Rocket Beans Community

Affiliate Links stärken


#61

Sehr gut. Sollte diese Sendung passieren, bin ich dafür, uns beide als Creatives in die Credits zu schreiben und mit 1% zu beteiligen!


#62

Mir wurden bereits einige Beispiele aufgezählt und ich musste sehr schmunzeln und auch kichern. Befürchte aber, dass Steffen mir einfach nur seine Einkaufsliste fürs Wochenende vorgelesen hat.


#63

Da ja die Primesubs sowas ähnliches sind greife ich mal die Idee von @GrumbernBier hier auf


#64

Und das war nur der harmlose Teil.


#65

Gab’s nicht schon mal die idee einer eigenen Show oder sie bei pfiffige Ziffern zu nutzen?
Und wurde das nicht aus Datenschutzgründen abgelehnt?


#66

Stimmt! Beim Medien KuH Podcast machen die das zum Beispiel immer in ihrer Jahresabschlussfolge: Beide stellen ihre Top 5 der Bestellungen über ihren Affiliate-link vor. Ich finde, dass das immer ein Highlite ist. Könnte man hier ja auch irgendwie einmal im Monat/Quartal oder zu Weihnachten machen.


#67

Yes, allerdings verwenden wir tatsächlich keine personenbezogenen Daten. Es ist aber natürlich schon die Frage ob ich es als Käufer der Gummipuppe XY so geil finde wenn sich in einer Sendung über mich lustig gemacht wird.


#68

Vielleicht wird der ein oder andere auch erst dadurch animiert, sich eine zu kaufen :kappa:


#69

Das wäre der erhoffte Effekt!


#70

Leute wir müssen aufpassen, entweder Marah hat einen Gagschreiber oder aber sie ist einfach ein guter Gagschreiber und wird uns bald von Böhmermann oder der heute Show weggekauft :fearful:


#71

Dafür habt ihr ja den Gesunden Menschenverstand.

Sprich das " wie gehe ich mit dem verlust eines Kindes in der Schwangerschaft" Buch, erwähnt man dann eben nicht zb


#72

Für mich wäre das ein Grund den Affiliate-Link nicht mehr zu nutzen. Mich stört dabei einfach der Gedanke, dass diese Daten, wenn auch anonymisiert, ausgewertet werden um daraus Entertainment zu stricken.

Ich will ja auch nicht das mein Warenkorb beim EDEKA gefilmt und dann im Internet öffentlich analysiert wird.


#73

Oh shit letztens erst ein ca. 300 Teil bei Alternate gekauft und jetzt erst erfahren, dass RBTV ja nen Affiliate hat. Shame on me! :facepalm: Das nächste mal dann!

Aber das zeigt irgendwo auch, dass etwas mehr Hinweise für die versch. Affiliate Partner echt nicht schlecht wäre.

  • Ich hab z.B. aktuell oft mal bei MediaMarkt was bestellt. Haben gerade oft mal recht gute Angebote bzgl. DVDs/Blu-rays (und bestimmt auch Games, aber darauf achte ich aktuell nicht so viel). Ein Hinweis auf den Affiliate lässt sich also vielleicht mit Kino+ verbinden.
  • Und bietet Humble Bundle auch Affiliates an? Hab da auch schon oft mal zugeschlagen und wenn ich so in den Verschenke-Thread schaue, bin ich da nicht der einzige in der Comm :wink:

Auf so eine Sendung hoffe ich auch schon lange. Fabian Siegismund machte da auf seinem Channel auch mal sowas und fand das immer ziemlich witzig. Außerdem glaub ich, dass ich da mit so manchen meiner Einkäufe auch schon mal in der Sendung hätte landen können, wenn ich da mal so an meine Einkäufe zurück denke…


#74

Ich würde bei Marah auf ganz andere Dinge aufpassen! Zum Beispiel ob sie nicht doch rausbekommt, wer was über die Links bestellt und so nochmehr Adressen und Wissen von uns hat :beanomg: Nicht das deiner nächsten Lieferung Brandbeschleuniger beiliegt…


#75

Mein größtes Problem mit Affiliate Links ist, dass ich im entscheidenden Moment immer ihre Existenz vergesse. Mir ist bspw. voll bewusst, dass ihr einen Amazon Affiliate Link habt und ich nehme mir immer vor, den zu benutzen. Und es fällt mir auch stets just in dem Moment ein, in dem ich die Bestellung abgeschickt hab. -.-

Ich glaube nicht mehr daran, dass man mich da zum Besseren erzogen kriegt.


#76

Hab Vertrauen in dich!


#77

Hello Impulskauf, my old friend…


#78

Liege ich richtig, dass unter euren Videos bisher nur der Amazon-Link ist? Wenn ja könnte man sich überlegen die Liste zu erweitern. Damit meine ich nicht alle, sondern nur ein paar passende.


#79

Keineswegs.


#80

Ich hab mir schon lange Zeit den Amazon-Link in meine Lesezeichen-Leiste gelegt und nutze ihn häufig.

In Bezug auf die Frage, welche Shops noch interessant wären:

Ich kaufe auch mehrmals im Jahr bei EMP ein: