Forum • Rocket Beans TV

Der seriöse Umfrage Thread II

Feuerwehr angerufen weil die Gartenhütte bei einem Kumpel beim Grillen Feuer fing.
Polizei schon sehr oft wegen verschiedener Sachen (Einbruch, Unfall, Schägerei).
Rettungsdienst auch schon bei Unfällen, beim Sport und im Skiurlaub.

Warum baust du auch einen Umfall? :beanwat:/

1 Like

was kann ich dafür das der Schulbus voller Kinder in den LKW mit Apollo kp was gebrettert ist … :beanrage: /

3 Like

Wir regelt man das dann versicherungstechnisch?

Mit der Schadenmeldung? Die Polizei macht ja Versicherungstechnisch nix. Die kommen nur bei Personenschäden und machen eine Anzeige wegen Körperverletzung

Und wer schreibt die Schadensmeldung? Und wer bestimmt wer im Unrecht war?

Das stimmt so nicht. Auch ohne Personenschaden sollte man bei größeren Unfällen die Polizei rufen. Die protokolliert dann auch alles und legt eine Akte samt Bildern an.

Diese Akte ist ganz hilfreich, wenn die Schuldfrage nicht sofort geklärt werden kann und die Versicherungen mit der Quotierung zicken.

1 Like

Wer die Schadenmeldung schreibt? Na die Beteiligten? Wie sonst auch? ^^

Du hast kein Auto oder?

Die polizei hilft die gar nichts. Die war beim Unfall nicht dabei und schreibt auch nur die Aussage beider Beteiligten auf.

Ja. Hey. Ich hab die Akten nur in der Hand gehabt und die Anspruchsschreiben/Klagen formuliert. :man_shrugging:

3 Like

Also wenn es wirklich nur um Notfälle geht noch gar nicht.
Hab die Polizei mal wegen extremer Ruhestörung angerufen aber da hab ich extra die normale Nummer rausgesucht um die Notfallleitung nicht zu blockieren.

1 Like

Aber hast du auch ein Auto? :upside_down_face:

1 Like

Ja hey, ich war nur früher schadenreferent bei einer Versicherung. Nur weil jemand einen Anspruch schreibt/ klagt zählt noch lange nicht irgendjemand

Dann hab ich mir die Akten nur ausgedacht. Passiert mir immer öfter.

1 Like

Wie stehst du so zu Thomas Wayne?

Wusste ich es doch!

2 Like

Und was hat das damit zu tun ob die Behörde den Schaden aufgenommen hat oder nicht?

Wie was hat das damit was zu tun? Ich sag: bei größeren Unfällen die Polizei rufen, weil die Akten mehr Beweiskraft haben als die gegenseitigen Aussagen der Unfallbeteiligten ohne Nachweis.

Wann ist es ratsam, nach dem Unfall die Polizei zu kontaktieren?
Es kann für die Schadensregulierungvon Vorteil sein, einen polizeilichen Unfallbericht anzufordern.

Zur Schadensregulierung wird nach einem Verkehrsunfall die Kfz-Versicherung zur Kasse gebeten. Die Versicherung verlangt üblicherweise einen Unfallbericht, um die Höhe des Schadensersatz zu berechnen. Bei einem Autounfall ohne Polizei liegt kein offizieller Unfallbericht vor. Für die Versicherung kann dies ein Grund sein, die Leistungen zu drosseln.

Ist also eigentlich dumm sowas ohne Polizei zu regeln.

2 Like