Forum • Rocket Beans TV

Age of Empires 2 auf Rocket Beans TV (RoE-Thread)

Dann ist es erlaubtes cheaten :man_shrugging:

1 Like

Schön, dass meine Kritik hier von mehreren Leuten geteilt wird (und nicht von vorneherein falsch verstanden wurde^^), aber auch schade, dass es solche Kritikpunkte ja schon länger gibt und sie einfach nicht angegriffen werden (können?).

Ich verbleibe einfach mal in der Hoffnung, dass sich was zum Positiven ändert.

Ich bin froh, dass ich gestern endlich mal meinen Frust in Worte gepackt habe, hab mich bisher damit zurückgehalten, aber es musste einfach mal raus. Ich bin aber genau wie du weiterhin ein Fan des Formats und werde es wohl oder übel auch weiterschauen, wenn es so bleibt, wie es ist.

Danke für die positiv besetzte Antwort bzw Kritik an meiner Kritik^^

Da hast du vollkommen recht, im Rant bin ich wohl etwas durcheinander gekommen, worauf ich denn nun eigentlich hinauswollte :smiley:

Es wundert mich auch einfach, warum man nicht mehr in das Format investiert. Das Studio ist so super, die Gäste/Gegner (in Form von Viper, Daut, Jordan, T90) waren mMn eine tolle Werbung für das Format, auch international in der AoE Community, und Ahnung vom Spiel haben sie eigentlich.
Leider beklagt man sich ja irgendwie immer an der falschen Stelle.
Allerdings sollte man sich ja auch immer wieder in Gedanken rufen:
Alles muss, nix kann
Wir sollten vielleicht auch einfach wieder froh sein, dass es ein AoE Format auf RBTV gibt.
Wäre halt trotzdem schön, wenn mal jemand was mit der Kritik anfangen würde :stuck_out_tongue:

Erstmal ein Lob für die vier Moderatoren: Beste Folge seit langem. Spannende Spiele, das Niveau ist mittlerweile echt top. Was Donnie mittlerweile abliefert ist echt bemerkenswert… Die Leute waren gut drauf, schön miteinander agiert und motiviert gespielt, macht wohl Spaß euch zuzugucken. Sehr guter Kommentar im ersten Spiel, zwei Ingame Spectator machen schon einiges aus. Hotkey Vorbereitungen wurden dieses mal auch nur minimal verkackt.
Und das VoD wurde schnell hochgeladen.
Kleiner Vorschlag: Fangt mal an “interne Rangspiele” zu machen, einfach Win/Loss auf den jeweiligen Maps für 1vs1 2vs2 2vs1 zu zählen. Wenn die Games in die Statistik mit einfließen, ist auch noch mehr Rage dabei. So eine Tabelle könnte man sicherlich auch nett im Studio einbinden.

Was ich zum kotzen fand: Der Livestream war unter aller Sau, ich weiß gar nicht, warum ich mir überhaupt die Zeit nehme und mich darauf freue. Ist nicht das erste mal, dass ich davon enttäuscht bin.
Verstehe nicht, warum es zu Komplikationen mit der nachfolgenden Sendung kommt. PnP interessiert mich null, deswegen hab kB mir das als Ausrede dafür anhören zu müssen, dass es nicht läuft und dann 20 Minuten darüber mit Werbung zugeballert zu werden. Wieso läuft RoE dann nicht am Samstag oder Sonntag, wenn es eh aufgezeichnet ist (Live ist übrigens besser). Warum läuft ROE nur so als Nachmittags-Vorprogramm, selbst jeder Wochentag mit einem Stream ab meinetwegen 22h ist besser. Da haben die Leute zumindest Zeit.
Ihr seid da in der Verantwortung, dass ich da was ändert, bearbeitet die Entscheidungsträger mal. Die Forderung ist auch nicht neu hier, unglaublich, dass in der Hinsicht noch nichts umgesetzt wurde. Die Entscheidungsprozesse bei euch in der Firma müssen ja starrer als bei der ARD sein. 29 Wochen und die Sendung läuft immer noch kurz nach Feierabend am Nachmittag.
Findet da einen adäquaten Sendplatz und am besten noch so, dass man den Stream gucken kann ohne Krebs zu bekommen. Oder lasst es bleiben und ladet das einfach irgendwann, dann wenn es euch passt, als VoD hoch.
Voobly ist immer noch nicht dabei. Man Leute, jetzt habt ihr schon 2 Caster, jetzt holt euch doch endlich mal die professionellen Tools dazu (Folge 29). Das ist der letzte Schritt, um auch wirklich professionelles ESport Caster Niveau zu erreichen. Der Zuschauer wird es euch danken.

Aber ansonsten gg, ihr vier macht die Sendung schon gut!

2 Like

Nur um auch kurz ne andere Meinung dazu hier zu lassen: ich finde den sendeplatz eigentlich ziemlich perfekt. Freue mich, wenn ich Feierabend habe immer sehr darauf, in kürze das Wochenende mit einer schönen Folge RoE einzuläuten. Würde es, wie vorgeschlagen, um 22 Uhr samstags laufen, würde ich es in den seltensten Fällen live gucken, da ich zu der Zeit entweder unterwegs, selbst am zocken oder schon am pennen bin.
Dass das Ende wegen nachfolgender Sendungen häufig zu abrupt ist, ist allerdings wirklich uncool. Wobei man in den letzten Wochen gemerkt hat, dass gut daran gearbeitet wurde, an Ende etwas zu machen, das noch reinpasst. Wie eben gestern das ding mit zeitlimit .

Erste halbe Stunde geguckt (muss jetzt leider eine Pause einlegen)




Falls noch mehr verwertbares GIF-Material auftaucht, werde ich den Post ergänzen…

Edit #1


Edit #2

27 Like

Ich denke donnies Kopf wird noch eine Rolle spielen :slightly_smiling_face:

Geht mir genauso, finde es zum einleiten in das Wochenende auch gut und freue mich drauf, wenn ich es dann zeitlich schaffe. Dementsprechend ist die Enttäuschung auch groß, wenn der Stream dann so läuft wie gestern oder die Sendung abgebrochen wird oder den Ton nicht läuft. Und am besten das VoD erst am Samstag kommt.

Aber genauso würde ich mich freuen, wenn es Montag abends laufen würde. Samstag läuft ja anscheinend eh nur Sponsored Content, da kann Microsoft wahrscheinlich gar nicht so viel bezahlen, dass RoE in so einen Slot kommt.
Für die PnP und die verflixxte Klicks Fans ist es wahrscheinlich nicht so schlimm, ich finde es allerdingsschade, dass für andere Sendungen dann bei RoE Abstriche gemacht werden.

Hab letztens schon mal von einem Community-Mitglied gehört, Microsoft sei RoE-Sponsor. Microsoft hat das AoE-I-Event in Berlin unterstützt. Die Sendung an sich ist nicht verkauft und bringt (außer Klicks, die im Übrigen nicht so viel ausmachen, wie man denkt) keinen großartigen finanziellen Mehrwert. It’s all for the BOCK :goat:

Weswegen ich es interessant finde, dass der ein oder andere sich in der Position sieht, mehr Training außerhalb der Arbeit (oder während der Arbeitszeit lol) “einzufordern”. Sehe RoE nicht als krasses E-Sport-Format, sondern mehr als AoE + Entertainment/Community. RBTV-Mitarbeiter, die Spaß daran haben, zusammen Age zu zocken (selbst nachdem die magische Hürde, den Gieslinger 2vs1 zu legen, genommen wurde).

23 Like

Wollte eigentlich auch noch mein Feedback geben. Aber das was du gerade geschrieben hast passt da ganz gut. :supa:

2 Like

@Marah natürlich musst du auserhalb von RoE trainieren, was machen wir wenn @weuze eines Tages schnallt, dass man dich leicht besiegen kann mit bissel Training :stuck_out_tongue:

Im übrigen kann es sein das außer Klicks und Werbeeinnahmen monitär nix rum kommt, aber es zieht doch einige Leute zu RBTV dies so vorher noch gar nicht kannten. Das rechtfertigt natürlich nicht dass ihr in der Freizeit irgendetwas müsst, das will ich gar nicht sagen und fände ich auch iwo vermessen.

Danke für die Antwort.
Mir ist schon bewusst, dass die Sendung nicht gesponsort wird und dementsprechend kein Geld einbringt. Eben deshalb läuft diese Sendung ja auch nicht am Wochenende. Das war doch mein Punkt.

Wünsche mir 2 Sachen:

  1. Einen besseren Sendeplatz

  2. Dass das Format im Rahmen seiner Möglichkeiten “professionalisiert” wird. Was spricht denn dagegen, mit wenig Mehraufwand so eine Sendung bestmöglich zu präsentieren.

Aber genug der Kritik an RoE. Finde es ja eigentlich übergeil, dass sowas läuft. Ist jede Woche ein Nostalgiefaktor hoch 10. Würde mir (und den anderen) die Sendung nicht so gut gefallen, würde es gar nicht so eine (gute wie schlechte) Resonanz geben. Könnt schon Stolz darauf sein, was ihr geleistet habt, aber bitte nicht darauf ausruhen. Es fehlt noch bisschen zur perfekten Sendung.

Wenn ich mit euch/WF bzw. mit der RoE-Community abends noch AoE zocke, dann aus dem einfachen Grund, dass ich mich gern mit euch unterhalte :wink: Selten aus “Trainingsgründen”.

8 Like

:rotating_light::policeman: :link:

8 Like

Wer competitive aoe sehen will soll zu tyrant und t90 gehen^^.
Klar ist natürlich aoe auf hohem level besser und ich denke, dass dann roe auch bessere Spiele haben wird. Aber in erster Linie macht es einfach Spaß. Die 4 funktionieren einfach super zusammen. Und ich kann verstehen wenn man nicht 24/7 aoe spielen will nur für das eine Format. Da würde Spaß weggehen denke ich.

Das mit Ton und Bild während der aufgenommenen Sendungen ist natürlich doof

3 Like

OMFG… Marah ist doch ne coole Sau! :heart_eyes:

Das… istn offenes Geheimnis und Marah zu besiegen ist auch nicht die größte Kunst, man muss nur dieverse Arschlochtaktiken auspacken, läuft :+1:

Ach Marah, wann haben wir endlich genug quatsch geredet bis du mich bei sowas genauso wenig ernst nimmst wie den Rest der WF^^

Aber mal ernsthaft, macht mich eigentlich echt traurig, das eine der gefühlt am besten geklickte Sendung am Ende nichtmal ein paar Kröten abwirft :frowning:

Ich hoffe, das ist nicht alles was ihr in Formaten wie RoE seht… Euch ist hoffentlich schon bewusst, welchen enormen immatriellen Wert das Format für den Sender hat (und damit langfristig an anderer Stelle auch finanziell).

Dinge wie das Erreichen neuer Zuschauergruppen, Identifikation, usw, sind doch langfristig viel wichtiger, als kurzfristig schnelle Einnahmen zu generieren :thinking:

2 Like

Nichts gegenteiliges wurde doch auch von Marah geschrieben? :goat:

2 Like

Vllt will ich ja einfach Beides. Halbwegs kompetitive Spiele und das Rumgeblödel. Bei einem Viper bin ich einfach nicht emotional dabei und mir wird schnell langweilig. ROE schreibt da einfach die besseren Storys und die 4 harmonisieren super.
Zur Zeit fehlt mir aber so ein bisschen die Story, die sie mir erzählen wollen. Erst sollte Marco besiegt werden dann Florentin und Viper. Aber was ist jetzt das neue Ziel?

3 Like