Rocket Beans Community

Crash Bandicoot Remastered


#1

In diesem Video wird von einer Trilogie gesprochen. Sind das exakte Remakes der der ersten drei PSX-Teile? Was denkt ihr? Und wie lange lassen die Spyro-Remakes noch auf sich warten? :wink:


#2

Auf der E3 wurde bereits vom Remaster der Teile 1-3 (Naughty Dog Teile) gesprochen sowie etwas neues angedeutet. Ich denke, dass je nach Erfolg des Remasters Crash auch noch weitere Fortsetzungen erhalten wird.


#3

Mein Highlight der PSX. Bin mit den dingern aufgewachsen. Auch wenn nur die Grafik aufgehübscht wurde, ich find es genial.


#4

Als Nostalgiker hoffe ich ehrlich gesagt auf aufgehübschte Grafik. Etwas Neues können sie dann gern in einem gesonderten Titel bringen. Mario, Crash und Spyro waren meine ganze Jugend.


#5

Ich muss ja sagen mir gefällt die neue Optik irgendwie nicht. Kann nicht genau den Finger draufhalten aber die wirkt auf mich so leblos. Mag die alte fast schon lieber.
Das neue Crash Design sagt mir leider auch nicht so zu : /


#6

Ich habe leider keinen guten Vergleich. Ich habe keine PS3 um die Retro-Teile zu spielen, Originale Spiele sind inzwischen sehr teuer und vollumfänglich funktionierende PSX-Emulatoren sind seltener als Einhörner.


#7

Das stimmt. Ich bin auch damit aufgewachsen. Ich habe Spyro the Dragon geliebt. Mein liebstes Spiel mit Final Fantasy 7 auf der PSX. Freue mich auf remakes der Spiele


#8

Ich bin von dem was man bis jetzt vom Remaster sieht alles andere als Angetan. Auf mich wirkt dieses recht maue Grafikupdate sehr lieblos. Viel mehr das "neue" Design ist es was mir nicht gefallen will. Da wäre deutlich mehr drin gewesen IMHO. Von dem Charme der aten Teile ist da nicht mehr viel übrig geblieben. Geht eher richtung später PS2 Teile. Crash sieht aus wie etwas aus den meine Albträume gemacht sind. So wirkt es auf eine seltsame Weise sehr hässlich und auf mich wie eine schnell zusammengezimmerte Version um die Fans ruhig zu stellen welche sich schon so lange auf neues Futter freuen...Erinnert mich Stark an Rocket Knight auf XBLA. Schade.

Wird es das Spiel überhaupt als Retail geben?


#9

Dazu habe ich bisher nichts gehört, ein reiner Downloadtitel wäre auch möglich. Ist ja auch nichts automatisch schlechtes. Welcher Teil war das mit den Luftkämpfen und dieser Welt in orientalischer Umgebung? Ich weiß es nicht mehr genau aber ich bilde mir ein, dass es auf PS2 war. Den mochte ich eigentlich sehr.


#10

Das ist Ansichtssache.^^

Das war Teil 3 auf der PlayStation 1.


#11

Irgendwo auf Neogaf hab ich gelesen, das auch eine Boxed Version kommen soll. Würde mich ehrlich gesagt wundern, wenn dies nicht so wäre.


#12

Ja, es gibt viele schlechte Downloadtitel. Aber die sind aus vielen anderen Gründen schlecht. Man kann einfach nicht pauschal sagen, dass ein Spiel, dass nur als Download schlecht ist. Viele Indy-Titel kommen nur als Download. Hyper Light Drifter ist hervorragend und gibt es auch nur als Download.
Das Merkmal "Download only" macht ein Spiel jedenfalls nicht automatisch schlecht.


#13

Ich weiß das es gute Download Only Titel gibt, aber alle haben das Makel dass es sie eben NUR als Download gibt... :sweat_smile:

Nee, aber schlechter schon. Auch wenn das heute nur noch wenige wissen wollen.


#14

Ein Bundle mit der PS4 ist eher nicht zu erwarten oder? Das Spiel ist das erste was mich ernsthaft überlegen lässt mir endlich eine PS4 zu holen. Sonst wäre da nur noch Horizon: Zero Dawn.


#15

Was macht ein Spiel objektiv schlechter, wenn es nur als Download vorliegt? Und sag jetzt nicht, weil es nur als Download vorliegt.


#16

Natürlich, davon reden wir doch.
Das allein bringt leider so viele negative Faktoren und Nachtteile mit sich, dass ich solche Games nichtmal mehr anrühe. Das fängt beim Kauf an und hört beim Verkauf auf. Und dazwischen gibts genug Probleme welche auftauchen können und später werden.

Ich will das Fass hier jetzt auch garnicht aufmachen, aber jeder der das Geld dafür bezahlt sollte zumindest wissen worauf er sich einlässt. Soviel Medienkompetenz muss sein.


#17

Mal ehrlich, zu diesem Zeitpunkt darüber zu diskutieren wieso das Spiel nur Download Only sein wird und es deshalb schlechter ist, hallte ich nicht für sehr sinnvoll.

Ich finde die bisher gezeigten Videos des Remasters ganz ordentlich und bin froh, dass nicht zuviel an den Leveln verändert wird.


#18

Gerade bei den Leveln hätte man aber noch viel mehr Wert auf Details legen dürfen. So sieht es übertrieben gesagt fast schon aus wie man sich an das Spiel von damals erinnert. :smile:

Unter Naughty Dog wäre es über neue Texturen sicher auch noch etwas lebendiger ausgefallen.


#19

Ich habe aufgrund des Auftauchens in einem anderen großen Exklusivtitels des Jahres den ersten Teil nochmal durchgespielt und ich gebe dir insofern recht, dass die Optik des Remasters in der Erinnerung das Spiel von damals ist. Jedoch täuscht die Erinnerung, denn das Original ist einfach nicht gut gealtert. Ich bin für das Remaster soweit zufrieden und sehe es eher als Grundstein für die Wiederbelebung des Franchises.

Naughty Dog ist zudem als Berater bei der Entwicklung beteiligt. Selber Anfassen dürfen sie es aber nicht, da die Rechte wo anders liegen.


#20

Ich spiele die alten PS1 Teile auch noch recht regelmäßig und bin mir bewusst das sie im Vergleich natürlich sehr polygonal aussehen, aber im Zeitalter von Uncharted 4 Grafik hatte ich bei einem Crash Bandicoot Remastered heute mehr erwartet. Gerade weil es vergleichsweise leicht gewesen wäre "das bisschen Grafik" im Spiel richtig spektakulär aussehen zu lassen.

Ich sag auch nicht das die Grafik schlecht ist, es wirkt eben nur eher lieblos und genau das will mit den ersten 3 Teilen so garnicht zusammenpassen.