Gärtner Bohnen


#384

Wenn das stabile 3MB/s sind, wäre das bei mir de facto eine Verdopplung des Speeds :beansad:


#385

Naja ich bin zufrieden. Ich hab jahrelang gut mit ~100KB/s gelebt.
Und solange ich halbwegs stabil den RBTV-Stream in 1080p schauen kann, bin ich zufrieden.
Vor allem ist das LTE hier so stabil und verbreitet, dass ich selbst auf den Gipfeln noch gut RBTV schauen könnte. :smiley:


#386

Ja gut. je niedriger die Ansprüche ans Internet desto weniger Leistung braucht man auch.

Bei der Downloadrate wäre ich bei jedem Spieldownload am verzweifeln.


#387

Geduld ist eine Tugend. Natürlich dauern Downloads für Spiele wie GTA V etwas länger, aber da geh ich zwischendurch einfach mal was anderes Machen und gut ist.


#388

Da hier lange nichts war und die Saison auch langsam dem Ende zugeht (der Pflänzchen, die ich hier so hab) mal ein paar Impressionen meiner Ernte die letzten Tage:

Vor der Ernte (der Ochsenherzen)

Nach der Ernte

Die Große musste ich wiegen :grin: Waren aber mehrere um 500 :open_mouth:

Innenansicht (einer Kleineren) :smiley:


#389

Wachsen Hammer jetzt an Sträuchern? :eddyclown:


#390

Hammer for scale :grin:
Angeblich sollen die nur bis 15cm groß werden, aber das ist teils der Umfang :open_mouth: Effektiv wurden die bis ~20-22cm lang… Und das sind Einlegegurken :smiley:


#391

…warst du das nicht auch mit dem Megascheiße :horse: Container ? …kein wunder das die so groß werden :smiley:


#392

Naja, aber andere düngen doch auch :wink:
Hab einfach irre Glück gehabt mit dem Wetter, ich glaub jetzt nicht, dass das an meinen krassen Gärtnerskills liegt :grin:

Auch wenn ich irgendwie fast jede noch so braune Pflanze wieder zum Wachsen kriege, warum auch immer :woman_shrugging:


#393

meine Frau schafft das genaue gegenteil … sie bekommt alle Pflanzen braun …


#394

Manche gehen halt lieber den einfachen Weg. Der Andere ist mit den Steinen des Gießens, Umtopfens, neu Erdens, Drehens und Umstellens gepflastert :pray:


#395

Also Paprika sind dieses Jahr eine einzige Katastrophe, wachsen nicht wirklich bzw sind klein.

Da hilft alles giesen nichts, die Pflanze merkt einfach irgendwie das es nicht regnet :wink:


#396

Paprika ist auch bei und das was am schlechtesten wächst. Der Rest ist echt gut. Bis auf den Fenchel, der ist geschossen ohne Ende.


#397

Moin zusammen. Ist hier jemand der sehr erfahren im Herstellen von (Apfel-)Wein ist?
Ich habe dieses Jahr das erste mal Äppler gemacht und hätte da mal eine Frage :smiley:


#398

Wenn du die frage einfach gestellt hättest würde ich mir nicht so blöd vorkommen wenn ich sie dann eh nicht beantworten kann^^

Ich hab zwar jetzt schon länger keinen äppler mehr gemacht. Aber in der wilden jugend haben wir eigentlich jedes jahr so 600l gemacht. Also hau raus die frage, auch wenn äppler ja so ziemlich das einfachste gebräu der welt ist :smiley:


#399

Okay, wir haben mehrere Fässer mit eigenen Äpfeln gemacht, die alle sehr gut schmecken. Ein einzelnes Fass, welches wir mit anderen Äpfeln gemacht haben, schmeckt relativ komisch aber nicht schlecht oder so (bisschen muffig). Aus Neugier haben wir mal den Deckel aufgemacht , haben dort eine Art weiße haut gesehen. (siehe Foto). Was ist das denn? Würde das eine Fass ungern wegschmeißen. Wein wurde immer mit Hefe und Schwefel angesetzt.
Foto:


#400

Wir hatten das noch nicht, aber ich tippe auf schimmel, wegen des muffigen geschmacks welcher auf schimmel hindeutet und wegen der fäden die er zieht. Wenn die fässer nicht sauber genug oder luft dicht genug sind kann das vorkommen. Oder auch wenn er nicht sauer genug ist/schnell genug gärt.

Ich kann aber auch komplett falsch liegen :man_shrugging:


#401

Ja haben wir auch schon vermutet. Sind Gottseidank nur 15l :wink:
Wie gesagt der Rest ist sehr gut was die Proben angeht.
Leider findet man im Internet nicht sehr viele gescheite Quellen. Entweder viel zu kompliziert oder viel zu einfach…


#402

Na ihr Gärtner-Böhnchen. Beschäftigt ihr euch gedanklich auch schon mit der kommenden Saison?
Ich hab Mal eine Inventur der Samen gemacht und nach dem guter-schlechter Nachbar Prinzip grob überlegt, was wohin soll.


Spam-Thread VI- Die Rückkehr des Spams
#403

versuche gerade meine Faserbananen durch den ersten Winter zu bringen.

Kühl und licht haben sie, aber jetzt hatte ich erst mit Spinnmilben zu kämpfen und jetzt wird es irgendwie unten braun, mal schauen was das wird.

Vor 3 Wochen die Karotten geernet und in den Keller verbracht.

Pepperoni aufgefädelt und zum trocknen aufgehängt, bei meinem Verbrauch reicht das 10 Jahre :wink: