Rocket Beans Community

Der seriöse Umfrage Thread


#39610

Ja klar. Mach ich ja auch nicht, aber ich hab halt gerade was überholt und da will ich auch etwas Abstand haben, bevor ich rüber ziehe.
Der hinter mir war schon echt gefährlich nah.


#39611

Fun Fact, wenn ich mal mit 180 auf der linken Spur fahre, dann bremse ich entsprechend früh ab, damit die Leute vernünftig und ohne Stress auf die rechte Seite rüber können :man_shrugging:

Das Problem sind eher die Leute, die den Abstand eben nicht einhalten. Es gibt halt genau 0 Sinn, mit 200 auf jemanden aufzufahren, der gerade mit 130 überholt.

Für Menschen wie dich würde ich ohne zu zögern ein chinesisches Überwachungssystem auf deutschen Straßen fordern :smiley:


#39612

Doch die Leute beschleunigen aus Angst :upside_down_face:


#39613

Sowas erinnert mich an den Vekehrsunfall mit dem schwarzen Mercedes (relativ bekannt), bei dem eine Frau und ihre Tochter ums Leben kamen, weil der Mercedes zu nah auffuhr.


#39614

Ach, ich könnt mich stundenlang über solche Menschen auslassen und was ich denen an den Hals wünsche, aber da ich in letzter Zeit zu viele PNs von euch bekommen habe, lasse ich das gerade lieber :smiley:


#39615

Stell dir vor, ich auch^^ sonst würde ich nämlich nicht hier schreiben :man_shrugging:

Es ergibt noch weniger sinn 30 Minuten hinter jemanden her zu fahren weil er nicht rafft was du möchtest :slightly_smiling_face:


#39616

Über den Standstreifen überholen :kappa:


#39617

Hab ich noch nie gemacht ^^


#39618

Bevorzugter GM zum aktuellen Zeitpunkt?

  • Hauke
  • Florentin

0 Teilnehmer


#39619

Lichthupe??? Mein Gott, bleib von der Straße weg, jetzt mal ganz ehrlich…
Ist ja alles witzig bis sich mal jemand erschreckt weil du so schnell angefahren kommst und in Folge dessen einen tödlichen Unfall baut. Gibt genug Beispiele…


#39620

Florentin. Zu jedem Zeitpunkt.


#39621

Hab mich schon aus so manchem Loch gekämpft und bin der Meinung, dass es immer eine andere Möglichkeit gibt, egal wie scheiße oder traurig gerade etwas ist.



In allen Fällen: Ganz selten. Manchmal spiele ich in meinem Kopf Unfälle ab, warum auch immer :sweat_smile: Die sind aber auch nur sehr selten tödlich.
Konkrete Todesangst habe ich hingegen nie.



Das viel größere Problem ist, dass manche Leute nicht checken, dass man einen Sicherheitsabstand einhalten muss und deswegen beim Überholen anderer Autos nicht gleich nachdem man paar Zentimeter vorbei ist, wieder auf die mittlere, bzw. rechte Spur wechseln kann…

Dein Verhalten zeigt ganz klar, dass du nicht zum Führen eines Fahrzeuges im öffentlichen Verkehr geeignet bist. Daher nochmal meine Bitte: Gib den Lappen einfach ab, und höre auf, andere Leute zu gefährden.
Oder lasse deine Aggressionen und Rasergene ausschließlich auf abgesperrten Rennstrecken aus.

Die deutschen Gesetze und Strafen in der Hinsicht sind leider viel viel zu lasch… :confused:


#39622

Geht mir auch so. Wobei ichs nur im Flugzeug wirklich immer hab, bei allen anderen denk ich auch mal nicht drüber nach. Und ja, es ist wirklich ziemlich anstrengend - für die Mitmenschen und für mich selbst. Macht halt alles ziemlich wenig entspannt.


#39623

Keine Ahnung woher du entnimmst dass ich das tue :confused:
Aber falls sich jemand deswegen erschrecken sollte sollte doch lieber dieser teilnehmer aus dem verkehr gezogen werden da er scheinbar sein Fahrzeug nicht beherrscht ^^

Auch hier nochmal das gleiche wie oben^^
Ich will dich mal sehen wenn du mit 200 ankommst und es zieht jemand heraus, dann ist auch mein erster gedanke oh mein gott der mindestabstand :roll_eyes:

Keine Ahnung was für Vorstellungen manche hier haben aber das grenzt für mich schon an Paranoia^^


#39624

Blick nach hinten heißt ab jetzt der Midgarblick :smiley:


#39625

Ist das dein ernst??


#39626

Ähm ja? Wenn ich auf ner autobahn fahre und mich vor autos erschrecke ist etwas schief gelaufen :man_shrugging:


#39627

Kommt halt drauf an.
Wenn mir mehr plötzlich mit seinen Xenon-Scheinwerfen derart am Arsch hängt, dass ich nur die Scheinwerfer sehe und im besten Fall noch geblendet bin? Dann erschrecke ich mich. Hat wie schon jemand meinte schon zu mehr als einem tödlichen Unfall geführt.

So wie ich es verstanden habe, wird hier nicht von normalen Autos hinter einem gesprochen.


#39628

Wenn man im Rückspiegel sieht, wie aufeinmal jemanden von hinten angebrettert kommt und plötzlich extrem dicht auffährt, dann kann man schon mal vor schreck das Steuer rumreißen um “auszuweichen”
Nur weil es für den auffahrenden harmlos wirkt, muss das nicht auch für den vor dir gelten. Wie gesagt, solche Unfälle sind schon passiert.


#39629

Ist halt der Klassiker, die größten Gefährder im Straßenverkehr die nix auf der Kette haben, halten sich für die besten Typen.

Überrascht mich aber auch nicht weiter, wenn man zu dem Typ Menschen gehört, die Blitzer Fotos witzig und cool finden :man_shrugging: