Rocket Beans Community

Der Auskotzthread 2 - Reloaded


#51145

Ich denke er ist proffessioneler Kondom-Tester


#51146

Ftfy :gunnar:


#51147

Strap-on?


#51148

Dabei gehts vor allem um Vertragspartner und welche die es werden sollen, die Argumentation ist typisch: “ja die könnte sich ja gegen nen Mann nicht durchsetzen oder wird nicht ernst genommen” - oder auch auf unsere Partnerunternehmen bezogen, bin in der Außenwerbung tĂ€tig.


#51149

Aber nur solange man es nicht mit TragegefĂŒhl bewirbt :stuck_out_tongue:


#51150

Ich finde das klingt schon sehr nach Kondomtester


#51151

Gute Laune:
Krokuswiese ist reichlich bepflanzt worden und “voll am Start”!

Auskotzen:
“Voll am Start” bedeutet, dass die schon alle ausgewachsen sind und vereinzelt schon mutig BlĂŒten zeigen
 allerdings hatten irgendwelche Menschen Spaß damit, viele Blumen kaputtzutreten
 :beanrage: + :beanfeels:

(Foto ist schlecht, da Schmartphones halt Bock auf “Weitwinkel” haben und ich mich als ex ambitionierter Hobbyfotomensch weigere, den digitalen Zoom zu nutzen
 was eigentlich Schwachsinn ist, da ich ja auch jedes Foto fĂŒr’s Forum stets extra durch ne compressor-App jage. :sweat_smile: )


#51152

:cry:


#51153

Hatte ich auch letztens auf einer WIese gesehen
 wie kann man nur so Assi sein



#51154

Bestimmt Kinder!!! :nauseated_face:

:joy:


#51155

Zweiter Brief der katholischen Gemeinde, dass ich doch bitte meine Kirchensteuer nachzahlen soll. Ich wĂŒrde mich ja abmelden, wenn da wenigstens ein RĂŒcksendeumschlag dabei wĂ€re 



#51156

In dem Genossenschaftsbau in dem ich aufgewachsen bin gab es zwei andere Kinder die immer die Mohn Blumen zertreten und zerschlagen haben die ab und an Wild gewachsen sind. :sob:


#51157

Muss man das bei euch nicht auch auf dem Bezirksamt machen?


#51158

Es ist doch das Kirchgeld und nich die Steuer.
Was es noch dreister macht!!
Da liegt sogar schon ein Überweisungsschein dabei!


#51159

Ja bei uns auch. Da muss man sich am Amt von der Kirche abmelden und dann bekommt man auch keine Rechnungen mehr von der Kirche. Geht glaube ich sogar nur so dass man die nicht mehr zahlen muss.

Aber ist halt Ö und nicht D. Dachte das wĂ€re Ă€hnlich.


#51160

Krichensteuer ist glaub auch bindend und Kirchgeld nicht.
Die setzen einen aber gerne mit Worten wie “Kirchgeldschuld” und “Zahlungserinnerung”.


#51161

Da war auch ein Schreiben bei, was die sich von dem Geld letztes Jahr gekauft haben.
Unter anderem ne neue KĂŒche fĂŒrs Pfarramt, einen RasenmĂ€her fĂŒr nen Jugendzeltplatz und einen RasenmĂ€htraktor. Ich zahl denen doch nicht ihre MĂ€htraktoren. :beanwat:


#51162

jetzt schon!

Als ich noch in einem anderen Ort gewohnt habe (und in der Kirche war), hatte ich von der evangelischen Kirche auch immer solche Bettelbriefe drin. Wenn man soundsoviel brutto verdient, empfehle es sich soundsoviel Prozent davon an die Kirche zu spenden. :ugly: Eh, ne?


#51163

ja die gute alte ErbsĂŒnde und der Ablasshandel in ihrer neuzeitlichen Fusion :smiley:


#51164

Nee, lĂ€uft ein bisschen anders. Was witziger Weise dafĂŒr gesorgt hat, dass wir erst in AT endlich aus der Kirche ausgetreten sind, weils eben was anderes is, ob du das einfach von der Steuer abgezogen bekommst oder eben ne Rechnung ins Haus flattert :joy: