Eure "Unpopular Opinions" / Kontroversen Meinungen


#20745

Das war ich zu Anfang.


#20746

Die Formulierung war drastisch, aber er hat im Grunde das kritisiert, was @Angrist hier geschrieben hat. Und das darf man meiner bescheidenen Meinung nach schon kritisieren.

Auf Gegenliebe der betroffenen Streamerinnen oder ihrer “Fans” wäre er in keinem Fall gestoßen.


#20747

Warum darf man das?


#20748

“Der Ton macht die Musik” ist allerdings auch ein wahnsinnig unterschätzer Leitsatz.
Erst Recht wenn sie von jemandem kommt, der sich selbst andauernd ähnliches anhören darf (er ist überbewertet, sollte mit seinem Produkt kein Geld verdienen, kann nichts, …)


#20749

Und selbst dann… mir geht der Vorwurf auch etwas zu weit. Aber wenn man antisemitische Sachen sag-… äh… andere Leute Schilder mit antisemitischen Botschaften hochhalten lässt und Werbung für nen Youtuber macht der regelmäßig durch solche Dinge auffällt… und mal einfach jemanden als “fucking nigger” bezeichnet. Ich kanns jemandem nicht vorwerfen, wenn der Eindruck entsteht.

edit: trotzdem finde ich schon, dass es wichtig ist mit dem Begriff aufzupassen und halt das Problem selbst anzusprechen. Nämlich, dass er es anscheinend als völlig unproblematisch sieht, solche Gags zu machen und das eigentliche Probleme die sind, die darüber berichten.

Und wenn wir bei Provokationen und beim Ausgangsthema sind…
ich finde es gibt ne gewisse Diskrepanz wenn man es verwerflich findet, dass gewisse weibliche Streamer*innen Klicks durch ihr Aussehen generieren während n Typ der (natürlich “just a meme”) Frauen als Huren beschimpft und Bevölkerungsgruppen den Tod wünscht um zu “provozieren” verteidigt wird.


#20750

Ich hab vorher von ihm nur wegen der Schilder Geschichte und den Streamerinnen gewusst. Daher war das meine Annahme. Jetzt denke ich er ist einfach ein Arschloch und Charakterlicher Tiefflieger.


#20751

Ach komm, der brauch doch nichts mehr kalkulieren, der kann sofort mit youtube aufhören und bis er stirbt in Saus und Braus leben. Genauso könnte er einfach ein Video drehen wo er nichts sagt und nur in die Kamera starrt und hätte trotzdem noch 10x so viele Zuschauer wie Gronkh. Der ist einfach so drüber das er einfach macht worauf er Bock hat und drauf scheisst was andere davon halten. Wenns um Kohle gehen würde kannst du dir ausrechnen was bei seinen Follower ihm durch Sposoring dadurch an Geld durch die Lappen geht wenn er sich nur entfernt in ne rechte Ecke stellt. Und wenns um Aufmerksamkeit geht, die hat er als bekanntester Youtuber doch so oder so


#20752

Viel zu haben heißt nicht dass man nicht noch mehr haben will. Die Gier is a Hund. ^^


#20753

hab noch was an meinen Post ergänzt zwecks Kohle und Sponsoring

Viel schlimmer finde ich da zb das Verhalten von youtube bzw google die einen auf Moralwächter machen aber dann gerade bei den grossen Youtubern gerne mal beide Augen zudrücken weil sie nen Haufen Kohle durch sie verdienen, Pewdi-Dingsbums mag vielleicht ein Edgelord sein, aber wenigstens ist er kein Heuchler wie so viele die mit dem Finger auf Leute wie ihn zeigen


#20754

Deswegen ja die Entschuldigung danach. Aber wie heißt es so schön, es gibt keine negative Presse. Alles was auf einen Aufmerksam macht ist positiv. Dass er einfach komplett abgehoben ist würde mich jetzt aber auch nicht wundern. ^^


#20755

Naja der hat dadurch extrem viel Geld verloren.


#20756

Naja frag mal Eva Herman ob sie das auch so sieht :smiley: Und gerade bei amerikanischen Firmen wie youtube oder Twitter kannst du bei solchen Sachen auch mal schnell dein komplettes Einkommen verlieren, zumindest wenn sie nicht so viel Geld mit dir machen.


#20757

Dieser Beitrag wurde gemeldet und von einem Moderator ausgeblendet.


#20758

Frauen als Schlampen zu bezeichnen ist keine Kritik


#20759

Sie sind mir schlicht egal. Im positiven wie im negativen. ^^


#20760

QED


#20761

willkommen im RBTV forum :gunnar:


#20763

:facepalm:


#20764

Bitte nicht mitreden, wenn du das Video von oben nicht mal gesehen hast


#20765

Dann hast du nicht verstanden, was mein Punkt war. Es geht um herabwürdigung vs kritik.
Du bist in deinen Posts ebenfalls einige male abschätzig geworden. Sich abfällig über andere Leute äußern ist NICHT das selbe wie Kritik zu formulieren. Es ist beleidigend. Und das muss man nicht hinnehmen. Auch nicht wenn man mit seinem Aussehen Geld verdient. Auch nicht von dir. Auch nicht von PewDiePie.