Rocket Beans Community

Behind the Beans | Das neue Q&A+News-Format

behindthebeans

#7446

Für was Du den CJ hältst ist nicht wirklich relevant dafür ob er ein Feedbackkanal ist oder nicht.
Immer wenn Menschen über ein Produkt sprechen ist es eine Möglichkeit für den Hersteller dieses Produkts daraus Feedback zu gewinnen wenn er denn möchte, egal in welcher Form das passiert.
Ich zitiere hier mal Florentin aus dem Gedächtnisprotokoll der mal in einem Moin Moin sagte: “‘Das ich scheisse!’ ist auch Feedback und hat seine Daseinsberechtigung. Es muss nicht immer alles konstruktiv formuliert sein”.
Guter Mann der Florentin. Der hat ne professionelle Einstellung zu dem Thema.

Das ist hier im Forum ja generell so, dass die großen Threads eine Stammkundschaft von 10-20 Leuten haben die sich da immer wieder im Kreis drehen.
Der Grund warum ich das als Backlash bezeichne kommt daher, dass ich mir sowohl die Kommentare im Forum als auch im Redditbeans als auch unter dem Youtube Video als auch im CJ angeschaut habe und dort von verschiedenen Personen die gleichen Dinge geschrieben werden.
Das zieht sich auf allen Plattformen durch. Mag sein, dass es da eine Schnittmenge zwischen den Usern gibt, das kann ich nicht beurteilen aber es beschränkt sich auf jeden Fall nicht nur auf das Forum weil da wieder mal die gleichen Leute meckern.


#7447

Du suchst dir aber auch nur die heraus, die sich beschweren. Es gibt auch genug, die das BtB toll fanden. (Ich persönlich hab auch ein bisschen mehr erwartet, aber auch nur ein bisschen deshalb bin ich mehr oder weniger zufrieden)


#7448

Im CJ findet man zu 90% Beleidigungen. Dass du das so sehr verteidigen musst verstehe ich nicht ganz. Solche “Kritik” ist so formuliert, dass man sie einfach nicht Ernst nehmen kann.
Professionell hin oder her, würde jemand über mich so schreiben, er wäre bei mir unten durch, egal wie viele Ausflüchte er sich ausdenkt.


#7449

Ich habe von oben weg die Kommentare genommen, die sich zum BtB als ganzes äußern und nicht sich nicht inhaltlich mit der Antwort auf eine der Fragen auseinandersetzen - davon gab es genau zwei Antworten, eine beschäftigt sich mit Royal Beef und die andere mit Etiennes Antwort auf die Frage, wie lange sie noch Videospiele on Air spielen wollen.

Du kannst dem guten Luca ja unter die Arme greifen und mir Kommentare zeigen, in denen zuviele Informationen oder zu wenige lustige Momente in BtB bemängelt werden.


#7450

Dass bei Redditbeans mehr positives Feedback auf die lustigen bzw. persönlichen Stellen gegeben wurde, kann ich nicht bestätigen. Als einen der wenigen Kommentare in diese Richtung kann man Folgendes von Nordwald interpretieren:

Ich fand es recht unterhaltsam. Ehrlich gesagt könnte man BtB gerne auf so eine Spezialfolge alle drei Monate eindampfen, weil ich denke, dass die regelmäßigen Folgen eher inhaltsleer sind.

Ansonsten ist der Tenor doch ähnlich zum Forum und zu den von @MrsRosa gezeigten Youtube Kommentaren. Wer es selbst nachlesen will, siehe -> hier.


#7451

Da ist aber nur wenn man die Kommentare nach diesem unsäglichen Up-/Downvote System anzeigen lässt. Wenn man sich die Kommentare chronologisch anschaut gibt es alle möglichen Meinungen.
Es ist wie bei Reddit. Der Hate voted sich immer hoch.


#7452

Das hatten wir schon. Da geht es darum dass user NICHT darin schreiben können und NUR die Antworten von Offizieller Seite darin sind. Ohne zumindest Mod Rechte geht das leider nicht. Und selbst wenn man 10x schreibt dass sonst nichts drin stehen soll werden User reinschreiben, sei es aus unwissen oder schlampigkeit. Dazu müssten die Mitarbeiter nur C&P machen wenn sie eine Frage beantworten.

Aber der CM sagte er hält es für zu verwirrend was wir so akzeptieren müssen.


#7453

Das war eher genau das, was er nicht sagen wollte, indem er zwischen Kritik (wie auch bei deinem Beispielzitat) und eben schlechtem und gutem Feedback (das dem Creator in seiner Vision weiterhelfen soll) unterschied. :smiley:


#7454

Ahja, im Forum heißts immer “Ihr braucht nicht immer die gleichen Argumente bringen, liked doch einfach bestehende Posts, um eure Zustimmung zu zeigen” Und für Youtube gilt jeder positive Kommentar zählt als einer und jeder Like eines negativen Kommentars ist Müll.

Kritik = Hate ist so ziemlich die widerlichste Verteidigungsstrategie in dieser Community.


#7456

Kritik ist kein Hate, aber bei vielen hier schlägt die Kritik irgendwann in Hate um.
Wenn eine Frage 10 mal nicht beantwortet wird, dann muss ich das akzeptieren und mich nicht noch weitere 20 mal darüber aufregen.
Aber genau das machen einige User hier immer und immer wieder.


#7457

Oh ich habe die 9 anderen BtB Special verpasst. Hast du da nen Link zu, ich finde die auf YouTube nicht.


#7458

Es gibt auch einen Thread in dem nur Fragen gesammelt werden und einem in dem keine gifs erlaubt sind. Und in beiden können User schreiben


#7459

Ich sehe aber nicht ein warum ihr ehrenamtlichen einen weiteren Thread sauberhalten müsst wenn es für die Antwortende Person 3 Klicks sind.

Außerdem wie gesagt verwirrt uns ein dritter Thread nur und das wollen wir ja nicht. :slight_smile:


#7460

Der andere Thread wurde aber nicht von einem User eröffnet sondern von Marah. Ich denke nicht das man als User Regeln für einen Thread aufstellen darf, insbesondere dann wenn er vom Community Management als nicht sinnvoll erachtet wird.

Und wenn er doch als sinnvoll erachtet wird, scheut sich der Community Manager wohl nur vor der Arbeit, Fragen etc. zu kopieren.


#7461

Und du scheinst in einem anderen Forum unterwegs zu sein als ich.
Der BtB Thread war der letzte Thread in der Kategorie “Feedback und Kritik” den ich noch ab und zu besuche. Alle anderen sind bei mir stummgeschaltet.
Und das aus dem Grund den ich genannt habe.
Diesen Thread schalte ich auch erstmal stumm.
Solange bis sich dieser Quatsch hier wieder legt…


#7462

Im Internet findet man zu 98% erfundene Prozentangaben.


#7463

Der “Wunschliste”-Thread wurde selbstständig von einem User erstellt und da wird auch großartig nicht gespamt. Gefühlt mussten in dem Thread nur 2-3x Beiträge verschoben/gelöscht werden. Es wäre also keine große Sache, wenn die Community selbstständig dafür einen Thread erstellt.
Luca selbst hat geschrieben, dass die Community einen Thread erstellen kann, wenn denn Bedarf besteht. Wenn ihr Luca aber freiwillig missverstehen und keinen Thread erstellen wollt, ist das aber euch überlassen^^


#7464

Tut mir leid, wir wären mit 3 Threads geistig überfordert. :slight_smile:


#7465

am erstaunlichsten finde ich ja, wie groß doch noch die Erwartungen / Hoffnungen in die Special-Folge waren, trotz Erfahrungen aus der Vergangenheit, durch die eigentlich genauso etwas wie heute, absehbar war.


#7466

Denke, heute war ganz gut, um die eigenen Erwartungen zu justieren. Ich habe auf jeden Fall meinen Teil daraus gelernt.