Forum • Rocket Beans TV

Behind the Beans 2.0 - Der Fragethread (Nur Fragen!)

Könnte man nicht mal die Möglichkeit prüfen den Blog,
Sendeplan und
eventl. bestimmte Forenthreads per RSS-Feed abbonierbar zu machen?

1 Like

Fragt doch Florentin bitte wie hoch seine Telefonrechnung ist wenn er in Verflixxte Klixx ins Ausland telefoniert. :money_with_wings:

6 Like

Frage an @Simonster: wird es, zu den neuen Jan Tenner Folgen die 2019 erscheinen, ein erwachsene Männer hören Jan Tenner Spezial geben?

5 Like

Eine Frage an Gregor:
Gregor macht neben seiner Arbeit bei RBTV noch viel für seinen eigenen YouTube Channel. Dabei bewirbt er immer den Link für seine Webseite (gregs-rpgheaven.de). Deswegen die Frage: ist ihm bewusdt, dass es die seite nicht mehr gibt bzw. Der Link, den er bewirbt und überall verlinkt, nicht mehr funktioniert? Der Link führt (in den meisten Fällen) auf den YouTube Kanal. Wäre es da nicht einfacher den Kanal selbst zu verlinken und erwähnen?
Danke

Klar!

14 Like

Moin liebe Bohnen! Meine Frage bezieht sich auf die “30 Sekunden über” Videos von Game Two, kann es sein, dass diese Videos gar nicht in der Mediathek landen? Bei mir sind einige der Videos dadurch etwas UNTER DEM RRRADARRR gelaufen, weil ich eigentlich nun immer zuerst auf der RBTV-Website nach neuen Videos schaue und nicht alle Kanäle einzeln auf Youtube durchklicke. :slight_smile: Disclaimer: Falls ich nur zu doof bin, die Videos zu finden, kann die Frage natürlich gerne ignoriert werden!

1 Like

Frage an Fabian Käufer: Was habt ihr aus dem Beans vs. Tüberbrook als "Learning"mitgenommen und wie kamt ihr auf die Idee, dass es sinnvoll sei ein Spiel mit Fokus auf der Story in abwechselnder Besetzung zu spielen?

Frage an Fabian Käufer: War nicht mal angedacht Mario Maker 2 auch als Beans vs. zu planen oder war das eine Idee, die nur mit Sponsor umgesetzt werden kann?

An Budi, sollte er wieder aus dem Urlaub da sein:
Wann willst du mit der lockeren Discord-/Teamspeak-Runde zum “Schnacken” starten?

Frage an Michael P., glaube er ist da der richtige Ansprechpartner: Gibt es iwo eine Auflistung aller eurer externen Produktion zu finden, sprich Produktionen die nicht auf dem Sender laufen und auch nicht auf euren diveresen YouTube-Kanälen hochgeladen wurden? Wenn nein, warum gibt es diese Auflistung nicht?

23 Like

wieso löschen mods fragen im reddit btb thread?

3 Like

Warum verkauft ihr Textilien, die über keine FairWear (oder vergleichbare) Zertifizierung verfügen, obwohl es auch bei GetShirt ein breites Angebot an zertifizierten Produkten gibt?

2 Like

Warum sich die Moderation des Subs dafür entschieden hat, den Kommentar zu löschen, kann ich nur aus dem schließen, was von den Moderatoren öffentlich dazu gesagt wurde.
Von unserer Seite war niemand in die Entscheidung involviert.

3 Like

Da das Thema der Schleichwerbung wieder aufgekommen ist, hätte ich eine Frage.

Wieso könnte man nicht mehr Kennzeichnen als gesetzlich vorgegebenen? Damit mein ich nicht dass man überall Dauerwerbesendung schreibt, sondern einfach transparent und ehrlich mit der Community in der Sendung oder kürzlich nach der Sendung im Forum nochmal darauf hinweist.

Z.b. Andere YouTube Kanäle packen es zusätzlich noch in die Beschreibung.

2 Like

Wann wird es das MGS (glaube Teil 2) KHD mit Etienne endlich geben?

1 Like

Eine Frage bezüglich des Programms am Wochenende:
Gibt es Pläne oder die Möglichkeit das etwas mehr abzuändern oder vielleicht sogar aufzustocken?
Das Wochenende besteht zum Großteil aus Wiederholungen und am Wochenede wäre es aufgrund der freien Zeit für die Zuschauer leichter RBTV zu sehen und Wiederholungen können sie immer sehen.
Da die Diskussion auf aufkam muss man sich auch die Frage stellen, was zuerst da war: keine bzw wenig Zuschauer am Wochenende, weil es nur Wiederholungen gibt oder nur Wiederholungen, weil es keine bzw wenige Zuschauer gibt.

Eine Weitere Frage bezüglich der Podcasts, die Samstags laufen (Hoaxilla und CT Uplink):
Kann die Community Vorschläge machen, welche Podcasts vielleicht in Rotation mit den beiden laufen oder angefragt werden können? Da beide podcasts very special interest sind, ist die Fanbase auch sehr speziell und klein. Die Community könnte bestimmt mit Pocasts aufkommen, welche RBTV kontaktieren könnte, die besser funktionieren würden.

2 Like

Wann kommt ein KHD Witcher 3 mit Simon ?

2 Like

Bezüglich Gästewünsche in den Shows:
Während ihres letzten Livestreams habe die drei Moderatoren der Kack- und Sachgeschichten (ein Filmpodcast aus Hamburg) erzählt, dass sie gerne was mit den Bohnen machen würden. Wären sie nicht gute Gäste für Chat Duell oder Kino+?

Danke

2 Like

Wird es in nächster Zeit einmal wieder ein Beef Jr oder eine andere Beef Variation geben?

15 Like

Eine Frage an Capital Mark oder Christoph Bra:

Können wir, nach dem erfolgreichen Release von Bella Roma, auch mit einer Veröffentlichung von Muss i denn zum Städtele hinaus (Remix) rechnen?
Wenn nicht mit Musikvideo auf YouTube vielleicht auf einem anderen Wege?

3 Like

Hallo,
eine Frage an Herrn Schröckert und Colin Gäbel: Ich hatte sehr viel Spaß an ihrem damaligen Until Dawn Lets Play und ihren Gesprächen dabei. Dazu kommt ja demnächst ein ähnlicher Nachfolger mit Man of Medan. Wie stehen die Chancen, dass die beiden dass trotz ihrer anderen Verpflichtungen gemeinsam wieder spielen können?

13 Like

Nachdem das Mini-Comeback der Michabros mit @Micha_Reinke und @Krogmann mit Gothic 2 Multiplayer sehr gut angekommen ist stellt sich mir natürlich die Frage: wird das positive Feedback dafür sorgen, dass wir wieder öfter etwas von den beiden zu sehen bekommen oder sind beide nach wie vor zu sehr in die anderen Projekte involviert?

In diesem Zuge gleich die nächste Frage: wenn nichts Regelmäßiges realisierbar ist, wie sieht es denn nochmal mit einem 24 Stunden-Event ala Skyrim aus? Das war ja damals auch sehr beliebt und es gibt ja noch haufenweise Rollenspiele die sich anbieten würden.

Und NOCH eine Frage: Würde es im Hinblick auf den Arbeitsaufwand einen Unterschied ausmachen, wenn man - wie das Multiplayer-Comeback - etwas aufzeichnet und nachbearbeitet oder wie früher mit den beiden Live geht?
Mir schwirrt da der Gedanke im Kopf, dass es eventuell günstiger und einfacher wäre, wenn man beispielsweise 5-6 Stunden mit den beiden am Stück aufzeichnet, nachbearbeitet und dann wöchentlich 1 Stunde sendet. Denn auch das Aufgezeichnete kam ja erstaunlich gut an, obwohl MichaBros früher ja ein absolutes Live-Format war.

5 Like

Bei den Ex-Moderatoren, die jetzt größtenteils als freie Mitarbeiter an ihren Projekten arbeiten:

Wäre es denkbar diese 2020 mal für mehrere Wochen am Stück zu buchen? Ein Andy Strauß Monat oder die großen Donnie Wochen fände ich großartig. In der Zeit könnten sie dann ihr wöchentliches MoinMoin wieder aufleben lassen, sich ein intensiveres Let’sPlay vornehmen und/ oder ein eigenes Shuffle Show Experiment moderieren.

Das lässt sich kurzfristig in Behind the Beans kaum beantworten, vermute ich. Aber vielleicht ist das ja ein Gedanke, der Euch gefällt und die Bohnen Familie wieder zusammenbringt.

5 Like