Rocket Beans Community

2. Bundesliga [Sammelthread]

fußball

#843

Auf wen? Bei Berliner Sieg wären es 4 auf Köln, 6 auf Pauli und Union. Und wir mit dem schlechtesten Torverhältnis.


#844

Ahh ups, habe in meiner Rechnung das Spiel am Samstag drin gehabt :smiley:


#845

Ich hab da Geburtstag, finde ich gut, dass du die 3 Punkte schon einplanst.

Wehe die Gewinnen da nicht :beanwat:


#846

Siehst du und ich habe heute, daher kann es doch nur eine gute Geburtstagswoche werden :smiley:

Nur schade das Köln am Samstag gegen Aue spielt und das definitiv gewinnen wird.


#847

Herzlichen Glückwunsch! Auf eine erfolgreiche HSV Geburtstagswoche :smiley:


#848

Alter, da dreht die Armina so das Spiel gegen Dresden und ich konnte es nicht sehen, weil ich mich mit kommunalpolitik rumschlagen musste. Arrg.


#849

Hast nicht viel verpasst.

  1. Bielefelder Tor war ein Eigentor, weil einer von uns meint, er müsse den Ball über die innere Strafraumseite wegflanken und einen Mitspieler dabei anschießen anstatt einfach über die äußere Seite den Ball wegdreschen.
    Tor 2-4: Jedes mal der selbe Konter mit langen hohen Ball über die Mitte. Unterscheiden sich nur von Torjäger und 1x ein Bielefelder direkt durch war, 1x ein Elfer dadurch verursacht wurde und 1x rote Karte + Freistoß dabei heraus kam, welcher anschließend mit einer Kopfballablage (5m!!!) freistehend im Strafraum einschieben konnte.

War nach einer extrem dominanten HZ 1 einfach nur frustrierend und die Dresdner Wechsel waren ohne Worte. Ein Berko, der sich schon in Darmstadt spielt und wirklich nur 90min hinterhergetrabt ist darf 90min durchspielen… Ohne Worte…


#850

Die erste Halbzeit darf man aber auch nicht überbewerten. Wir hatten Glück, dass Bielefeld 2 100%ige nicht nutzt, und auf der anderen Seite sind wir auch nur durch haarsträubende Fehler der Bielefelder IV zu Chancen gekommen.
Bei Berko muss ich dir zustimmen, eine Frechheit was der da abgeliefert hat. Im Darmstädter Trikot wird er für uns hilfreicher sein als wenn er bleiben würde.
Heise Wechsel zu Norwich ist auch fix, und offenbar holen wir mit Dzenis Burnic endlich einen vermeintlich defensiv- und spielstarken 6er, der gestern noch offensichtlich gefehlt hat.


#851

Nun…das geht ja gut los.


#852

Uiii Union führt 2:0, für mich ganz gut :smiley:


#853

40 Punkte :ballot_box_with_check:


#854

Tjoa…jetzt bin ich ganz froh, dass ich nicht ins Stadion kam. Das hätte ich nur ungerne gesehen :sweat_smile:


#855

Sorry aber meine bisherige Meinung über Berlin wurde bestätigt. Treten, lamentieren und fallen lassen, da werden alle miesen Tricks genutzt, die es gibt.

Allein der geplante Schubser beim 2:0. Ich hab lieber eine Doppel Spitze Köln HSV mit Abstand auf den Rest, als einen engen 5er Kampf.


#856

Wenn ich mir die Torverhältnisse der Mannschaften ansehe und daran zurück denke, wie manche Spiele der “Topteams” gegen “No Names” ausgegangen sind, kann es hier noch richtig eng werden, für jeden.


#857

immer wieder lustig, sowas von nem HSV fan zu lesen :grin:


#858

so wie berlin spielt, hat der hsv zum glück nie gespielt, es war oft grottig, aber nicht das kollektiv dreckige mit agenda


#859

Sorry aber doch, wir konnten das auch schon sehr gut :wink:


#860

Sehe ich anders, wann sind wir denn aktiv im Rudel auf den Schiedsrichter oder haben halt aktiv Schubser eingesetzt, wie beim 2:0?

Edit: Anfang hat dazu seine Meinung in dem Interview nach dem Spiel ebenfalls gegeben. Jedes Team hat einen Treter, Schauspieler etc. aber bei Berlin ist es zur Zeit Masche, was schade ist, weil sie es nicht nötig hätten.


#861

Ihr habt zweimal die Klasse mit dieser Spielweise gehalten, ihr haltet immer noch den rekord für das Bundesligaspiel mit den meisten Fouls aus der Zeit etc. Also eher deine Aussage.


#862

Ja klar haben wir mit rumpel Fußball und Fouls gespielt, aber das meine ich nicht. Wie viele Spiele habt ihr von Berlin diese Saison gesehen?

Die gehen z.B. vehement mit 3-4 Mann auf den Schiedsrichter nach fast jedem Pfiff. Und versuchen jede Grenze auszureizen. Und das bei der Qualität im Kader… Lieber Pauli und Kiel als Verfolger, als solch eine Truppe, die meint so agieren zu müssen.