Allgemeiner Wrestling-Thread


#4231

Meine Meinung zu SmackDown: WHAT THE FUCK?


#4232

Hab gerade erst angefangen zu schauen. So schlimm? Ich mein das mit Becky ist schon echt hart. War der einzige Grund warum ich Survivor Series hätte schauen wollen.


#4233

Joa, das war doch mal eine Show voller Überraschungen :smiley:


#4234

Ja und beweist mal wieder Smackdown > RAW


#4235

Bezüglich des Spoilers: Yep, so schlimm. Ich zitiere mal aus dem Bericht von wrestling-point:

“Nach dem Video gibt Tom Phillips bekannt, dass Becky Lynch aufgrund einer Gesichtsfraktur und einer Gehirnerschütterung nicht an der Survivor Series teilnehmen kann.”

Danke, Nia Jax…


#4236

Habs noch net gesehen aber grad bei den Main Shows spoiler ich momentan eh meist vor und schaue ob was interessantes passiert ist und skippe mich dann im Zweifelsfall durch.

Das mit Becky Lynch hat der Pessimist in mir schon befürchtet. Ihr Gesicht sah schon ziemlich demoliert aus bei RAW und irgendwie dachte ich, so perfekt es auch gerade gepasst hat von der Optik, wird es wohl nicht ohne Konsequenzen bleiben

Vor allem bin ich aber gespannt wie das jetzt mit dem “offiziellen” face turn wird. Ich hab ein bisschen Sorge, dass sie Schwierigkeiten haben werden es mit ihrem Charakter zu vereinbaren.


#4237

Das war die erste Show (egal ob Raw oder SD) seit einer gefühlten Ewigkeit, bei der ich - zum Glück - kein Segment geskippt habe.


#4238

Wegen Spoiler-Gedöns zum Main Event: Ich freue mich nicht so sehr über Bryans Sieg, wie ich es eigentlich wollen würde. Aus dem Nichts kam ein Heel Turn und dann der Sieg. Es ging irgendwie alles zu schnell um es wirklich zu verstehen und zu akzeptieren. Hätte letzte Woche der Turn stattgefunden und heute das Match, dann wäre es was anderes.


#4239

Ich bin vorsichtig neugierig, was den Turn angeht. Was Bryan als Heel machen kann wissen wir alle. Wie großartig er ist sowieso. Vielleicht entwickelt sich das so wie bei Becky Lynch. Bryan als Face hat sich leider nicht wirklich weiterentwickelt (wie bei Becky) und der Turn könnte nun eine ganz neue Facette öffnen.


#4240

Was mich an der WWE ein wenig stört ist, das sobald jemand Heel turned, er sofort best friends mit allen anderen Heels wird. Ich erinnere daran, dass Kevin Owens zusammen mit Brawn angefangen hat Roman zu verhauen obwohl Kevin vor einer Woche noch von ihm verprügelt wurde.

Ich hoffe ja das Bryan jetzt nicht der beste Freund von HHH wird.

Ey wisst ihr noch als Backy Charlot in diesen Last Man Standing Match durch einen Tisch geworfen hat? Schon ein weing komisch, dass sie sich jetzt wieder liebend umarmen.


#4241

Die Änderungen der letzten Tage an der Survivor Series Card haben meine Vorfreude doch bedeutend sinken lassen. In einem Fall hatte man wohl keine andere Wahl, aber zieht die Card meiner Meinung nach schon etwas runter. Wobei ich mich eh bedeutend mehr auf TakeOver freue. :slight_smile:


#4242

Ich pack mal doch alles noch in Spoiler. Folge wird ja erst heute Abend im deutschen Fernsehen ausgestrahlt.

Ich bin ehrlich gesagt richtig gespannt wie es jetzt mit Daniel Bryan weiter geht. Das Survivor Series match ist gleich um einiges bedeutender geworden. Wird er wirklich so kurz nach seinem Turn und Titelgewinn gegen Lesnar verlieren? Und wenn ja, wie?

Und davon ab, alter, hat er den Turn gut verkauft. Der Moment wo er in der Ecke hängt und sein Blick von Schock über das was er grad getan hat zu Wahnsinn (?!) gewechselt ist… das war unfassbar gut.

Die WWE ist leider richtig gut solche Dinge kaputt zu machen aber das ist ein Daniel Bryan den ich unbedingt sehen will.


#4243

Schade, mir gefällt Becky als Heel.

Aber sieht Ungeschminkt komplett anders aus IMO.


#4244

So lange sie als Charakter so großartig bleibt wie bisher, mache ich mir keine Sorgen ob sie n kompletter Heelcharakter ist oder nicht. Solange sie weiter diese Wut und badass…igkeit… behält, mach ich mir keine großen Sorgen.

Zum Video.
Wie kann es sein, dass die gleiche Firma die diese großartigen Videos macht, ansonsten oft so eine billig anmutende Produktion hat? Seien es Backstagesegmente oder auch die In-ring action selbst.
Und ich rede dabei nicht von Dingen, die sich bei ner Live-Show halt nicht umsetzen lassen.


#4245

Als Einstimmung für das War Games Match dieses Jahr bei NXT hier das vom letzten Jahr eine Empfehlung


#4246

#4247

Bin gespannt. Ich tippe ja eh schon auf nen dominanten Daniel Bryan Sieg (mit großer Chance, dass ich voll auf die Fresse fliege damit :smiley: ). Aber jetzt hab ich auch noch auf nen Sieg via Submission getippt… heieiei. Brock Lesnar tappen sehen wäre auch mal wieder was. :smiley:


#4248

Wovon träumst du denn nachts? :smiley:


#4249


#4250

Ich weiß auch nicht. Er ist grad zum Heel geworden und ist Champion. Gefühlt kann er ja nicht gleich seinen ersten Kampf danach einfach verlieren, nachdem er grad als gnadenloses und brutales “Monster” dargestellt wurde.
Eine völlige Demontage könnte Lesnar auch noch mal ne neue und interessante Storyline geben. Wenn Daniel Bryan gesquashed wird w#re sein Heelrun aber gefühlt schon gleich gescheitert (außer wenn n echt guter Plan dahinter steckt)

Und dann weiß ich, dass die WWE manchmal ja auf solche Schocksiege steht und jeder rechnet damit, dass Bryan einfach nur 5 Minuten durch die Gegend geworfen wird. Aber der neue Daniel Bryan ist dreckig und böse, wenn er also auch nur irgendeine Schwachstelle sieht (wie letztes Jahr AJ Styles als Lesnar aus der Arena gehumpelt ist) wird er diese gnadenlos bearbeiten. Das passt ja auch genau zu seinem Stil.

Wie gesagt, kann natürlich trotzdem n klassisches Lesnar zerstört sein Opfer werden. Eine große Babyface performance darf man von Bryan nicht erwarten. Und dass er einfach abhaut oder sich disqualifizieren lässt ist auch möglich aber wäre sowas von unterwältigend…