19. Legislaturperiode - Regierung: CDU/CSU/SPD


#18950

Jens Spahn hat die Gabe, seine Vorschläge so zu gestalten, dass ich beim ersten Mal nie sicher bin, ob er jetzt totalen Schrott oder eine gute Sache durchbringen will oO.


#18951

Die leute, die bezahlen müssen, selbst entscheiden lassen, wofür sie zahlen müssen, das kann einfach nicht gut gehen.


#18952

homöopathie ist doch auch (zumindest bei einigen krankenkassen) kassenleistung, weil sie hip und beliebt ist - evidenzbasiert … püh … braucht doch niemand. :woman_shrugging:


#18953

Man weiß oft nie “ist das jetzt eine Allgemeinplattitüde die er einfach so vor sich hinlabert, oder hat sich da echt noch niemand drum gekümmert”


#18954

Ah, du hast im Moment was mit Jens Spahn gemeinsam ^^.


#18955

:beankiss:

halt Moment
:beanrage:


#18956

Wieso? Läuft doch bisher relativ gut. Die Kassen sind viel näher dran als das Ministerium und haben auch mehr Daten, welche Behandlung offenbar geholfen hat und welche nicht. Sofern du mir jetzt nicht krasse Therapien zeigst, die von den Krankenkassen trotz erwiesenem Nutzen blockiert werden, ehe ich sie als kompetenter an. Das Ministerium hingegen kann je nach Minister oder Politik gute oder schlechte (Fehl)-Entscheidungen treffen.


#18957

Ich würde das als gegenbeispiel das anführen, welches spahn auch angeführt hat, Fettabsaugen bei krankhaften Fettverteilungsstörungen.
Und generell finde ich es erstmal einen guten schritt, dem gesundheitsministerium, dass, anders als du es darstellst, durchauskompetent ist und experten hat, die entscheidungsgewalt bekommt und nicht weiter die krankenkassen selber, die nunmal in ersterlinie finanzkörperschaften sind.
man lässt bauern ja auch nicht über die regulierungen von landwirtschaft abstimmen, das bka seine eigenen kompetenzen bestimmen oder soldaten über auslandseinsätze abstimmen


#18958

Was geht mit den Grünen :open_mouth:


#18959


Normale Schwankungen. Sie waren ja sogar schon bei 22%


#18960

Hier das Video des Angriffs auf Magnitz


#18961

Die nächste GroKo wird wohl Schwarz-Grün oO.


#18962

*träum :heart_eyes:


#18963

Aber…wo ist denn das Kantholz und jener der nach tritt während er am Boden liegt? All das hat doch die AfD gesagt. Moment, könnte es etwa sein das sie nur mal wieder Blödsinn verbreitet haben?..


#18964

Ich sehe da nur vier Vakuumkugeln auf Beinen und eine hat Glück gehabt, dass sie nicht implodiert ist ^^.


#18965

Ich finde die typen ja ganz mutig, ein 66jährigen von hinten anzugreifen und wie die dann weglaufen xD ich Wette die sind alle 20 Jahre plus und wohnen noch bei Mutti ^^


#18966

Jap. Gibt leider viele solcher Idioten. Ist mir auch schon passiert. Auch ne größere Gruppe, auch von hinten und auch abgehauen als andere Leute gemerkt haben was passiert ist.

Zum Glück hatte ich damals aber nicht die Hände in den Taschen und bin nicht gestürzt. Jetzt wo ich den Sturz gesehen habe, kann ich auf jeden Fall gut verstehen wie die Verletzung zustande kam.


#18967

also, ich als sohn eines feinmechanikers und einer fleischfachverkäuferin kann dir sagen, dass es so aussieht, dass die wunde wohl aufgrund des sturzes zustande gekommen ist ^^.


#18968

Zählt das denn vor Gericht? Ich meine er ist ja wegen dieser feigen Attacke gefallen.


#18969


Tja…