Film Fights - Sammelthread


#1

Kam gerade ein Trailer vor Rage of Empires. Da ich ihn noch nicht gesehen habe und auch im Forum nichts gefunden habe darf hier diskutiert werden.

Ich denke es wird ein ähnliches Format wie “Movie Fights” von Screenjunkies sein. Laut Trailer werden, Eddy, Florentin und Stefan Titze dabei sein.


[Archiviert] Kino+ Sammelthread
Filmfights Star Wars Supercut
#2

Stefan Titze in einem eigenen Format auf RBTV? Sehr geil


#3

Wird das ein regelmäßiges oder ein einmaliges Format?
@TimoW


#4

Was ist genau die "Movie Fights" von Screenjunkies genau?


#5

Kann auch sein, dass er nicht dabei ist. Im Trailer wurde er von Eddy und Florentin gekonnt ignoriert.


#6

#7

Mal gucken wie regelmäßig dieses Format kommen wird. Florentin moderiert ja jetzt schon fast vier Stunden am Stück.


#8

Ja geil, hab ich ... :slight_smile:


#9

Ich bin für jeden Tinicontent zu haben und dann auch noch der Titzler. :beangasm:


#10

Movie Fights aber die Punkte werden vom Chat vergeben.


#11

Könnte mir vorstellen, dass bei Filmfights der Chat abstimmt, wer einen Fight gewinnt. Fand das bei Movie Fights immer ein bisschen blöd, dass immer der Signore alleine bestimmen konnte, wer eine Runde gewinnt

Generell bin ich gespannt darauf, wie sich Filmfights von Movie Fights unterscheiden wird. Den Vergleich kann man wohl kaum umgehen


#12

Ein Format mit Florentin und Stefan? Ist gekauft.


#13

Sexy Florentin, mastermind Eddy und der lange Stefan - Rbtv you have my attention


#14

Kann vielleicht jemand von offizieller Seite ein zwei Sätze dazu verlieren, wie das Format aussehen soll? Oder darf bis auf den Trailer noch nichts bekannt gegeben werden?


#15

Es wird sowas von zeit dass endlich dieses format kommt. Ich hoffe es wird so gut wie moviefights.


#16

Wobei ich schon hoffe, dass das mehr als eine bloße Moviefights Kopie wird. Das wäre dann doch ein bisserl lame...


#17

Da haste recht, man sollte moviefights kopieren und den chad einbauen ^^


#18

#19

Also doch noch Schröck dabei und ich dachte neben Kino+ und Bada Binge wären schon der Gipfel seiner Sendezeit. Ach, wie schön. Sie sind doch bestimmt nach den ganzen Filmdiskussionen beim Podcast-Ufo drauf gekommen, mal so eine Runde zusammenzustellen.


#20


Klingt nach einen richtigen Format und nicht nach einer einmaligen Sache.