Eure zuletzt gesehene Serie/Staffel/Episode?


#3608

Sabrina (Chilling Adventures of Sabrina) 1-4
Ich muss sagen, ich mag die Serie schon, aber…
sie kommt nicht so ganz bei mir, ich finde sie zu sehr klar für bestimmte Leute und Zielgruppen gemacht. Ist schwer zu erklären, mir fehlt so ein wenig das Herz.
Werd aber ganz sicher weiter schauen, so gut ist sie dann doch.

Daredevil Stafel 3
Also bei den ersten vier Folgen wäre ich bald eingeschalfen, die Staffel beginnt schon sehr behäbig. Zieht dann aber doch langsam an und die letzten drei Folgen fand ich dann schon echt toll.
Schade ist, das man merkt das das Budget weg war, die kämpfe sind sehr viel schwächer und die Bilder nicht mehr so toll. Aber die Nebenfiguren sind schon weiter gesponnen worden und das hat mir sehr gefallen.


#3609

Ich muss sagen alle Szenen mit Fisk in den ersten Folgen haben mir direkt in Erinnerung gerufen warum ich Staffel 1 noch so gut gefunden hab und deswegen fand ich die Staffel eigentlich von Anfang an gut.

Aber freut mich zu hören, dass sie noch besser wird. Bin glaub ich grad bei Folge 4 und bisher nervt mich Daredevil/Matt selbst noch sehr. Dieser blöde “ich ziehs alleine durch” Superhelden Plot


#3610

Goblin Slayer Folge 4

Muss sagen der Anime gefällt mir wirklich gut.
Die Welt wirkt ein bisschen Videospielmäßig und die typischen Waifus hätten nicht sein müssen aber die Monster wirken verdammt bedrohlich und die Charaktere, vor allem der Hauptcharakter verhalten sich glaubwürdig.
Da war nicht lang rumgelabert vor ner Attacke, nein der sticht die Goblins einfach effizient ab und nutzt alle seine Möglichkeiten. Bin echt mal gespannt wie der weitergeht, kann sich natürlich noch zu einem 0815 Anime entwickeln aber die ersten Folgen sind vielversprechend.


#3611

Ich hab schon nach der fünften Folge aufgehört, mir gefallen zu viele Dinge nicht.

Das einzige was mir gefällt ist das etwas düstere, doch ist am ende zu viel davon. Die Tanten gefallen mir nicht, das Gefühl man muss jede Zielgruppe bzw möglich viele ansprechen, irgendwie allgemein alles. Bestimmte Sachen gehen mir zu schnell, andere schlecht nach vollziehbar oder aus meiner Sicht unlogisch oder auch übertrieben.

Und dann dieses Fokusbild, teilweise sogar total falsch eingesetzt. Und aus Salem wurde prompt ne zweite Person gemacht Namens Ambrose der für PC sorgen soll - gefühlt zumindest… und dabei hab ich Salem als sprechende böse Katze doch ziemlich gemocht… (und war irgendwie sinnvoller als nur only Hausarrest).

Nach der Fünften Folge erstmal abgebrochen, ich kann mich irgendwie nicht bisher richtig Anfreunden damit…

Na wer weiß wie die Neuauflage von Charmed und Buffy wird…


#3612

Stimmt da war ja noch was

Warum ist diese Serie so scheiße dunkel? Denken die Macher ich schau das nur in einem Raum ohne Fenster oder nach Sonnenuntergang? Das hat mich echt genervt, düster ist ja okay, aber wenn ich fast nichts sehen nervt das nur.


#3613

Gestern die Neue Sabrina Serie beendet.

Hat mir großteils sehr gut gefallen, auch wenn es mir Zeitweise zu überzogen war und ich nichts gegen etwas mehr ernst gehabt hätte. Aber das waren wohl falsche Erwartungen meinerseits. Solide 7/10 von mir, bin schon auf die zweite Hälfte der ersten Staffel gespannt.

Heute dann Castlevania Staffel 2 beendet.

Fand ich ausgesprochen gut und dass eine dritte Staffel schon in arbeit ist freut mich umso mehr. Als in der Vorletzten Folge dann das Castlevenia Theme gespielt wurde bekam ich richtig Gänsehaut. Von mir 10/10, ich bin begeistert.


#3614

Ist die zweite Staffel auch so schrecklich animiert? Also castlevania ^^


#3615

Ich mochte den Animationsstil. Ich kann mich nicht mehr erinnern ob die erste Staffel anders war, aber schätze es wird gleich sein. ^^


#3616

Ich meinte nicht den Stil sondern eher die FPS ^^ für mich wirkte es oft so als ob Bilder fehlen, gerade bei Kampfszenen


#3617

Achso, manchmal. Aufgefallen ist es mir nur zweimal. Ist wesentlich besser als bei dieser Drachenserie.


#3618

Fairy tale? ^^


#3619

Der Prinz der Drachen


#3620

Sagt mir nix :sweat_smile: aber danke für die Auskunft ^^


#3621

Die neue Serie der AVatar (Aang/Korra) macher ^^

Die hat gefühlte 10-15fps durchgehend.


#3622

Die ersten 3 Folgen von Sabrina (netflix)
Mir gefällts. Der Wischi-Waschi-Effekt nervt wirklich sehr oft aber ich mag das neue Setting. Mal sehen ob es noch ne Schippe drauflegt. Der absolute Burner ist es bislang auch nicht, aber durchaus guckbar.

Castlevania Staffel 2 Folge 1
Hm. Staffel 1 mochte ich sehr gerne, aber bislang bin ich nicht mehr in das Setting reingekommen und ich habe keine riesige Lust, weiterzuschauen. Werde ich aber bei Gelegenheit wohl trotzdem. Auch hier hoffe ich, dass es sich noch steigern wird.

Gilmore Girls Staffel 4 Folge 1-5 (rewatch Nummer 6 oder so)
Immer wieder gut. Die vierte ist meine Lieblingsstaffel, auch wenn bald der unsägliche Logan auftaucht.


#3623

4 Blocks, Staffel 2, Folge 1 bis 5…

Brutaler, paranoider, libanesischer, “guilty pleasure’iger”.


#3624

Young Sheldon Staffel 1 - 7,5/10

Hat mir insgesamt gut gefallen. Tut der Serie auf jeden Fall gut, dass sie nicht komplett als Sitcom konzipiert ist, sondern auch teilweise mal ernstere Themen anspricht. Die Entscheidung die Mutter nicht so “verrückt” christlich darzustellen wie in Big Bang kommt außerdem einem Glückgriff gleich! Sie gehört mit zu den sympathischsten Charaktertieren im Ensemble. Generell ist der Cast wirklich hervorragend. Selten habe ich eine Serie mit so guten Kinderdarstellern gesehen. Besonders Sheldons Zwillingsschwester Missy ist für mich eine Offenbarung für Kinder in Serien.

Warum dann nur 7,5/10? Nun. Die Serie wird offiziell als Dramedy bezeichnet. Leider gibt es meiner Meinung nach etwas zu wenig Humor. Was mich außerdem extrem stört ist Jim Parsons Voiceover. Das hätte es nicht gebraucht. Meistens überflüssig und deplatziert. Ausnahme ist die allerletzte Szene der Staffel.


Sabrina Folge 1 - 3/10

Autsch. Das war in meinen Augen gar nichts. Optik und Atmosphäre hin oder her, aber wenn KEINER der Schauspieler in der Lage ist, alleine eine Szene zu tragen kann man einfach keine gute Serie machen. Die schauspielerische Leistung tat streckenweise schon weh. Die in Mad Men schon unsympathische Kiernan Shipka (Sally Draper) halte ich für eine komplette Fehlbesetzung.


#3625

Ich schaue gerade:

Sabrina
Bisher habe ich zwei Folgen gesehen und ich mag die Serie sehr. Tatsächlich ist dieser komische Fokus-Effekt in manchen Szenen sogar passend, etwas weniger wäre mir trotzdem lieber. Ich liebe das düstere Setting. Die Tanten sind gewöhnungsbedürftig, ich hoffe, Zelda wird noch etwas… menschlicher. Also netter oder zumindest vielschichtiger. Bisher ist sie nur ne Bitch und ich mag die Schauspielerin doch so sehr. Wobei ich ihr Outfit etc auch sehr cool finde. Ich fände es nur sinnvoller, wenn mir mal jemand erklärt, warum Sabrina sie mag und als Tante akzeptiert.
Ambrose mag ich auch, Harvey ist halt… Harvey. :smiley:

Avatar-The last Airbender
Bin mitten in Staffel 2 und LIEBE diese Serie. Zuko ist mein Lieblingscharakter, aber ich mag alle. Toph ist so herrlich sarkastisch und Azula ist… furchteinflößend. Ich schaue bisher wenig Anime, aber das könnte sich echt ändern. Danach ist natürlich Legend of Korra dran.


#3626

Bin ich eigentlich der einzige der bei ihr immer an Emma Watson denken muss?


#3627

Das musst du @Pat86 fragen…