Allgemeine Erwähnungen von RBTV


#1543

Der lief da aber auch nur vor gefühlten 100 Jahren zu dieser Messe, oder?


#1544

Ich hab keine Ahnung :ugly:


#1545

E3 vorletztes Jahr ^^


#1546

Staiy ist einer der größten deutschen Twitch Streamer.


#1547

Ist aber kein Stream, sonder ein Youtube Vod. Er betrügt also die Familie :smile:


#1548

Aha.


#1549

Der Thread zur Erwähnung von RBTV in einem Staiy VOD findet sich nun hier wieder :slight_smile:


#1550

Ist das so? Platz 53 nach Follower.

https://www.twitchmetrics.net/channels/follower?lang=de&page=2


#1551

Finde Staiy hat schon sehr oft und absichtlich Falschinformationen gelabert und Streit verursacht, weshalb ich ihn echt nicht leiden kann. Aber was er hier in diesem Video sagt, könnte ich so fast zu 100% unterschreiben.

@Kincaid
Bei den Followern, ja. Bei allen anderen Kategorien außer “Fastest Growing” findest du ihn weiter vorne.


#1552

“Betrügen die ihre Sponsoren? Werten die ihre Reichweite künstlich auf? (…) Wenn ihr mal wieder ein Praktikum wollt, Vollzeit für 400 Euro im Monat, könnt ihr da gerne vorbeischauen…”

Steigt ja gleich sympathisch unspekulativ ein, der junge Mann


#1553

Joa was anderes hätte ich von Staiy nun auch nicht erwartet. Hoffe das man wie damals auch schon nicht wirklich auf den Typen großartig reagiert.


#1554

Gibt es ja, Steady, Readly und ähnliche Systeme für das einfache Bezahlen pro Artikel. Aber viele machen halt einfach nicht mit, weil diese neumodische Zeug wird sich eh nicht durchsetzen…

Es stellt sich natürlich auch immer die Frage nach dem Preis - einzelne Artikel kosten dann schon mal gerne 1-2 € was recht heftig ist, wenn eine ganze Zeitung oder eine halbe Zeitschrift für den Preis zu haben wäre.


#1559

sympathisch wie immer :ugly:


#1560

naja, der typ ist mir seit der Sache mit Gronkh und Rundfunklizenz unsympathisch.

Das war ja so, dass Gronkh ein Rundfunklizenz benötigt hat und im Stream gesagt hat, dass ein anderer Streamer bzw. Youtuber ihn “verpetzt” hat.
Da hat der Staiy direkt RBTV beschuldigt ohne jegliche Beweise außer, dass RBTV auch ein Rundfunklizenz besitzt.
Dann gab es ja im Stream sehr viele User, die im Chat gehated haben etc.


#1561

Eddy war schon immer der Spießer unter den Blinden (oder so).


#1562

Sicher, dass du ihn nicht mit HerrNewstime verwechselst? Oder haben die sich damals beide eingemischt (würde mich auch nicht wundern :smiley: )


#1563

herr newstime hat das auch gemacht, aber ich weiß, dass Staiy auch RBTV beschuldigt hat. Da hat er im Stream den Gronkh-Stream angeguckt und direkt RBTV beschuldigt.

Edit:
er hatte sogar einen frechen Twitter-Hashtag erstellt:

https://twitter.com/search?q=%23bohnenlosefrechheit&src=typd


#1574

Wenn man den Link anschaut sträuben sich einem die Nackenhaare zu Berge.
Da sieht man auch schön was heutzutage falsch läuft.
Irgendwer, der für sich selbst Aufmerksamkeit sucht, stellt eine wilde Behauptung auf und kreeirt einen Hashtag, und die Schaafe springen auf und verbreiten in windeseile Unwahrheiten, ohne überhaupt zu hinterfragen oder zu überprüfen ob die getätigten Aussagen der Wahrheit entsprechen.
Ich könnte wetten bei einigen dieser Leute hält sich die Annahme bis heute, dass die Bohnen irgendwen zwecks Senderlizenz angeschwärzt haben, obwohl dies frei erfunden war.


#1575

Der Kerl will nur triggern und durch solch nen “Aufschrei” sich selbst in den Mittelpunkt bringen bzw. Aufmerksamkeit ^^ ist seine art von “Ich mache Werbung für mich, kommt zu mir” :man_shrugging:

also seine zielgruppe sind die “rbtv-hater” die er zu neuen eigenen zuschauern machen will mit solchen aktionen ^^
Welchen Stil er dabei “nutzt” sollte vielleicht die rechtsabteilung von rbtv prüfen. …


#1576

Nur in die Kommentare geschaut nur einer schreibt kurz was über RBTV und das dieses Thema heiß sei. Ansonst sehe in den Kommentaren fast keine Kritik zu seinem Video. Sicher hat er auch schon viel gelöscht.