Forum • Rocket Beans TV

Eure zuletzt gesehene Serie/Staffel/Episode?

Die letzte war die 4. Staffel. :smiley:

1 Like

Mr.Robot S04 E07

Puhhh… alter…
Extrem intensive Folge.
Und das ist auch der Grund,warum diese Serie so arschgeil ist!

Ick sollte mir aber zur Abwechslung echt mal ne Feel-Good-Serie abends geben…

Hat keiner gesehn… :budikopf:

1 Like

Babylon Berlin E9 + E10

Hauptsächlich Vorankommen in den privaten Geschichten der Protagonisten und im Kriminalfall. Der wirtschaftliche und politische Handlungsstrang werden jeweils gestreift, vielleicht wendet es sich hier ja zum Guten?


Und Gereon und Charlotte finden auf einer Geburtstagsparty für einen kurzen Augenblick endlich zueinander :slight_smile:

BoJack Horseman 6. Staffel

Hat für mich nochmal zementiert, wie verdammt gut ich diese Serie finde. Sie findet immer wieder Wege mich emotional auf eine Reise zu schicken und teilweise richtig harte Themen anzuschneiden. Bin schon etwas traurig, dass es nun vorbei ist, aber mit so einem Ende kann man sich auch gerne verabschieden.

5 Like

Fleabag Season 1+2:
Klein, aber extrem fein. Brüllend komisch, aber das Herz kommt nicht zu kurz. Brilliante Schauspieler und der Bruch der 4. Wand wird auf ein neues Level gehoben.

The Marvelous Mrs. Maisel Season 3:
Ja. Und täglich grüßt das Murmeltier. Die Serie hat nicht verdient so unter dem Radar zu laufen. Auch die dritte Staffel lässt nicht nach. Maschinengewehr-Dialoge sind immer noch auf einem ungeahnten Niveau, die Nebencharaktere werden immer weiter ausgebaut und nehmen überraschende Wendungen. Die Story von Midge nimmt richtig Fahrt auf. Die Ausstattung und nach wie vor die Kamera sind immer noch für eine Serie unfassbar.

1 Like

Locke & Key, Staffel 1

Hat mir richtig gut gefallen. Ja, an der ein oder anderen Stelle vielleicht etwas vorhersehbar, aber das hat dem Sehspaß wirklich gar keinen Abbruch getan. Die Serie ist auf der einen Seite sehr locker und leicht und dann gibt es aber gleichzeitig auch soooo krasse WTF-Momente. Auch die Kids und Teenies fand ich super und wirklich null nervig oder anstrengend.

Weiß nicht sicher, ob bereits eine 2. Staffel geplant ist, würde mich aber drüber freuen. Wirklich eine sehr unterhaltsame, gute Serie.

2 Like

Hat mir auch gut gefallen. Das Ende war mir ein wenig zu gewollt, ansonsten gut. Mag den Vibe total. An Staffel 2 soll bereits gearbeitet werden, auch wenn es offiziell noch kein grünes Licht gibt. Netflix führt bei Serien immer nach 30 Tagen eine Auswertung durch an derer man entscheidet, ob es eine neue Staffel geben wird.

1 Like

Ja und da ist auch nicht alles rund. Gibt so ein paar Sachen, die machen einfach keinen Sinn. Zum Beispiel Dodge… Die ganze Zeit ist sie hinter dem Omega Key her. Großer Showdown, sie hat mit den Schatten alles im Griff. Was tut sie? Sie zieht diese Aktion mit Elli ab, wird zu Gabe und ist jetzt wieder in der gleichen Ausgangslage wie vorher. Ich mein, sie hätte den Schlüssel mehr als einmal nehmen können. Sie war an der offenen Black Door. Muss man sich schon fragen, was sie eigentlich mit dem Omega Key wollte…

Aber tatsächlich ändert das (und andere Kleinigkeiten) nichts daran, dass ich echt viel Spaß hatte und mich auf eine weitere Staffel freuen würde.

Gestern habe ich die 1. Staffel von The Man in the High Castle angefangen und die ersten 5 Folgen habe ich schon gesehen. Bin mal gespannt wie es weiter geht. :grimacing::sweat_smile:

Das Drehbuch haben doch RBTV-Fans geschrieben! Ich tippe auf @boodee

3 Like

Sollte ich jemals ein Drehbuch zustande bekommen, wird es keine kinderschauspieler geben. :eddy:
Zumindest in keiner sprechrolle. :ugly:

2 Like

Lass die Kinder einfach von knienden Erwachsenen in Kinderoutfits (diese Kappe mit dem Propeller z.B.) spielen :gunnar: Wie Markus in Game Two

1 Like

Nichts gegen Bodee und Rufus, beste Bromance ever :smile:

1 Like

Deshalb habe ich auch nie Stranger Things gucken wollen

Picard Folge 4 special guest three of eight. Hat ml wieder spass gemacht auch wenn ich die Blonde wiasenachaftsoffizierin nicht mag. Die hat irgendwas von disc tilly

Ich habe es nach zwei oder drei Folgen entnervt beendet.^^

1 Like

Ich kann deine Abneigung super nachvollziehen, Kinder und Teenies sind wirklich häufig die Schwierigkeit bzw nerven mich auch total oft. Bei “Locke & Key” fand ich sie aber alle echt gut und (abgesehen von der Highschool-B****, die aber auch eine sein sollte) gar nicht nervig oder anstrengend. Im Gegenteil, gerade der Jüngste, war wirklich toll.

Das dachte ich mir auch :smile:. Dodge will den Omega Schlüssel und zur Tür und was tut man? Man trägt die vermeintliche Dodge mit dem Schlüssel zur Tür… :see_no_evil:Das mit Gabe fande ich auch komisch, den echten muss es ja geben, aber wo ist er dann? Hätte man ruhig kurz mal zeigen können.

Nee, ich glaube nicht, dass es einen echten Gabe gibt. Ich glaub, das war von Anfang an Dodge. Es wird ja direkt gesagt, dass er auch neu in der Stadt ist und eben nicht aus Matheson.

1 Like

Hab bisher 5 von 10 Folgen gesehen (Locke & Key) und muss sagen, dass ich die Mutter unfassbar gruselig finde. Also die Schauspielerin an sich :flushed: Sie braucht gar nichts zu tun.

1 Like