Die Tabletop und Strategiespiel Gruppe (TTSSG)


#101

Was wäre denn der Plan?


#102

kommt natürlich immer drauf an, wie viele zusagen. ich persönlich hätte lust auf was im Tabletop simulator. noch ne runde stone age z.b.


#103

Gegen was im TTS habe ich auch nichts.


#104

cool

ich bastel noch an meinen Kingdom Death Minis. Also wenn ich nicht leiten muss, wäre das super :smiley:


#105

ich würde sagen, je nach spielerzahl entweder stone age oder junta. hat jemand einwände?


#106

Geht beides für mich klar, wäre aber auch für Betrayal at the House on the Hill zu haben.


#107

cool. bin schon ma im TS


#108

Oha, Anscheinend ein kompletter Reboot der Serie. Steht keine Nummer mehr dran. Diesmal hoffentlich ohne diesen ganzen Bullshit den sie bei Siedler 8 einbauen wollten.
Allerdings bin ich schon skeptisch bei der Szene wo große Armeen aufeinander treffen. Sieht ein bisschen aus wie Siedler 5 Gameplay…
Hoffentlich ist das nur für die Optik des Trailers und nicht repräsentativ dafür wie Armeen funktionieren.


#109

gamestar hat schon ein paar mehr infos, klingt zum teil ganz ok, bei siedler bin ich aber aus nachvollziehbaren gründen skeptisch geworden:

Schlechte nachrichten gibts hingegen von anno: release verschoben und dann kommen auch wieder die separaten karten ins spiel :beansad:


#110

Ok, der Gamestar Artikel klingt ja ganz positiv. Maurice hat bei solchen Spielen oft die gleichen Vorlieben wie ich und der scheint ja ganz zufrieden.

Bin gespannt.


#111

Und wegen Anno. Dass es separate Karten gibt finde ich per se nicht so schlimm. Eigentlich finde ich es sogar besser als wenn, wie bei 1404, “Europa” und der Orient auf einer Karte sind. Das macht schon irgendwie wenig Sinn, dass sich die Klimazone innerhalb von 10km so ändert. ^^

Solange beide Karten in Echtzeit simuliert werden und man nur die angezeigte Karte wechselt finde ich das sogar gut. Ich bin dann raus wenn Sachen die auf der anderen Karte gebaut werden magisch ihre Ressourcen in der anderen Karte verfügbar machen. Wenn man da manuelle Handelsrouten bauen kann und die Schiffe in Echtzeit hin und her fahren bin ich zufrieden.


#112

Moin

ich bin morgen wahrscheinlich raus oder erst sehr spät dabei

Samstag noch unbekannt :frowning:


#113

Morgen Abend bin ich generell anwesend. Muss aber wie üblich wieder zwischen 19 und 20 Uhr weg. Da ich nebenbei noch etwas organisieren muss, wäre ich also eher für kleinere Sachen zu haben. Starcraft?^^ Ich hätte auch mal Bock ein bisschen PUBG zu daddeln, wenn sich dafür eine größere Zielgruppe finden würde.
Samstag und Sonntag steht bei mir der Umzug an. Da wäre ich also definitiv raus.


#114

Ich werde dieses Wochenende nicht dabei sein können, weil ich in Köln bin und erst Sonntag wiederkomme.


#115

Viel Spaß auf der GC, grüße mir die Bohnen (und eventuell Paradox^^)


#116

Interessante Gruppe.
Wird das immer erst dann direkt entschieden was gezockt wird?


#117

Findet sich morgen wer für Company of heroes 2?


#118

Meistens ist der Entscheidungprozess immer etwas schwierig. Aber irgendwas wird dann schon immer gespielt, ja :slight_smile:


#119

Kann ich mir vorstellen. :smiley:
Der eine will das nicht spielen, der andere hat es nicht und der dritte hat es, aber kennt sich nicht aus. :smiley:


#120

Weil wir drüber gesprochen hatten, dass wir uns Stellaris auf Konsole nur schwer vorstellen können:
So spielt sich das anscheinend mit Controller