Rocket Beans Community

Feedback MoinMoin 2019

moinmoin

#698

Ich finde, die Linda Breitlauch ist 'ne Gute. :supa:


#699

Ich kenne sie nicht und ich will da eigentlich auch nicht voreingenommen sein, aber die letzten Auftritte (also eigentlich fast alle seit Gründung des Senders) waren… puh anstrengend für mich. Er verfällt immer schnell in so eine philosophische Note, aber - meiner Meinung nach - auf nicht so coolem Level. Garantiert ist das ne Art die man vielleicht in der Branche auch braucht, aber mir jetzt vorzustellen wie er mit einer Medienwissenschaftlerin zusammen sitzt und die beiden über irgendetwas träumerisch philosophieren, inklusive Zitaten aus Ferris macht Blau “-ismen”, will ich einfach nicht.

Sehe Budi immer noch sehr gerne als “normaler” Moderator oder beim Beanstag und bei P&P aber so als Monolog und Dialog-Mensch kann ich ihn mir leider nur noch schwer geben.


#700

Mal wieder ein Super Moin Moin mit Eddy heute.


#701

Als ich vorhin einen Like für meinen Kommentar bekam, war mein erster Gedanke, ob ich mich vielleicht aus versehen kritisch oder ironisch ausgedrückt hätte. Daher zur Sicherheit: wie immer war es mal wieder ein klasse Moin Moin. Hat wie immer Spass gemacht. Weiter so RBTV und vor allem Eddy.
Sorry für die Paranoia, aber man liest hier oft so viel Negatives…naja.


#702

Eigentlich sehen “das alles” sehr viele Leute wie Eddy…von daher: Keine Paranoia notwendig (in diesem Fall - sonst schon). :smiley:


#703

Ja, ich mein… Selbst ich als SJW-Beauftragter in Political Correctness-Angelegenheiten hab da jetzt nichts groß “schlimmes” rausgehört. Habe allerdings auch noch nicht das komplette Moin Moin gesehen.


#704

Wirklich sehr unterhaltsam :slight_smile: Ich kann Eddy auch sehr gut verstehen, wenn er genervt ist von Usern, Followern etc. die nur damit beschäftigt sind, zu kritisieren, zu Haten oder sonst etwas. Wem es nicht passt, der soll doch einfach die Sendung nicht gucken, oder wer ein Problem mit seiner Art hat oder sonst was… Man darf ja auch nicht vergessen, dass der ganze Sender mit seinen ganzen Formaten, dies auch für UNS ALLE da draußen macht, die gerne die Bohnen sehen. Und wer da der Meinung ist, über alles und jeden rum zu minimien, der soll sich dann doch bitte ein anderes Hobby suchen und die Jungs ihre Arbeit machen lassen. Immerhin wird hier keiner gezwungen die Sendungen zu sehen… Eddy, mach weiter so, so wie du bist bist du toll und ich kann dich auch voll und ganz verstehen, lass dir bitte nicht die Lust an deiner Arbeit nehmen von solchen möchtegerns und denk BITTE auch an all diejenigen, die dich gerne sehen und immer sehr gut von dir unterhalten werden :slight_smile: dat wars jetzt von mir Tschau :stuck_out_tongue_closed_eyes: Diese Angaben sind ohne Gewähr und für Rechtschreibfehler stehe ich mit meinem Namen :sunglasses:


#705

Eddy ist manchmal auch echt so’n kleines Mäuschen, das man in den Arm nehmen will, damit es sich wieder beruhigt :kissing_heart: “Pssst, Alles gut, kleiner Mann. Wir haben dich doch noch lieb. Wir sagen den bösen Leuten im Internet, dass sie dich nicht mehr ärgern sollen.”

Bis auf den Ausraster nach der Werbung, aber ein sehr unterhaltsames MoinMoin. Vielleicht wird das ja auch eine neue Ebene in Eddys Charakter. “Empathischer” Grumpy Ede, der sich Mühe gibt, sich in andere Leute hineinzuversetzen, daran scheitert und am Ende immer noch sauer ist :smile:


#706

Sofias MoinMoin war echt der Oberhammer!
Ich finds echt super spannend, dass Sie uns an ihren Studien teilhaben lässt und so einfache Sachen, die einfach jeden betreffen und die auch ein großes Thema sind, so super erklärt! Echt ganz großen Dank dafür und ich bin sehr für einen zweiten Teil, weil das Thema doch sehr komplex ist und ich persönlich auch noch gerne viel mehr darüber lernen würde, was natürlich bei so einer lieben und angenehmen Person noch viel mehr Spaß macht :smiling_face_with_three_hearts:

Zu Edes MoinMoin kann ich nur sagen, dass ich mir wirklich nicht nur für ihn, sondern insgesamt für euch wünschen würde, dass euch mehr die positiven Ausagen auffallen, als die negativen. Ich kann den Rant und den ganzen Frust echt nachvollziehen, aber für die Zukunft tut es einfach euren Nerven nicht gut und ich hoffe, dass ihr trotzdem weiterhin den Aufwind und die Wertschätzung - die ich hiermit auch nochmal ganz deutlich aussprechen möchte - erhaltet und diese euch gleichzeitig viel mehr triggern, als die negativen Kommentare (die leider halt auch unvermeidbar sind).

In diesem Sinne: Fühlt euch geherzt, ich mag gerade MoinMoin (und natürlich viele andere Shows) und euch als Charaktere sehr gerne :smiling_face_with_three_hearts:


#707

Bei Sofia bin ich voll bei dir. Und ganz nebenbei ist es sicher auch noch ne super Lernmethode, wenn man noch mal versuchen muss (vor Publikum auch noch) das gelernte vorzutragen.

Bei Ede scheints wirklich meist mehr um Unterhaltung zu gehen. Der Ausraster wirkte auf mich halt wieder wie eben typisches Ede Program. Er gibt dem Publikum eben das was man von ihm erwartet. Und dazu gehört eben auch sich eher über dumme Dinge aufzuregen, anstatt sich über positive Dinge zu freuen.

Ich hoffe mal intern drucken sie sich nicht jedes mal die 5-10 schlimmsten Tweets aus um sich dann kollektiv drüber zu ärgern. :smiley:


#708

Hoffentlich, hoffentlich irgendwo unterwegs. :heart_eyes:


#709

Danke Eddy :herz:

Habe vorhin das aktuelle MoinMoin angeschaut. :beangasm:

Ich kann mir nicht vorstellen, wie vielen diese (oder zumindest ähnliche) Worte auf der Zunge liegen. Klar, man hätte die ein oder andere Beleidigung weg lassen können. Aber es sollten noch viel mehr Menschen den Mut finden, zu sagen, wie sehr ihnen solche Leute auf den Sack gehen.


#710

@RBTV_Andreas was ist mit Budikopf? Wo war er die letzten MoinMoins?


#711

Gutes Moin Moin von Eddy gestern. Er ist halt ziemlich direkt. :slightly_smiling_face: Aber er meint es ja nicht böse. Gleich dann Moin Moin mit Nils. :slightly_smiling_face:
EDIT:
Super gutes Moin Moin mit Nils und den beiden Gästen. :+1: Durch und durch interessant. Besonders Leben auf anderen Planeten oder auch künstliche Intelligenz/Roboter sind interessante Themen.


#712

Kann ich nur zustimmen. Super sympathische und lustige Gäste, die, wie auch schon damals in Bohn Jour oder im MoinMoin mit Budi, immer was Interessantes zu erzählen haben. Sie können gerne häufiger zu Gast sein. In einer Almost Daily-Folge oder so. :smile:


#713

Gerade Sofias, und auch Eddys MoinMoin gesehen.

Sofia sehr lehrreich gerne bald wieder.

Eddy unterhaltsam wütend.

Gleich kommt das von heute.


Neue deutsche Abendunterhaltung (NDA) - Sammelthread
Spam-Thread VI- Die Rückkehr des Spams
#714

Sehr geiles Moin Moin von Etienne :joy:


#715

Das Moin Moin von Nils hat mir heute auch sehr gut gefallen. Ich muss echt mal in den Methodisch Inkorrekt Podcast reinhören, wurde mir schon öfter mal empfohlen aber ich bin so ausgelastet mit Podcasts…
Insgesamt eine schöne Moin Moin-Woche.


#716

Mir haben die MoinMoins in dieser Woche sehr gefallen. Da man das Niveau natürlich auch nicht das ganze Jahr durchziehen kann, fänd ich es cool wenn immer mal wieder MoinMoins dieser Art eingestreut werden würden (MitarbeiterTalk, Sich-über-was-schlau-machen-und-weitergeben/Wissensinput).


#717

huch war das gut heute.
so macht wissenschaft spass.
nils auch der perfekte host für sowas.
TOP
aber stimme meinem vorredner zu … ist generell ne starke moin moin woche