Rocket Beans Community

Berufstätige Bohnen gesucht!


#41

Spam mal nicht rum und erzähl uns lieber was du machst. :stuck_out_tongue:


#42

Fachkraft für Lagerlogistik :smiley: Das klingt so mega labgweilig und trocken im Gegensatz zu den oben genannten Berufen. :grin:


#43

Geht’s dir besser, wenn ich sage, dass ich auch angelernter Buchbinder bin? :kappa:

Übrigens höre ich selten, dass Archivar nicht langweilig und trocken ist. :simonhahaa:


#44

Zählen auch 400 Euro Jobs? Wenn ja:
Ich bin ab und zu kino “Betreiber” also mir gehört kein Kino, aber das Kino ist so klein, da ist pro Tag / Vorstellung immer nur ein angestellter da. Darum muss man dann alles selber machen, saal putzen, Popcorn machen, Karten verkaufen, film starten, früher auch die Filme zusammen kleben und zerschneiden. Usw.


#45

auch wenn ich keine Ahnung habe woran du arbeitest, stellvertretend danke an deine Zunft. Habe in letzter Zeit tolle Synchrontexte im Animebereich gehört.


#46

Genau, @DoctorYoshi verfasst hier meine Texte im Forum und gibt mir Anweisungen. :wink:


#47

Assistenzarzt im Fach Anästhesie


#48

Elektroingenieur in der Raumfahrtentwicklung


#49

ich schenke dir ein m :grin:


#50

Gibt’s das wirklich oder ist das noch dem Glühwein beim gestrigen Communitytreffen geschuldet?


#51

siehe @Tagtraum’s einwand :smiley:


#52

Ich bin Sozialpädagoge und arbeite in der Familienhilfe.

Also langsam haste ja alle Branchen zusammen und eine gute Auswahl :smiley:


#53

Cutt… Film- und Videoeditor


#54

In den Beruf hätte ich gerne umgeschult…aber das bezahlt einem keiner, weil zu wenige Arbeitsplätze in Aussicht -.-


#55

Korrekt. ^^ Bzw. es gibt immer viele Angebote, aber mehr Leute, die suchen. :smiley:


#56

Euch darf man ja echt keine 2 Stunden alleine lassen. mega cool, wie wild gemischt das alles ist! :smiley: Da könnte ich ja die Hefte bis 2025 mit füllen! Und: Es gibt keine langweiligen Berufe! :slight_smile: Zumindest nicht, wenn es darum geht, den Teenies aufzuzeigen, was es alles so gibt. ^^ Außer Influencer, @vivalavendredi :smiley:


#57

Mist. Wirklicher Beruf ist es ja nicht.
Ich studiere noch und arbeite nebenbei als Kurierfahrerin.
Ziele auf den Beamtenstand im Finanzamt ab.

Und aktuell…bin ich echt glücklich in dem Job.


#58

So um jetzt mal einen tradiotinelleren Beruf rein zu bringen, ich bin Konditorin


#59

Bauzeichner / Zeichner Fachrichtung Ingenieursbau


#60

Tarifkommission ver.di
Sachbearbeiter der Technischen Leitstelle U-Bahn
Und Elektromonteur der gleichrichterwerke der ubahn