Allgemeiner Wrestling-Thread


#4431

Wenn sie allerdings doch zur WWE gehen sollten (ganz unabhängig davon, dass ich es für unsinnig halte), dann hätten sie es wirklich gut verschleiert. Vor ein paar Monaten wären alle durchgedreht und hätten nur auf das WWE “Debüt” gewartet.
So reden aber die meisten über AEW und der Wechsel zur WWE ist zwar auch noch ne Spekulation aber niemand geht wirklich davon aus.


#4432

Och, Verschleiern ist anscheinend gar nicht mal so schwer. Vor ein paar Jahren standen die Hardys auch wieder vollkommen unerwartet auf der Matte.


#4433

Das war ja wohl nicht unerwartet, da gabs doch schon lange vorher Gerüchte.


#4434

Bei TLC Matches gibt’s Count Outs und Pinfalls? :sweat_smile:


#4435

Plothole :grin: Es hieß, wer gewinnt blabla und wer verliert blabla. Von irgendwo durchfliegen oder runterholen war nie die Rede. Aber dann wär die No DQ Regel ja auch nicht zwingend…

ACH SCHEISS DRAUF! Ich hab Spaß mit nem Pop, der vorhersehbar war, mich aber trotzdem sehr befriedigt hat. :fuerdaswasesseinwill:


#4436

Ja, ich dachte TLC heißt immer automatisch, dass irgendwas an der Decke hängt :smiley: Naja

Das war jetzt aber auch eines der langweiligsten Tables Matches, die ich bisher gesehen hab’ :smiley:


#4437

Aber echt. Ging wohl doch nur um Retribution. Hätte auch Riotts große Heel-Nacht sein können


#4438

Naja der Event heißt ja nur TLC, is ja wie bei Extreme Rules wo dieses Jahr gefühlt kein Match wirklich “Extreme” war.


#4439

Ja, irgendwie gibt es dann keine richtige Weiterentwicklung und Liv Morgan und Sarah Logan sind farblos und haben nicht mal ein gutes Gimmick. Da ja vor kurzem gesagt wurde, dass es so schnell keinen weiteren Damentitel geben wird, auch keinen Tag Team-Titel sind 80% der Damen nicht mal in der Mid Card.


#4440

Dazu was jetzt gerade passiert ist kann ich nur sagen buuuuuuuuuuuuuuuhhhhhhh. Aber Hammer Match


#4441

Werds erst heute Nachmittag/Abend sehen aber bin schon größtenteils gespoilert. Und man, sind ein paar meiner Tipps zurückblickend schlecht gewesen…

Dass ich getippt habe, dass Riott gewinnt ist eine Sache… sie war eigentlich SO böse gebookt, dass sie das am Ende gar nicht gewinnen durfte. Aber ich hatte ein paar der Aktionen (wie das mit dem Jim Neidhart-Tisch) gar nicht mitbekommen und wusste deswegen nicht, dass es so “weit” ging.

Aber aus irgendeinen Grund hatte ich auch getippt, dass Charlotte gewinnt. Und zurückblickend hab ich keinen Plan warum ich das dachte.

Bin jedenfalls sehr gespannt. Von den Matches her ist ja vielversprechendes dabei, von den Cruiserweights, über den Smackdown Women’s title bis zu Styles vs Bryan. Ich hab doch relativ hohe Erwartungen.


#4442

Ich bin so froh das Asuka gewonnen hat meine Boys ;w;


#4443

Ich hab die mixed match challemge nicht verfolgt, aber wie haben es die zwei schlechtesten Teams ins finale geschafft? Klar, weil jeder andere in einer eigenen Fehde war, aber deren Platz muss ja logisch erklärbar sein.


#4444

Unerwarter in dem Sinne, dass die meisten davon nichts wussten und die, die über die Gerüchte gelesen haben, sind trotzdem explodiert. Den WM Pop der Hardys haben wohl nur sehr wenige andere Momente erreicht.

Achja zum TLC Event: Charlotte hat ihren Körper mal wieder vollkommen aufgeopfert. Brutale Spots, die sie da teilweise eingesteckt hat


#4445

Meine Tipps sind auch ganz schön vorbei diesmal,

Hatte ja trotzdem auf Becky gehofft, aber wohl sinnvoll Asuka zu pushen, wenn Becky oder Charlotte oder sogar beide zu Raw wechseln sollten, um dierekt die Ronda Fehde zu haben.
Hätte auch keinesfalls mit einem Ambrose-Sieg gerechnet, da ich seinen Heelturn wirklich lächerlich fand.
Was mich freut, ist das Strowman nun endlich mal gegen Lesnar ran darf.
Ich bin beim Cruiserweight nicht mehr so ganz drin, aber die Matches sind bei den PPVs immer die unterhaltsamsten.
Der Rest war wieder mehr als enttäuschend.
Wie man Orton - Rey Mysterio so vergeigen kann ist schon traurig.


#4446

Gerade die Show zuende geguckt. Das war echt noch mal n richtig guter PPV zum Ende des Jahres. Hatte natürlich n paar Durchhänger aber die Anzahl an starken Matches und guten Angles war durchaus hoch.
Sehr lustig fand ich eine Szene im Match zwischen Natalya und Ruby Riott. Natalya gibt Ruby gerade ein paar Schellen und schreit sie an “Don’t mess with my family”. Und kurz danach hat sie sie richtig hart getroffen und ich meine gehört zu haben, dass sie sich sofort entschuldigt hat und gefragt hat ob alles okay ist. :smiley:
Kein Vorwurf, das ist ja absolut normal und ein vernünftiger Umgang. Aber es wirkte so lustig inmitten dieses wütenden Ausrasters. :smiley:
Ronda und Nia haben auch ein gutes Match hingelegt. Und da muss ich bei beiden sagen, dass sie echt ne gute Leistung abgeliefert haben.
Daniel Bryan und AJ Styles waren halt Daniel Bryan und AJ Styles. Zwei der besten Wrestler des Planeten. Mich hats jetzt nicht total weggeblasen aber es war doch richtig richtig gut.

Und holy fuck der Main Event. Auf jeden Fall locker das Highlight des Abends für mich. Was für ein brutales Match und trotzdem ist es nie zu reinem Chaos verkommen. Ich hoffe echt, dass alle drei da ohne größere Verletzungen rausgekommen sind.
Ich kann mit Charlotte nie so richtig viel anfangen aber hier hat sie für mich wieder gezeigt wie unfassbar gut sie ist. Aber auch die anderen beiden waren großartig.

Freue mich sehr für Asuka und hatte weil ich das Ergebnis schon kannte etwas Sorge, dass der Titelsieg unverdient aussehen würde. Aber sie hat auch wieder gezeigt wie gut sie ist.
Muss mich aber dann doch noch mal rüber Ronda aufregen. Die Art wie sie da zum Ring geschlendert ist und im Ring sogar noch langsamer wurde, nur um möglichst badass auszusehen wirkte unfassbar bescheuert auf mich. Ich meine, wenn du in so ein Match eingreifen willst und sich da gerade DIE Chance bietet, dann rennst du doch gefälligst zum Ring. Das sind so Sachen die mich immer wieder an ihr aufregen…


#4447

Verfolgt hier übrigens noch jemand Euro-wrestling?


#4448

Ich verfolge etwas die GWF aber nur die Sachen die sie auf Youtube hochladen,


#4449

SWE? :male_detective:


#4450

Bei mir sind’s vor allem GWF, EWA und SWE. Zuweilen auch noch OWG und ACW wenn es ganz Indie werden soll. :smiley: