Rocket Beans Community

Almost Plaily 2019 [Sammelthread]

letsplay
almostplaily

#81

Übertreibe nicht. Zu viert schafft man es auch mal in 5h.


#82


#83



#84

Screenshot vom dem Klatsch kann man nicht genau timen deshalb so nach dem Klatsch


#85


#86

Vier Bohnen, werden zu Monster und versuchen Tokyo zu zerstören.

Edit: Ich habe den Klatsch Screenshot nochmal bei VOD versucht und es klappte.


#87

Cards against Humanity würde ich auch gerne nochmal sehen. Da macht allein das Zuschauen einfach großen Spaß. Das englische Original ist natürlich toll, aber die deutsche Alternative “Kampf gegen das Spießertum” ist auch sehr gut.


#88

Das war eine hervorragende Folge! Ein wenig Salz, schönes Pacing und ein interessantes Spiel.
Danke dafür!!:beanjoy:


#89

Ach, ist mir beim heutigen Spiel eingefallen als Spielevorschlag:
Machi Koro. https://boardgamegeek.com/boardgame/143884/machi-koro
Gut, braucht ebenfalls eine Decken-GoPro, aber leicht verständlich und nachvollziehbar.


#90

Ich werfe als Spiel einfach mal Game of Quotes von Mark Uwe Kling in den Raum. Schön ein paar Zitate neu zuordnen. Wäre zum Beispiel für genau diese Gruppe von gestern interessant.


#91

Super Folge (vor allem die Besetzung)! Ich schlage Würfelbecher oder ein Dicetray ( PnP?) für ‘‘nächstes’’ Mal vor. :wink:


#92

Ich habe den Einklatsch jetzt noch als GIF erstellt. Ich weiß die Maus ist störend
Imgur


#93

Ja, fantastische Folge, hat sehr viel Spaß gemacht euch beim Würfel-Taktieren zuzusehen! Vielleicht etwas viel Marco-Mobbing :smiley:

All hail the new Queen of Tokyo!:beanomg:

Ja, könnte passen, gibt aber natürlich nicht so viel Spielerinteraktion und wer die Normalverteilungskurve spielt hat je nach Kartenauslage-Modus und Spiel mit oder ohne Erweiterung einige Vorteile. Aber ein sehr hübsches, niedrigschwelliges Aufbauspiel, kann mir auch gut vorstellen, dass es passt.

Ja, besonders wenn in Runde 3 und 4 eigene Autoren ausgewählt werden kann ich mir vorstellen, dass es da zu lustigen Szenen kommen könnte. :smiley:

Yup. Am besten ein Tray dann könnte man selbiges inklusive der Würfel weiterreichen, Florentin war ja doch recht häufig auf den Beinen diesmal.

Und als Vorschlag nochmal für den 2019er Thread wie bereits im letzten Thread von DoctorYoshi vorgeschlagen :

5 Minute Dungeon (>BGG)
Die bis zu 5 Spieler kämpfen als typische Fantasy-Heldengruppe gemeinsam gegen das Spiel und versuchen innerhalb der namensgebenden 5 Minuten an Monstern und Fallen vorbei bis zum Boss des Dungeons zu kommen. Gespielt wird gleichzeitig indem die Spieler - idealerweise koordiniert - passende Karten von ihren Händen in die Tischmitte spielen, um die Anforderungen einer Herausforderung zu erfüllen. Ist ein Hindernis überwunden oder Monster besiegt wird sofort eine neue Karte aufgedeckt. Zwischenbosse verlangen mehr Symbole, Ereignisse haben oft Zeitraubende Effekte, wie ein zweites Monster, das gleichzeitig besiegt werden muss, oder dass alle Spieler miteinander ihre Handkarten tauschen müssen.

Dabei sollten die Spieler nicht nur auf die Zeit, sondern auch auf ihre begrenzten Kartenvorräte achten; wessen Deck leer ist, der kann nicht mehr spielen (es gibt jedoch “Heiltränke”, die Karten zurückbringen).
Es stehen 5 verschiedene Charaktere mit eigenen Kartendecks und Spezialfähigkeiten (Instantkill, Effekt ignorieren, Zeit anhalten…) zur Verfügung.

Wieder mal ein Spiel auf Zeit, also viel Interaktion und Kommunikation zwischen den Spielern gefragt. Unter Umständen etwas zu chaotisch, falls das möglich ist. Wie Yoshi bereits sagte soll dieses Jahr auch noch eine Erweiterung erscheinen.


#94

Freue mich auf die Folge nächste Woche.


#95

Offtopic

Immer wenn ich das Video sehe muss ich an dr who denken bzw eccleston


#96

Krani, ist nicht in Bohenhausen sondern in Hinterhornbach in Tirol.

Man will sicher wissen welche Lieblings-Bohnen heute bei Men At Work dabei sind.
Andreas, Krani, Luca und Sofia.

Edit:
Hier das VOD.


#97

Schon wieder wurde die Regie erwischt wie sie nebenbei League of Legends schauen. Dieses Meme wäre nicht so peinlich, wenn die Kritik gegenüber der Regie mal ernst genommen werden würde, statt sich die ganze Zeit zu rechtfertigen.


#98

Ich hole gerade ein paar Folgen der letzten Wochen nach und muss sagen, dass sich Almost Plaily mittlerweile still und heimlich zu meinen absoluten Lieblingsformaten hochgearbeitet hat. Krani ist echt das beste, was diesem Format passieren konnte und die kleine Spielerunde, die er um sich geschart hat, mit Lisa, Bella, Andreas, Florentin, Mark, usw ist einfach toll :herz:


#99

Da ich nicht weiß ob Krani schon wieder in Bohnenhausen ist oder immer noch in Tirol. Was ist morgen aufgezeichnet dran?

Ja, Herr und Meister! mit folgenden Lieblingsbohnen: Ilyass, Krani & Nasti. Dazu noch Gunnar.


#100

Hej @Fabian_Crane mal eine ganz verrückte Idee wie sieht es mit einer neuen Folge Villen des Wahnsinns aus? Muß ja nicht im Moment passieren aber zur Weihnachtszeit wäre schon schön.