Rocket Beans Community

Beanstag - Sammelthread


#3316

Ich bin immer noch für Survival-Spiele, in denen man aber auch auf ein Ziel hin arbeitet. The Forest hat unglaublich viel Spaß gemacht. Vielleicht zumindest immer mal wieder zwischendurch wenn alle 4 da sind. Aber nur noch Shooter ist irgendwann ja langweilig, vor Allem gibt es die ja auch in anderen Formaten immer wieder.


#3317

@AndyStrauss für Beanstag als vierter Spieler :slight_smile:


#3318

Wer spielt nicht?
Eddy, Nils, Bell oder Daniel?


#3319

Schröck hat kurzfristig abgesagt


#3320

Schade.:disappointed_relieved:


#3321

@Nils_RBTV , es gibt immer ein Sammelthread für den Beanstag, aber es hat sich noch niemand gemeldet :smiley:


#3322

Battle.net Tag ist FCKILAGGED#2308. :slight_smile:


#3323

Wo wird gemeldet? VanDoomIOKI#2298


#3324

Hallo Nils!


#3325



Edit

GIF ergänzt


#3326

Falls ihr noch jmd sucht, sagt bescheid :wink:


#3327

Ist übrigens heute kein Beanstag, sondern ein normales Let´s Play.

Diskussion zum aktuellen bitte hier weiterführen


#3328

Ich empfinde diese onlineshooter nicht als sehr bereichernd. Grade im Beanstagkontext sollte man doch viel mehr diesen Beefgedanken in den Mittelpunkt stellen und die 4 ( oder je nachdem wie viele da sind) etwas gegeneinander spielen lassen. So wie jetzt ist es eher halbgare Kost.


#3329

Die sollen sich kurz von Florentin oder Marco Coachen lassen und WC3, AoE, C&C oder Sudden Strike 2 gegeneinander spielen


#3330

Stimme ich zu, aber Beanstag sind seit jeher mit Ausnahme von Trouble in Terrorist Town oder Crawl Koop-Spiele. Das schränkt es dann doch sehr ein, so dass oftmals Shooter oder Survivalgames überbleiben als Koop-Spiel.


#3331

Naja, man kann jedes RTS gegeneinander spielen. Oder Tricky Towers, Ultimate Chicken Horse, Niddhogg oder Getting over it im Zweier Teammodus. Man kann auch WWE 2k gegeneinander spielen. Man könnte Quizzen oder Brettspiele spielen.
Die Liste lässt sich ewig fortsetzen


#3332

Wurde schon vieles vorgeschlagen vor paar Monaten und ich habe damals auch eine inoffizielle Umfrage gemacht :smiley:


#3333

Ich befürchte nur leider, dass Denzel hier nicht reinschaut und sich die Vorschläge und Wünsche zu dem Format ansieht.

Und zu der Sache mit den Spielen: Ich finde auch, dass es Koop-Spiele sein sollen und ich erinnere mich, dass du schon damals gesagt hast, dass es da außer Shooter- und Survival-Spielen nicht viel gibt, aber das stimmt nicht. Ich hatte vor einiger Zeit eine Zusammenfassung der Vorschläge aus den Youtube-Kommentaren und aus dem Forum gepostet und da waren, wenn ich mich richtig erinnere, hauptsächlich andere Genres vertreten. Ich suche die Liste bei Gelegenheit nochmal raus. Das Problem ist meiner Meinung nach einfach, dass sie nichts neues ausprobieren, warum auch immer (ich vermute ja, weil sie die Vorschläge gar nicht lesen oder Shooter dann doch leichter “vorzubereiten” sind). Das ist schade, weil es viele tolle Koop-Spiele gibt, die man vielleicht nicht direkt auf dem Schirm hat und nur weil Crawl vielen nicht gefallen hat, heißt das noch lange nicht, dass generell alle Indie- oder Pixelspiele nicht funktionieren werden. Wenn es nach mir ginge, sollten sie sich durchlesen, was hier vorgeschlagen wird, sich die Spiele ansehen und mal etwas neues testen.


#3334

Bin ganz deiner Meinung. Der Beanstag ist für mich, wie schon des öfteren aufgeführt, leider im Gesamten eine komplette Enttäuschung (auch wenn manche Folgen durchaus unterhaltsam sind bzw. waren)


#3335

Darf ich fragen warum du das findest? (Nur aus Interesse)

Ich persönlich findes es nämlich deutlich langweiliger und oftmals auch anstrengender wenn die BENS miteinander statt gegeneinander spielen.