Rocket Beans Community

Affiliate Links stärken


#121

OK, das hätte ich nicht gedacht. Gerade bei Amazon hätte ich eher sowas wie 0,02% erwartet. :smile:


#122

Bei Amazon ist es relativ einfach, da steht direkt im Link in der Mitte “rocketbeansde”. Bei anderen Anbietern ist es manchmal nicht so einfach, bei GoG steht da zum Beispiel nicht direkt Rocket Beans sondern unsere Ref-ID und bei Otto wird der Link komplett geändert. Ist leider Systemabhängig.


#123

Hier gibt amazon die zumindest an :slight_smile:


#124

Puh dass weiß ich gar nicht. Ich weiß nur, dass Luxusartikel wie Uhren etc einen ziemlich hohen Prozentsatz haben genauso wie Kosmetik und Home Entertainment oder Gaming einen eher niedrigeren.

Edit: was @boja sagt


#125

Wow das macht aber echt nen großen Unterschied ob ich damit nur auf die Startseite hüpfe oder direkt auf ein Produkt.


#126

Deshalb gibt es ja die ganzen Beauty-YouTuber die damit einen dicken Reibach machen, Uhren vorzustellen xD


#127

Gibts nen Trick oder ne technische Möglichkeit das man aus den Indirekten Link sich selbst nen direkten Link bauen kann? Damit ihr bald Reich und Schön werdet und auch Uhren vorstellen könnt :smiley:


#128

Meist kommt man ja über einen speziellen Link, über den einen Amazon etc. erstmal identifiziert. Dann wird meist ein Cookie gesetzt und solange man den hat, werden alle Käufe dem Affiliate zugewiesen. Man müsste sich mal anschauen welche Cookies zB. Amazon setzt und dann kann man kontrollieren ob der beim bestellen noch vorhanden ist.


#129

Wäre es nicht interessanter, solch eine Beteiligung bei Steam zu bekommen? Gerade in diesem Bereich stellen die Bohnen doch die meisten Produkte vor, welche dann auch gezielt gekauft werden.

Aufgrund der Let´s Plays bei RBTV habe ich mir bereits folgende Spiele gekauft:

  • Mini Metro
  • Age of Empires II
  • Two Point Hospital
  • Life is strange

Bin zwar nicht der Hardcore-Gamer, aber sicherlich liegt hier eine große Einnahmequelle.


#130

Ich glaube tatsächlich, dass Steam das nicht anbietet, weil sie es bisher einfach nicht nötig hatten. Mit Marktführern lässt sich schwer verhandeln. Deshalb haben wir aktuell GoG als Partner und sind da auch sehr zufrieden. Haben natürlich nicht alle Spiele, dafür aber auch solche schönen Sachen wie Stonekeep.


#131

Das fände ich gut. Oder auch wenn das GOG spiel das gerade gespielt wird über einen bestimmten link vergünstigt angeboten wird.

Dabei muss natürlich GOG auch mitmachen.


#132

Das ist zumindest deutlich einfacher hinzubekommen als bei Steam ^^ Trüberbrook werdet ihr nächste Woche definitiv einen Rabatt bekommen.


#133

Spezielle Produkte, die nichts mit dem Programm zu tun haben, zu bewerben fänd ich doof.

Oben drauf kostet es euch manpower zu recherchieren was gerade günstig und gut ist und beworben werden soll.


#134

Aber an der Adresse kann man das nicht sehen?

Wenn man den Link anklickt, steht im hinteren Bereich Rocketbeansde, sobald man aber irgendetwas anderes anwählt, z.B. einen Artikel, verschwindet dieser Zusatz.

Spielt es eigentlich grundsätzlich eine Rolle was man über die Links kauft? Man kann bei Amazon Bürobedarf, Drogerie-Artikel, Kleidung und andere Sachen kaufen, wobei RBTV in diesen Bereich ja eher weniger “Werbung” macht.

Wie sieht die ganze Sache mit Amazon Smile aus? Ich weiß das es dort auch kritische Stimmen gibt, jedoch halte ich es immer noch für eine gute Sache, da sonst alternativ der Umsatz einfach bei Amazon in den Büchern steht.


#135

Cookies stehen nicht in der Adresse. Über die Konsole des Browsers, die sich normalerweise mit F12 öffnen lässt, kannst du sie aber eventuell sehen. Bei Chrome gibt es da bspw. in der Konsole einen Tab “Application” und darin kannst du dir unter anderem die Cookies ansehen. Fragt sich nur, wie gut Amazon diese Information versteckt. Wenn die bspw. nicht direkt im Cookie, sondern in der Session steckt, wird es schwierig, da ran zu kommen.

EDIT: Ich hab grad mal nachgesehen, auf den ersten Blick scheinen die Ref-Link-Informationen nicht direkt in den Cookies zu sein.


#136

hier sieht man sätze, aber ich weiß nicht ob RBTV normal oder über das influencer programm da dabei ist

https://partnernet.amazon.de/help/operating/schedule


#137

Der Link wird nur als Einstieg benutzt. Danach speichert Amazon die Infos woanders. Wo hängt halt von der Implementierung ab. Cookies sind naheliegend, aber wie @zwecki sagt, gibt es auch andere Wege. Manchmal sind die Infos auch gehasht/verschlüsselt etc. und damit nicht so einfach einlesbar.

Schau mal ein paar Post über dir, da wurde eine Liste verlinkt, wo die Unterschiede zu den einzelnen Produktkategorien drin stehen.


#138

https://rbtv.to/DiabloGoG Hust (Leider ohne Rabatt aber vllt trotzdem interessant)
Diablo 1 jetzt auch bei GoG erhältlich


#139


Gehe einmal auf den Rocketbeans Affiliate Link, speicher ihn als Favorit - am Besten mit einem Zusatz (wie Bohnenlink bei mir) und wenn du das nächste Mal bei Amazon was kaufen willst, klickst du direkt auf den Favoriten oder wählst in der Zeile die URL mit Ref-link aus. :slight_smile:

Geht für GoG und alle anderen Links natürlich auch.


#140

Steffen hat einen Blogeintrag zu RBTV-Affiliate-Linkes mit viel Satire und Sarkasmus verfasst.
Och ne das wird doch auch von Marah im ABO Now: Neue Blogbeiträge Thema verlinkt.