Forum • Rocket Beans TV

Anno 1800


#742

Das ist auch einer meiner größten Spaß Killer bei 1800. Die Schiffe. Ich verstehe einfach nicht was da schiefgelaufen ist in der QA, dass die einfach mitten in einem Bewegegungsbefehl auf offener See stehen bleiben.

Ich hatte mal den Fall, dass ich ein Schiff auf Expedition schicken wollte und nach ner halben Stunde wundere ich mich warum da noch kein Event kam bis mir auffiel, dass das Schiff einfach voll beladen rum stand und den Rand der Karte nie erreicht hat.


#743

Quests erst einmal. Aber Feuerwache etc regelmäßig.


#744

Ich hatte auch gerade anfangs oft den Fall, dass ich Schiffen aus Versehen keinen Bewegungsbefehl gegeben hab, weil mein rechtsklick als Scroll-Versuch vom Spiel interpretiert wurde (beim klicken Maus leicht bewegt). Extrem nervig, wenn man auf ein Schiff wartet, das nie los gefahren ist.
Andersrum gehts auch, dem Expeditionsschiff aus Versehen mit rechtsklick ein Bewegungsbefehl geben und das Schiff chillt irgendwo rum…

Keine Ahnung ob das auf dein beschriebenes Verhalten zutrifft, aber richtig “verbuggte” Schiffe in dem Sinne hatte ich davon abgesehen selten. Zumindest, als ich den oben beschriebenen Fehler gemerkt hab… Hab nach ner Option geguckt, das rechtsklick-Scrolling abzustellen, aber geht leider nicht :frowning:


#745

Das ist auch nervig aber Schiffe bleiben wirklich manchmal von selbst stehen.
Ich hab mittlerweile den Verdacht, dass das passiert, wenn sie massiv Gegenwind haben und dann durch ein Hindernis (anderes Schiff oder Insel) weiter ausgebremst werden.


#746

Ich gebe mein Spiel auf Experte mit 3 KIs jetzt auf. Ich rege mich einfach viel zu viel auf.

Alle 3 KI hatten mir den Krieg erklärt, wobei ich mit einer am Ende ständige Waffenstillstände ausgehandelt habe und dafür sogar Geld bekommen habe.
Eine KI hab ich irgendwann aus dem Spiel geballert aber den letzten habe ich einfach nicht gepackt. Bis auf seine Hauptinsel war alles weg aber wie soll man das bitte schlagen?


8 Kanonentürme, 6 Geschütze und 2 Dicke Berta.
Dafür reichte mein Einfluss einfach nicht aus.

Das nervigste war aber wenn man mit seiner Flotte die Region gewechselt hat.

  1. Steuerungsgruppen werden beim Regionswechsel gelöscht.
  2. Schiffe erscheinen an zufälliger Stelle der Karte und laufen zufällige Kontore an
  3. Schiffe wechseln nicht als Flotte sondern je nach Geschwindigkeit (abhängig von der Ladung). Man ist also jedesmal minutenlang beschäftigt alle Schiffe wieder einzusammeln.

Resultat ist sie fahren nach einem Regionswechsel auch gerne mal an obiger Verteidigung vorbei. Da bleibt natürlich nix übrig. Sobald die Meldung kommt Schiff unter Beschuss ist die Flotte zerstört.

Anno ist für mich gemütlich aufbauen und die Wirtschaft managen und nicht 80% Flottenaction bei der man sich nur aufregt. Daher muss ich wohl doch wieder ohne KIs spielen :confused:

Oder ich pack wieder das perfekte Anno (1602) aus bis sie die schlimmsten Sachen gefixt haben.


#747

Du könntest auch die 1 und 2 Stern KIs nehmen, die sind weniger aggressiv, du kannst mit ihnen ein Bündnis eingehen und handeln


#748

Ich weiß nicht so recht was mir KIs überhaupt bringen. Handeln und Aufträge interessiert mich absolut nicht und dann bleibt eigentlich nur noch das Ringen um die besten Inseln. Wobei man da entweder Glück hat oder eben die KI runterballert und dann auch wieder genauso gut ohne spielen könnte.
Die KIs cheaten ja auch in allen Bereichen (Anforderungen, Ressourcen, Bedürfnisse etc) also bringt es auch nix mich mit denen wirtschaftlich zu messen.


#749

Du kannst mit Schlachtkreuzen, die ein Reichweitenupgrade haben alle Türme zerstören, ohne das sie selbst in Reichweite kommen. Du musst bischen Fummeln und aufpassen nicht in die Reichweite der Dicken Bertas zu kommen. Anschließend kannst du mit der Hauptflotte rein, wobei du die ersten Schüsse der Dicken Berta mit Monitoren negieren solltest.
Grundsätzlich helfen da aber Schiffsupgrade ne Menge, müsstest du einkaufen oder durch zerstören von Schiffen sammeln


#750

Also cheesen?
Ich hatte nur Blake als Händler drin und Aufträge auf selten. Ich habe bestimmt 300 Schiffe versenkt in dem Spiel aber kein einziges Reichweitenupgrade bekommen.


#751

Schonmal von Stift und Papier gehört? :smiley:


#752

Unter den Gesichtspunkten interessiert mich die KI auch nicht. Aber sie macht es halt schwerer. Und das interessiert mich wiederum.


#753

Ok, das ist Pech. Zumal du die auch bei Expeditionen bekommen kannst


#754

So dachte ich auch aber wenn ich mich dann nur noch aufrege macht das keinen Sinn. Vielleicht wieder wenn sie all die extrem nervigen Bugs gefixt haben.


#755

Hatte jemand schonmal das Problem mit Krankheiten. Bei wir waren mal einige Schiffe Krank, aber die habe ich dann alle weggezogen. Aber ich bekomme ständig immer noch die Meldung, dass ein Schiff eine Krankheit auf eine meiner Insel gebracht hat. Ich gucke mir dann immer alle Schiffe an, aber keins ist Krank. Können auch NPC Schiffe Krankheiten bringen und wenn ja, wie kann ich das verhindern? Oder ist das ein Bug?


#756

Soll im neuen Patch behoben/angegangen werden. Ist kein Bug.
Und ja, sind NPC Schiffe.


#757

Geil. Bei mir haben sich 4 NPC Schiffe genau vorm Öfhafen verkeilt, sodass mein Öltransporter nicht mehr anlegen konnte und auch festhing. Jetzt muss ich den Hafen verschieben, was zur Folge hatte, dass ich große Teile meines Streckennetzes neu planen durfte. Das war mal richtig unnötig.


#758

Weil npc Schiffe deinen Hafen blockieren, verschiebst du den? Da sieht man aber wer bei deinem spielstand die Hosen anhat. Krieg erklären und die Schiffe versenken :wink:


#759

Bin im Moment nur am Ausbauen meiner Stadt und hab nur noch einen übermaechtigen NPC gegen mich. Mit dem will ich keinen Krieg, sonst wars das schnell :smiley:


#760

Kann mir wer sagen wieviel Öltürme man für 1 Kraftwerk benötigt? Irgendwie schwankt das bei mir stark, habe ich im Gefühl


#761

@reulose_Tomate
Das hängt davon ab wie viel Gebäude das Kraftwerk versorgen muss.

Wie viele Kupfer- und Zinkvorkommen gibts in euren Spielwelten?
Ich hab gestern mal etwas mit großen Inseln und reichen Vorkommen rumprobiert aber immer nur so 7-10 Zink- und 15-20 Kupfervorkommen gehabt.