eigentlich etwas sehr positives, weil es nunmal nicht nur merkels und marcrons aondern auch orbans und contes in europa gibt

wenn mann 400 MILLIONEN EURO steuergeld veruntreut hat sollte man auf lebenszeit das recht verspielt haben, steuergelder anvertraut zu bekommen, ja. das ist kein kavalliersdelikt oder mit mangelnder erfahrung zu begründen, sondern ein bewusster gezielter verstoß gegen demokratische grundwerte.

wenn man in seinen 6 jahren amtszeit bis auf die geldtaschen externer berater nichts am zustand des verantworteten resorts verbesert hat, sollte man keine politische zuständigkeit mehr ausführen, ja.

wer mit rechtsradikalen zusammenarbeitet und sie damit legitimiert, hat man jedes demokratisches verständnis verloren.

3 Like

Es geht nicht um rechtsradikale, es geht um EKR leute

nein, um die N-VA :slight_smile:

Das sind EKR leute :roll_eyes: