Forum • Rocket Beans TV

Du bist! (ehemals Almost Plaily) 2019 [Sammelthread]

image
Wenn du während einer Formatpremiere die Internetverbindung von RBTV gekappt hast

11 Like

Je länger ich drüber nachdenke muss ich Ede recht geben, es wäre viel witziger zum Spruch das passende Bild zu finden

aber alles in allem ein blödes Spiel, zumindest wenn man nicht auf Seth Rogan Humor steht

7 Like

Marco hat ja was letzte Woche in Schlacht um Mittelerde 2 zu seinem Auftritt bei Du Bist geleakt . Denke nächste Woche kommt die Folge dann (aufgezeichnet).

@Fabian_Crane In einem ähnlichen Stil wie das Spiel nur mit mehr Abwechslung, mehr schwarzem und tieferem Humor und weniger Peniswitzen kann ich “Game of Quotes” wärmstens empfehlen.

1 Like

Wenige Sekunden Du bist! & schon den ersten großen Fehltritt der Grafikabteilung bemerkt:

w6

Wer hat denn diesen Würfel gebastelt bzw. durchgewunken? Für mich das Eqiuvalent zu einem Controller der auf der button-Seite A B X und linker Pfeil zeigt. Ist leider nicht nur im Intro, sondern war auch in einer Bauchbinde zu sehen und wird mich fortan stets plagen.

Das Spiel war leider nicht nur für mich ein Desaster aber Gemschack ist ja unterschiedlich. Ich freue mich auf anstehende gute Spiele und denke, dass sich die Idee dieses Spiels auf Papier beser angehört hat. Die Besetzung kann auch ein schlechtes Spiel retten. Für mich war das leider nicht der Fall. Immerhin war Krane wie üblich top motiviert und trotzdem gut drauf.
Ach und nen schönen Tisch habt ihr jetzt auch!

11 Like

Set und Bearbeitung fand ich schön, das ist echt toll gemacht gewesen.

Das Spiel ist etwas langweilig gewesen, dann lieber original cah :smiley:

Die Länge find ich jetzt gerade noch etwas schwierig einzuschätzen, weil ich das Spiel auch gar nicht wirklich länger sehen wollte. Aber mir ist schon aufgefallen dass es recht schnell wieder vorbei war. Da wär ich glaube ich enttäuscht gewesen, wärs ein für mich interessanteres Spiel gewesen.

Mal sehen wie sich mein Empfinden in den nächsten Folgen noch so gestaltet :slight_smile:

8 Like

Spiel war leider mal gar nix. Einfach völlig unlustig und langweilig. Evtl. sollte man vorher eine kurze Proberunde spielen, dann wäre sicherlich aufgefallen das dies nix für das Format ist.
Abgesehen davon haben mir die Einblendungen sehr gut gefallen. War früher sonst immer schwierig als Zuschauer alles auf dem Spielfeld zu erkennen.

Das nächste Mal dann bestimmt mit einem besseren Spiel :slight_smile:

1 Like

Das neue Set, das Design, die Nachbearbeitung und all das sind hübsch uns gefallen mir sehr gut. :slight_smile:

Das Spiel leider gar nicht. Es war leider eher langweilig und der Humor mehr so auf 12jährigem Niveau.

2 Like

Mir hat das Game auch nicht gefallen aber die eine Stelle mit dem Quickie und wie Lars lachte war sehr unterhaltsam.

Leider hat man sich mit dem Spiel keinen Gefallen getan. Vlt wäre es besser gewesen für den Formatauftakt unter maximaler Aufmerksamkeit der Community mehrere Spiele auszuprobieren und dann das Beste auszuwählen. So hat man leider jetzt die Chance vertan und muss erstmal mühsam die Leute Folge für Folge zurückgewinnen als gleich am Anfang mitzunehmen.

2 Like

Von der Aufmachung her fand ich die Folge einwandfrei. Sehr schön nachbearbeitet das ganze, Design auch 1A. Und cool, dass sie so ein richtigen Gamingtisch am Start haben.

Das Spiel selbst war allerdings murks. Etwas unglückliche Wahl für die Premiere.

In Sachen Spielvorschläge: Ich könnt mir “The Island” gut vorstellen.

Das ist ein actionreiches Spiel, bei dem man sich viel gegenseitig ärgern kann und sollte sowohl von Länge als auch von Komplexität her noch in den Rahmen passen.

Das neue Set ist super und auch die Nachbearbeitungen sind hilfreich. Das Spiel fand ich leider richtig schlecht, dann doch lieber direkt Cards against Humanity spielen.

Die Folgenlänge fand ich hier ganz angenehm, bin mal gespannt wie das in den nächsten Folgen wird.

Ich hab da schon mal gespielt. Mit ein paar Bier kann man das mal 2-3 Runden spielen, aber wird dann auch mit Alkohol ziemlich langweilig. :joy:

Okay - ich gucks mir an!

2 Like

Das war 9GAG als Brettspiel. :sweat_drops::eggplant: :joy: :100: :ok_hand:

1 Like

wenn der neue formatname so gut ist, dass er in der anmoderation in der relauchausgabe nicht mal erwähnt wird

das spiel war nicht so gut, die schnitte haben mich nicht gestört

2 Like

Hab jetzt erst die ersten 4 Runden gesehen, aber warum entscheiden immer nur Fabian und Lars? so haben die doch ne geringere Chance Punkte zu machen? Geht der “Spielleiter” nicht immer reihum? oder blicke ich da was nicht?..

1 Like

Es wirkt sehr wie eine deutsche Version von “TableTop” was alles andere als schlecht ist. Vielleicht die Spiele auch in diese Richtung auswählen und dann mehr rausschneiden bzw. vorspulen.

2 Like

Ich dachte erst, immer der Rundengewinner ist dran, aber dann hat Eddy gewonnen und Krane entschieden, da war ich dann irgendwie raus, wer wann entscheidet.

3 Like

Also Set, Postproduktion, Einblendungen etc. sind super geworden. Sieht alles echt professionell und richtig schön rund aus.

Das Spiel an sich war nicht so gut. Es wollte Cards Against Humanity sein, aber dafür waren die Texte bzw. Bilder nicht so universell anwendbar wie bei CAH.

Aber auf der anderen Seite kam mir jetzt nicht vor, dass ich was verpasst habe oder, dass vieles rausgeschnitten wurde. Es wirkte wirklich so, dass die uninteressanten bzw. Filler-Stellen nur rausgeschnitten wurden, was ich ganz gut finde.
Fand es sehr rund, und hoffe, dass die kommenden Folgen auch das Spiel mich überzeugt.

Dann kann ich vielleicht auch ein besseres Urteil machen, ob zu viel rausgeschnitten wurde oder nicht. Aber bei der ersten Folge fand ich es echt gut :slight_smile: