Forum • Rocket Beans TV

Der Auskotzthread 2 - Reloaded


#53957

This


#53958

Aner es ist das erste Mal seit sehr langer Zeit, dass ich sagen, dass ich keine Lust auf Dating und Beziehungen habe. Ich will in nächster zeit so weit von dem ganzen thema entfernt sein, wie möglich.


#53959

Was ist das für ein Unding geworden? Man unterhält sich auf WA und hört einfach auf zu schreiben. Kein Bye, kein Gute Nacht nix. Einfach mitten in ner Unterhaltung. Und das nicht zum ersten mal. Ich finde das einfach super unhöflich! Oder seh ich das falsch?


#53960

Gut, auf WA begrüß ich/verabschied’ ich auch niemanden, ist iwie seltsam. Aber mitten im Gespräch ist das schon komisch … vllt nur weggepennt?


#53961

Naja wenn man mehrere Wochen nix voneinander hört, begrüßt man schon. Weggepennt glaub ich nicht, weil das war am Freitag und auch net das erste mal mit der Person bzw das machen mittlerweile viele. Jetzt weiß ich wieder das 3-4 Wochen Funktstille ist und dann genau das Spiel von vorne los geht. Irgendwie fühle ich mich da verarscht. Dann können sie es auch einfach gleich bleiben lassen.


#53962

Dann sprich das doch an?

Grundsätzlich find ich tzd noch begrüßung/Verabschiedung bei so schnellen Kommunikationskanälen, seltsam. Jedes Mal, wenn Leute mit “Heeeey” ankommen, weiß man schon ganz genau, dass sie was wollen :joy:


#53963

Werde ich auch tun, bzw hab ich bei anderen auch schon getan. Hat nur Null geholfen. Bzw melden sie sich dann erst gar nicht mehr.

Ich frag mich halt nur ob ich da alleine so empfindlich bin und das in der heutigen Zeit einfach normal ist. :woman_shrugging:


#53964

Besser so, es würde eh nur unnötig Ärger geben.


#53965

Ratet wer einmal einen auf hippen Jugendlichen machen wollte und jetzt den ganzen Tag an den Knöcheln frieren wird? :unamused:


#53966

Ich begrüße meist meine Eltern in WA Nachrichten. Weil ich das Gefühl habe, dass das dazu gehört. Auch sie begrüßen mich. Gegenseitig Verabschieden machen wir nicht immer. Aber öfter als wenn ich mit anderen Personen schreibe.

Und wenn ich mich verabschiede, dann meistens mit “Bis bald.” oder ähnliches.

Wenn mich jedoch jemand nach längerer Zeit (ich gehe mal von Monaten/Jahren aus) anschreibt ohne richtig zu Grüßen, sondern mit seinem Anliegen gleich loslegt, fühle ich mich schon etwas geknickt.

Wenn es zusätzlich keine Verabschiedung von dieser Person kommt, gehe ich davon aus, dass der Kontakt eh nicht lange halten kann. Von solchen Leuten habe ich bereits viel Abstand gehalten und teilweise den Kontakt komplett abgebrochen.

Dinge die mich unnötig belasten möchte ich von mir fern halten.

“Beste Unterhaltung” bei mir war mal, mich schrieb eine ehemalige Kollegin an. Ich antwortete ihr recht ausführlich. Ich erhielt nie ne Rückmeldung von ihr. Nicht mal einen Emoji oder sonstiges. Mit ihr habe ich den Kontakt abgebrochen obwohl ich eigentlich dachte, dass wir uns sehr gut verstehen. Aber irgendwas hab ich vielleicht falsch gemacht oder falsches geschrieben. Ich weiß es nicht. Und selbst wenn, dann hätte sie mir das ruhig sagen können.


#53967

Beim letzten Abschnitt bin ich traurig geworden. Willst du einen tee?:tea:


#53968

So war auch majima. Rettet die Frau, ist der nice guy und riskiert alles für sie. Wird dann wahnsinnig und dann liebt ihn jeder. Ich hab Schritt zwei vor jahren überschritten.


#53969

Also ich fänds auch mega doof, wenn gerade nach so einem etwas längeren Kontakt kein “hallo” kommt oder auch mitten im Gespräch einfach Ende ist, unabhängig davon, wie oft oder selten man sich hört.


#53970

Nee danke. Bin schon drüber weg. Willst du einen Tee? ^^


#53971

giphy%20(1)
Ja, bitte. :sob:


#53972

Müde


#53973

:tea: über die Theke schieb Bitte. ^^


#53974

Hier auch.:beansad: :sleepy:


#53975

Dieser digitale Tee bedeutet mit viel und ist das beste, was mir diese woche (und den letzten zwei tagen) geschehen ist. :herz:


#53976

Oh … Na siehste, dann kann die Woche nur gut und hoffentlich noch besser werden. :hugs: