Forum • Rocket Beans TV

2. Bundesliga [Sammelthread]

fußball

#1224

2020/2021 in der 3. Liga dann gegen Bremen II


#1225

Schadenfreunde ist es bei mir. Weil der HSV seine Lektion immer noch nicht gelernt hat.


#1226

Es gibt einfach keine Argumente mehr, auch nicht für Becker, er hat seine Zukunft an Wolf gebunden und der ist ein Flop


#1227

Und wer soll diese Lektion lernen? Falls es noch nicht aufgefallen ist, aber es sind immer andere Personen beim HSV, nur die Fans bleiben die gleichen. Also die?

Ganz offen: Diese gelebte Schadenfreude gegenüber dem HSV finde ich sehr Charakterschwach.


#1228

Becker hat eine gute Transferpolitik bisher geleistet und das überwiegt für mich. Wolf kann man feuern, auch wenn ich finde man sollte ihm ruhig eine ganze Saisaon in der 2. Liga Zeit geben.

Gegenwärtig haben wir in der 1. BL eh nichts verloren.


#1229

Das kann ich relativ gut verkraften. :man_shrugging:


#1230

#1231

Was ist mit dem Vorstand/Aufsichtsrat?


#1232

irgendwer wählt das personal ja schließlich aus und ganz ehrlich: wer sich einen bernd hoffmann zurückholt, in dem glauben unter ihm würde es besser werden, der hat sich jede schadenfreude verdient.


#1233

Aber Hauptsache die HSV Fans regen sich über den FC auf, weil die ja angeblich schon wieder von der CL träumen. LUL


#1234

Wolf hat 23 Spiele gehabt und wird von Spiel zu Spiel schlechter. Und warum sind die Transfers von Becker eigentlich so gut?

Mangala war sehr gut und Bates war ok, aber der Rest? Habe ich noch so meine Zweifel.


#1235

:joy::rofl::joy::rofl::joy::rofl::joy::rofl::joy::rofl::joy::rofl::joy::rofl::joy::rofl::joy::rofl::joy::rofl::joy::rofl::joy::rofl::joy::rofl::joy::rofl::joy::rofl::joy::rofl::joy::rofl::rofl:


#1236

Der wechselt auch alle zwei Jahre :smiley:

Er hat uns immerhin in die Top 20 Europas gebracht und es war einer der erfolgreichsten Zeiten des HVSs aller Zeiten.


#1237

und zwar indem er den HSV massiv verschuldet und danach dann auch abgewirtschaftet hat. hoffmann ein gutes zeugnis auszustellen ist wie zu sagen, dieter höneß hätte bei Hertha gute arbeit geleistet.


#1238

Schönes Kopfball-Eigentor vom Duisburger


#1239

Laut Wikipedia, wechselt der Aufsichtsrat alle 4 Jahre.


Duisburg auch mit dem (Eigen-)Tor des Jahres.


#1240

Öhm ne das ist falsch, der HSV war relativ ok finanziell unterwegs als er ab gewählt wurde. Er hat halt die Stadion Finanzierung geschultert, aber die finanziellen Schweinerein kamen danach.


#1241

Wer sollte den Wolf beim HSV beerben?

Jens Keller?


#1242

er hat einen kader hinterlassen, der auf dauerhafte europapokalteilnahme getrimmt war, obwohl das schon in seinen letzten drei jahren nicht mehr garantiert war. in seiner letzten saison hat der HSV alleine 4.9mio schulden gemacht und dieses erbe hat er seinen nachfolgern überlassen.


#1243

Du