Rocket Beans Community

Feedback MoinMoin 2019

moinmoin

#718

Ja, gut ich finde jedes Moin, moin geil. Und die Bohnen sowieso. Wissenschaft ist immer sehr Interessant. Ich möchte keinen Stein des anstoßes erheben und auch keine Kritik üben. Das Moin, moin war toll ich danke Nils und seinen Gästen.
Aber zu zwei stellen möchte ich doch etwas sagen.
Erstmal möchte ich klar stellen, das es in der Community hier sehr clevere und smarte Typen gibt. Daher habe ich wircklich erwartet das zu diesen zwei … zumindest einer Stelle hier etwas steht.
Das die beiden Gäste absolut sympatisch sind bestreiten ich nicht. Und das Sie die AFD nicht gut finden ist absolut legitim.
Nils Antwort darauf fand ich übrigens sehr smart. Klasse Nils.
Aber das ist ein kleines aber, Der Klimawandel ist strittig und alles andere als bewiesen vor allem hinsichtlich der Menschlichen Verursachung. Ich will hier nicht so rüber kommen als würde ich die AFD in den Himmel heben. Ich habe meine ganz eigene Meinung über dieses Partei. Und die AFD beruft sich nur auf die offiziellen Berichte.
Erinnert euch bitte an das FCKW Treibhausgas und das Ozonloch in den 90izgern. Deo’s, Kühlschränke usw.

Ok die zweite Sache, die mir viel wichtiger erscheint, ist die Frage der Mondlandung. Nils hat das auch super zur Sprache gebracht.
Ja das Wissen um die Technik/ Technologie über die Mondlandung ist verloren gegangen. (Punkt)
Die Geschichte kennen wir alle.
An Nils stelle hätte ich hier sofort nachgeharkt. Mit der Frage Wie ?
Vielleicht wollte er die beiden nicht vergraulen, vielleicht wusste er das dies zu nichts führen würde. Ich weiß es nicht.
Mich interessiert es brennend, daher schade für die verpasste Gelegenheit. Aber vielleicht kommen die beiden nochmal wieder, dann bitte Nils Stelle diese Frage doch bitte.

Denn es ist mir unbegreiflich. Von 1969 bis 1972 gab es 6 bemannte Mondlandungen. Ich glaube nur Apollo 13 ging schief. Die sowjetische Union hat 2 Sonden auf den Mond gebracht 1959 … glaub ich.
Das größte Ereignis der Menschheitsgeschichte. Und es gibt keine Aufzeichnungen nichts mit dem Mann das rekonstruieren kann. Und schlimmer noch hat die Nasa sämtliche Orginal Aufnahmen / (Fotos,Vidieos) verloren.

Irgendwann 1520 oder so, wurden die Bauarbeiten am Kölner Dom eingestellt. Angeblich weil die Reformation den Verkauf von Ablasbriefen nicht mehr so einträglich machten. Ahja und die reliquen der heiligen drei Könige (übrigen von Friedrich dem 1 / Babarossa und Heinrich dem Löwen aus Mailand gestohlen.) brachten auch nicht mehr so viele Pilger. Erst 300 Jahre später sollte es weitergehen. Und niemand wusste mehr um die Baukunst oder gar wer der Baumeister war. Nebenbei es Gehard der nur aufgrund seines Eintrag seines Hauses ausfindig gemacht werden könnte.

Und jetzt ca. 50 Jahre nach der größten vorstellbaren Leistung der Menschheit ist es nicht möglich nach 6 erfolgreichen Mondlandungen, diesen Vorgang zu wiederholen!
Und Niemand stört sich daran. Das ist mir unbegreiflich. Ansonsten war es ein tolles moin, moin und ich bedanke mich ganz doll bei Nils und den beiden Wissenschaftlern. Und freue mich auf das Moin, moin mit Budi und der Medienwissenschaftlerin am Dienstag. Liebe Grüße an alle


#719

Wie Nils immer aufblüht, wenn er seinen Gedanken zu wissenschaftlichen Themen loswerden kann :herz:

Jetzt wünsche ich mir ein regelmäßiges Format, in dem Nils Wissenschaftler aus unterschiedlichen Fachrichtungen einladen oder besuchen darf und sie mit seinen Fragen löchern kann.

Das hätte glaube ich großes Potenzial :slight_smile:


#720

i würds gucken :+1:


#721

Zu dem MoinMoin von Eddy:

Ich kann den Gamestar Redakteur total gut verstehen :heart_eyes:

:kappa:


#722

Das wäre was. :+1::slightly_smiling_face:


#723

Wie kommt man bei eddies unbehagen mit balett darauf das er homophobic ist?


#724

indem man nach irgendetwas um jemand zu diffamieren sucht und wenn man nichts findet einfach irgendeinen bullshit unterstellt :wink:


#725

Ich kann dir einfach mal den hoaxilla podcast empfehlen und nach deinen etwas wirren Aussagen auch am besten alle Folgen, nicht nur die über den Mond.


#727

Der ist mMn. furchtbar… :face_vomiting:


#728

Ich finde es schön, dass die MoinMoins aktuell so abwechslungsreich sind. Von Fun-Ausgaben über Outdoorepisoden bis zu informativen Talks. Weiter so!
:beangasm:


#729

Hallo Liebes Rocket Beans Team,

Ich werde jeden morgen immer wieder von euren fantastischen MoinMoins bewegt und fühle mich dann immer besser. Es wäre echt cool wen Daniel Budiman ein Moin Moin zum Thema " Überheblichkeit und Verblendung der Menschen" machen könnte.

Es wäre außerdem sehr nett wen ihr antwortet könntet, damit ich mir keine falschen Hoffnungen mache.

Bleibt so wie ihr seit und bleibt an der Sache

in liebe 0petpet0


#730

Aber ist es nicht komisch, dass Bigfoot und Merkel noch nie im selben Raum gesehen wurden?:thinking:

@Topic: Die MoinMoins diese Woche waren echt super! Gerne mehr davon, muss ja auch nicht unbedingt wöchentlich sein. :slight_smile:

Edit:

(Ja, Titel ist Clickbait.)


#731

Edes Moin Moin war mal wieder der Knaller XD ha ha … grumpy Ede :eddyugh: in aktion xD so geil … lieber Ede bitte bleib so ich kann deinen Schmerz nachvollziehen XD du hast den Zeitgeist vollkommen getroffen.


#732

Kannst du mir mal erklären warum

für dich

ist aber das was Eddy im MoinMoin macht kein gehate ist?


#733

Was meinen?:teameddy:


#735

Ich muss für die bisherige MoinMoin-Entwicklung in 2019 mal ein großes Lob aussprechen.

Die Mischung zwischen Informativen (Sofia mit den Bilologie-Themen, Nils mit interessanten Gästen aus dem Physik-Bereich) und Unterhaltsamen MoinMoin ist wirklich gut.

Mark Lehmanns Interviews im Auto sind auch wunderbar.

Auch Ilias Einfall mit dem Interview von “erfahrenen” RBTV-Mitarbeitern über deren Karrieren ist sehr interessant. Besonders da dort auch mal die Mitarbeiter vor die Kamera kommen, die eher selten dort sind, oder in einer Gruppe vielleicht eher untergehen. Denke es gibt da noch ein paar interessant Charaktäre, welche nicht direkt im Redaktionsbereich tätig sind. Mich würden z.B. die Werdegänge von Kris Pogo, Miriam Poppke, Lisa Handirk oder Arno Heinisch interessieren.

Ausserdem Robert Mietusch und Fabian Käufer aus dem Redaktionsbereich.


#736

Kommt da am 18.02.2019 ein Moin Moin mit Denzel & Krogi dazu noch ein Gast :beankiss:


#737

@RBTV_Colin Wir brauchen wieder eine Folge Messer, Löffel, Gäbel es kommt einfach zu selten.


#738

Morgen kommt er wieder zu Moin Moin unser Liebling der geile Momente auf dem Sender gebracht . Bei Werwolf oder Verstecken. Es ist unser Lieblings Andy Strauß


#739

Inzwischen ist der durch übermäßiges CO2 in der Atmosphäre verursachte Klimawandel doch relativ gut belegt. War vor ein paar Jahren noch in der Schwebe, aber inzwischen ist es deutlich schwerer ihn basierend auf Fakten zu leugnen als zu belegen.

Ziemlich einfache Erklärung:

  1. Mondlandung ist sackteuer und gefährlich. Zudem gibt es momentan einfach keinen Grund Menschen da hoch zu schicken. Alles, was man wissen will, kriegt man entweder mit Sonden oder auf der ISS besser untersucht.

  2. Schon mal versucht heutzutage eine VHS abzuspielen? Oder den Inhalt einer Diskette zu lesen? Der Quellcode der Rechner wird vermutlich auch nicht mehr so einfach zu finden sein. Support der Chip-Hersteller ist inzwischen auch eingestellt, wodurch auch keine Hardware für die Software erhältlich ist.
    Zudem sind verschiedene Firmen, die daran beteiligt waren, insolvent, umstrukturiert, aufgekauft etc., wodurch auch mal gerne altes Zeugs entsorgt wurde oder verloren ging.
    Viele Ingenieure, die daran beteiligt waren und Know-How besaßen sind auch inzwischen tot.

Sollte es eine neue Mondmission geben, würde man btw sowieso das ganze komplett neu aufziehen und nicht die Saturn V “einfach” nochmal nachbauen.