Forum • Rocket Beans TV

Age of Empires 2 auf Rocket Beans TV (RoE-Thread)

rageofempires

#34835

Hätten sie mal doch die Inuit und Preußen genommen :luemmelmarah:


#34836

Naja, versuch mal ein Kompetetives RTS durch Völker zu erweitern ohne die Balance komplett übern Haufen zu werfen. War doch klar das sowas für AoE 2 nicht kommen wird. Maximal fürs 4er… irgendwann


#34837

Unbenannt-1


#34838

Papa hat die offiziellen News :slight_smile:



#34839

Also bisher halt ich noch nix von dem Spiel.
Mal sehen, wie das Spectator Overlay aussieht.


#34840

15 Dollar sind ja ein sehr humaner Preis dafür. Die Grafik gefällt mir, aufs Overlay bin ich gespannt. Nur die Civs find ich größtenteils unspektalulär. Da hatte ich mir mehr erhofft. Aber mal abwarten.


#34841

Da ich mir die 30 Euro für die Expansions für HD gespart habe, weil ich das nicht wollte bis zur DE, bin ich gerade sehr glücklich über den Preis. Der ist wirklich fair ^^. Jetzt müssen natürlich noch andere Pull-Faktoren ziehen.

Nur check ich das mit Automatic Farm Re-Seeding nicht, das gibts doch schon, haben die das mit AOE DE verwechselt ? Sie meinten eher upgrade chains oder so :smiley:


#34842

Hier mal die Map auf die sich die Entwickler wohl beziehen. Ist vor den Mongolischen Invasionen, welche ja die Expansion prägen sollen, nach dem Titel. Finde nun nicht, dass es da so viel Überlapp gibt. Also Bulgaren fürn Balkan, Litauen ürs Baltikum (hätte mir auch Polen gewünscht fürn Witcher-Flair), Cumanen so als Skythen und Tartaren für die Turkvölker Mittelasiens, die auch ne besondere Kultur haben.

Problematisch wird es eher die Identität zu finden, da es sehr viele Reitervölker sind und mir fallen nun keine tollen Ideen für krasse UU UT etc ein… wir haben eig schon alles was mit pferden iwie zu tun hat schon drinne. Kulturell war so halt das Mittelalter und wie gesagt, ist schwer noch iwelche Civs zu finden, die man nicht schon hatte :smiley:

Vllt Samojeden oder Inuit als Schneevolk mit fucking Tigern und Eisbärkriegern, aber vllt wäre das auch zu abgefahren für AoE und ich weiß nicht ob indigene Völker so gut zu Empires passen, hat mich auch schon bei AoE3 gestört

Ich bin mit der Wahl sehr zufrieden, aber sind wohl nun die absolut letzte Civs, die man noch reinquetschen kann. Nun wünsche ich mir aber, dass sie denen ne gute Identity geben und vllt auch an anderen Völkern rumschrauben.

Hier mal ein paar visuelle Eindrücke:

Cumanen

grafik
grafik


Tartaren

grafik
grafik
grafik
grafik


grafik

Bulgaren


grafik
grafik
grafik

grafik
grafik
Militärische Stärke: Schwere Kavallerie, die sie gefürchetet gemacht haben. Die Byzantiner haben es gescheut, die Bulgaren mit ihren schweren Rittern anzugreifen.

Litauen


grafik
grafik
grafik
grafik
grafik

Also nach ein wenig Recherche bin ich richtig hyped. Es gibt soviel Geschichte um die Goldene Horde und deren Eroberungen und die Regionen sowieso. Das Recherchieren macht echt viel Spaß und zeigt wie wenig man aus der Region doch weiß :slight_smile:


#34843

Sorry für den Triple-Post aber ich habe mal den Trailer auseinander genommen, mit dem obigen Wissen über die Civs:


Das ist ganz klar ein Duell Litauen gegen Litauen. Man sieht es an der Architektur, die mich schon beim ersten Schauen an Oxenfurt aus Witcher erinnert hat und auf dem Zeichen auf den Schildern der Ritter, welches die Litauischen Soldaten oben auch haben. Außerdem gibt es eine neue Spezialeinheit nämlich leichte Reiter mit Speeren.

Das hier könnten aber die Bulgaren gegen Bulgaren sein, die haben auch so auf Kuppeln gesetzt und sind berühmt für ihre schwere Kavallerie mit Lanzen. Der Architekturstil ist auch so ne Mischung aus islamisch/römisch.


#34844

Da sucht man seinen Namen im Forum und entdeckt, dass man ganz viele Rechtschreibprobleme bewiesen hat…ist korrigiert, sry Leute:D.

EDIT: Aber das mit “rechteckigen Augen” ist tatsächlich Absicht, hab mit geringer Deckkraft ein wenig vom vorigen Gesicht drübergelegt, weil ich fand, dass es lustiger aussah:D


#34845

Kann die Kritik hier nicht nachvollziehen. Die Grafik sieht spitze aus! Kann den Redditpost dazu empfehlen.
Man kann jede einzelne Beere erkennen! Auf Steam ist das Spiel auch zu sehen.


#34846

Die Grafik an sich ist nicht schlecht, gerade die Gebäude und Co. sehen wirklich gut aus und als Standbilder sowieso.

Was mich stört, sind die Bewegungsanimationen der Units.
Die wirken, zumindest im aktuellen Trailer, sehr klobig und und irgenwie laggy, sodass das Spiel auf mich eher wirkt, als wäre es eines von 90 Millionen AoE Klonen für Mobile Plattformen, als ein 4k Game für den PC und solche Animationen sind fast das wichtigste in dieser Art von Spielen, da man später ja fast nichts anderes sieht als sich bekämpfende Einheiten Berge. :simonhahaa:
Vielleicht sieht es später besser aus, bzw. in der Finalen Version, aber Momentan haut es mich optisch nicht sonderlich vom Hocker


#34847

Da würde ich aber eben sagen das man abwarten muss wie es “in echt” aussieht.
Das war ja im Trailer kein richtiges Gameplay, vermutlich auch in Zeitlupe alles und glaube das sieht daher später nochmal anders aus.

Aber schauen wir mal, Grafik ändert sich eh nochmal bisschen sobald man Pussy-Wood und Grit-Mod draufsetzt und ist nun wirklich nicht das entscheidende, denn für Grafik gibt es auch Mods (gibt ja z.b die die Memb benutzt welche jeder Civ individuelle Gebäude Looks verpasst).

Was mich beim Spectator-Overlay jetzt schon sehr freut ist das es überhaupt eines gibt, also ergo vermutlich wie bei Voobly Plätze für Spectators, ohne dass man einen Platz ingame belegt.
Das Overlay selbst ist vermutlich egal, denn sobald Capture Age für die Definitive Edition da ist wird das stattdessen verwendet, außer sie haben ein besseres Overlay (was ich stark bezweifle).


#34848

Ich freue mich auf die Tataren und Cumanen.
Endlich wieder Reitervölker.

Was ich mich auch noch Frage was ist mit den Spielern die Age 1 als Definitive Edition haben bekommen die es auch günstiger für Steam.

RobChang beim Letzen Bild würde ich auf Bulgaren die eine Stadt der Tataren belagern tippen. Da die Tataren auch solche Kuppelgebäude hatten und in der Stadt Kamele stehen.
Ich glaube nicht das die Bulgaren Kamele hatten.


#34849

Ich glaube nicht, aber du bekommst es billiger als Besitzer der HD Version.
Und die haben wir doch alle oder? :face_with_raised_eyebrow:


#34850

This edition contains all previously released Age of Empires II Content

Age of Empires II: Definitive Edition* will cost $19.99 USD for new players and $14.99 USD for existing Steam owners of Age of Empires II: HD Edition .


#34851

Das habe ich überlesen.


#34852

Meine Befürchtung ist eher, dass die Grafik zu gut ist und darunter die Übersicht leidet. Wenn die Farbpalette der Einheiten größer ist, sind sie schwerer vom Hintergrund zu unterscheiden.


#34853

Ein Video von der Age 1 DE Version anschauen da finde ich es auch nicht so schlimm mit den Farben.
Da ich denke das beide auf der Gleiche Grafik aufbauen.


#34854

Von den Einheiten her sollte man bei Kampagnen-Games nicht auf sowas schließen.
Gab glaub auch ein Bild wo Rot sowohl Persische Elefanten als auch Elefanten-Bogenschützen von den Indern hatte.