Rocket Beans Community

Der seriöse Umfrage Thread


#39470

Ist auch in der Regel so.

An den Kunstunis ist zumindest beim bildenden Zweig keine Matura notwendig und die Aufnahme ginge theoretisch sogar schon mit 17 Jahren. Die Aufnahmeprüfung musste ohnehin jeder machen. Egal ob Matura oder nicht.
Für die Architektur und Design Studiengänge war glaub ich schon immer auch die Matura
oder - wenn man keine hat, eine Studieberechtigungsprüfung notwendig.
Kann sich aber natürlich auch ein bissl was geändert haben, schließlich ist seitdem ich an der Uni war einige Zeit vergangen, aber soweit ich weiß ist das im Großen und Ganzen alles noch immer so.
Studienberechtigungsprüfungen kann man auch an der Hauptuni für bestimmte studiengänge ablegen und sich so eine Zulassung ergattern.
Hatte ich damals sogar auch überlegt, schließlich ist die Naturwissenschaft, neben der Kunst meine zweite große Leidenschaft.
Ob es sowas in Deutschland auch gibt weiß ich nicht.
Übrigens spreche ich gerade nur von staatlichen Einrichtungen, nicht von Privat-Unis. Da hab ich noch weniger Ahnung, aber da wirds ähnlich sein - denke ich.

Abschließend bleibt zu sagen Matura/ Abi ist auf jeden fall der leichtere Weg und man erspart sich so einige Spompanadeln, wenn man die Arschbacken zusammen kneift und diese Blöde Matura einfach macht und hinter sich bringt (ohgottohgott klingt das belehrend, wäh - schnell wieder vergessen!).


#39471

meine Stimme hast du.


#39472

Gleichfalls^^


#39473

Deine Stimme zählt nicht, du mieser Alkoholiker! :beanrage:


#39474

Solange du deine Bartfratze unter meinem Tisch hast, redest du so nicht mit mir!


#39475

Der Name ist Bartfrassé :point_up:


#39476

Benutzt ihr Zahnseide/Zwischenraumbürstchen?

  • Ja, täglich.
  • Ja, manchmal.
  • Nein.

0 Teilnehmer


#39477

Nicht so oft wie man laut Zahnärzten sollte, aber manchmal findet die Zahnseide auch bei mir ihren Weg zwischen die Zähne :stuck_out_tongue:
Wenn es zu einem Zahnarzttermin hingeht, wird sie zudem deutlich häufiger benutzt. Was eigentlich Schwachsinn ist, wenn man sie im Normfall kaum benutzt, aber irgendwie siegt das schlechte Gewissen dann doch und man versucht es zumindest ein bisschen auszugleichen :sweat_smile:


#39478

Wenn ich die richtige daheim habe ja, aber ich vergesse immer wieder welche mich nicht ins Zahnfleisch schneidet oder vergesse darauf nachzukaufen. >_>


#39479

Find das schon etwas eklig, wenn jemand gar keine Zahnseide benutzt. :beanomg:

Diese ganz dünnen? Die sind echt blöd. Vor allem, wenn man dann damit mal abrutscht.

Das mache ich dann mit Mundspülung nach der Zahnseide. :smiley:


#39480

Ja, am liebsten habe ich die flachen-breiten so wie die hier:

zahnseide

Achte aber oft nicht drauf und kauf dann die dünnen…


#39481

Dafür hab ich immer noch einen kleinen Snack für zwischendurch im Mund :kappa:

So hat man vom Spinat oder dem Steak viel länger was!


#39482

Muss aber zugeben dass ich ein paar Jahre gar keine benutzte nachdem mir ein Stück vom Zahnhals abgeplatzt ist weil sich die Zahnseide dort verfangen hatte. Auch wenns dumm war weil da ja schon ein Schaden vorhanden gewesen sein muss, aber ich hatte bis vor 2-3 Jahre Todesangst vorm Zahnarzt.


#39483

Ich achte tatsächlich nur drauf, dass ich gewachste nutze und hab mich so durchprobiert. :smiley:
So breite habe ich glaube noch gar nicht gesehen.

Allein die Vorstellung, baaah. :smiley: :smiley:


#39484

Und vom lecker Gehacktes (ja, Gehacktes! Nicht Gehacktem!)


#39485

Mein Zahnarzt hat mir davon abgeraten, weil meine Zähne sehr eng stehen, ich würde mir da ständig das Zahnfleisch verletzten.


#39486

Son richtig dickes saftiges Stück Fleisch vom Mittagessen am Abend zu finden ist doch geil :simonhahaa:


#39487

Wieso? Habe das in meinem Leben noch nie benutzt und mein Zahnarzt hat bei mir noch nie etwas zu meckern gehabt.


#39488

Weil die essensreste zu faulen beginnen. :smiley:


#39489

Man riecht es. Da kannst du noch so gut Zähne putzen, je nachdem setzt ein latenter Mundgeruch ein. :smiley: