Forum • Rocket Beans TV

Eure "Unpopular Opinions" / Kontroversen Meinungen

Dachte das problem beim Burkini war dass er (warum auch immer) unhygienisch sein soll? Deswegen wurde er angeblich in Frankreich verboten. Habs aber auch nur nebenbei mitbekommen.

kann ich nicht so richtig nachvollziehen, Burkini trägt man ja extra nur fürs Schwimmen und nicht schon vorher im Alltag, wie Badehose auch

Ist völliger Quatsch. In dem Zuge ist hier in Koblenz nämlich auch ein Mann in Neopren-Anzug ins Schwimmbad gegangen, so als Anti-Aktion. Hat niemanden gestört^^

6 Like

@Tagtraum Oder lass es nicht. Wie du magst. :smirk:

2 Like

Danke, wie gesagt habs nur nebenbei mitbekommen. Dann find ichs gut wenn das Verbot aufgehoben wird.

Ach, ich denke mal das ist irgendne “Studie” von der Alfred Fiedler Datenerhebungs Stiftung gewesen :kappa:

2 Like

Muss man nicht. Und auf normalen Parties würde ich das selbst auch persönlich äußerst komisch finden. Festivals sind da aber finde ich gleich eine andere Klasse, gerade im Sommer. Für mich gehört zu einem Festival im Prinzip Urlaubsstimmung dazu. Das heißt, ich würde die Kleidungsregeln eher dem Sommerurlaub, z.B. Strandurlaub, entlehnen.

Nun ist die eigentliche Frage also nicht sollten Männer auf Partys/Festivals oben ohne sein düfen, sondern warum dies generell gesellschaftlich (und anscheinend auch rechtlich) bei Frauen nicht akzeptiert wird? Jaja, sekundäre Geschlechtsmerkmale. So what? Ich trag auch öffentlich Bart.

Daher sehe ich die im ze.tt angesprochene Entwicklung als einen Rückschritt. Gleichberchtigung auf dem kleinsten gemeinsamen Rechte-Nenner ist doch blöd. Frauen sollen die Rechte einfach AUCH bekommen und so konsequent umsetzen, dass sich niemand daran stört.

Am Rande noch: Auf dem Summer-Breeze Open Air, auf dem ich regelmäßig bin, beschränkt sich die Oberköperbekleidung einiger Damen auch häufig auf ein absolutes Minimum (Nippel abkleben). Hätte nicht wahrgenommen, dass das jemanden stört. Wobei ich befürchte, dass es dadurch natürlich zu mehr sexualisierten Anmachen kommt … aber vielleicht auch nur, weil es im Gegensatz zum unbekleideten männlichen Oberkörper eben nicht der “Normalfall” ist.

2 Like

Oberkörperfrei für alle Geschlechter! (aber bitte nur von denen, die es sich auch erlauben können :kappa:)

2 Like

Wenn der Mann schön ist: bitte unbedingt! (gilt übrigens auch für schöne Frauen!)

3 Like

Bald ist das neue Schimpfwort “Bekleideter”, weil nur die Hübschen nackt rumlaufen dürfen :smiley:

3 Like

Männer haben genauso sensible Brustwarzen wie Frauen, sie haben sogar in vielen Fällen Milchdrüsen, die aktiviert werden können. Warum sollte das was anderes sein, wenn Fettgewebe drumherum gelagert ist?
Entweder bei beiden Geschlechter ist die Brust etwas sexuelles oder sie ist es eben nur mit Kontext.

Ab in den Sexismus Thread mit dir! :stuck_out_tongue:

1 Like

Weils besser aussieht.

1 Like

Nicht jede/r mag Manboobs

1 Like

Aber ich hab extra gesagt, schöne Frauen dürfen auch! :beanwat:/

1 Like

Achso, na dann ab in den bodyshaming thread :kappa:

6 Like

Aber unhübsche dürfen nicht. Das ist sexistisch weil… sexuell unattraktive Personen ausgeschlossen werden! :eddy:

3 Like

Ok, den hab ich vergessen. Da hat aber auch der olle Pacino die Kohlen ausm Feuer geholt.:beanwat:

1 Like

Ganz genau!!!:beanwat:

Kontroverse Meinungen:

  • Wer seinen Monte nicht umrührt, der rennt am Leben vorbei.
  • Bei ner Spezi wird gefälligst immer die Cola in die Fanta geschüttet.
  • BurgerKing ist um längen besser als Mecces.