Game Developer sagen sich "Hallo!" ༼ つ ◕_◕ ༽つ


#266

Danke für deinen Zuspruch, SImon. :slight_smile:
In Sachen Programmieren habe ich ja eine solide Basis durch meine Ausbildung und jahrelanges arbeiten in dem Bereich. Ich habe vor vielen Jahren auch mal ein bisschen Java gemacht, so dass mir Threads etc. auch geläufig sind. Was jetzt halt noch fehlt ist der selbstverständliche Umgang mit der Unity-API und dem Unity Editor. (C# ist ja fast wie Java)

Das Einzige was mir momentan ein bisschen Sorgen macht ist mein fehlendes Wissen in Sachen Physik und Vektorrechnung, da tue ich mich momentan wirklich schwer. :frowning:


#267

Bei Unity wird dir ja zum Glück die Physik abgenommen, aber mal ehrlich: Welcher Informatiker mag schon Mathe oder Physik :smiley:


#268

Wer schimpft sich Informatiker, wenn er keine Ahnung von Mathe hat?
Ich bin ein Informatiker, der sich eigentlich vollständig der Mathematik verschrieben hat. Im Moment arbeite ich für meine Masterarbeit an einer Lösungsmethode für lineare Gleichungssysteme, die zu groß sind, um sie "herkömmlich" zu lösen (LU, QR, o.Ä.).


#269

Klar, Grundkenntnisse muss man schon haben, da kommt man nicht von weg ^^


#270

Hallo,
erstaunlich das es hier so viele Spieleentwickler gibt. Ich gehöre seit kurzem ebenfalls dazu. Neben meiner Ausbildung zum Fachinformatiker habe ich mich in letzter Zeit mit Unity 5 beschäftigt und nun auch mein erstes (kostenloses) Spiel - "Tappy Plane Mutliplayer" für Windows 10 veröffentlicht. Ich habe es quasi gerade erst veröffentlicht und freue mich über jeden Spieler und Feedback.

Link zum Download: https://www.microsoft.com/de-de/store/apps/tappy-plane-multiplayer/9nblggh4rxw5

Ich kann Unity nur empfehlen, das kleine Projekt hat echt Spaß gemacht!

Screenshots:


#271

congratz zum release! du gibst ja echt gas. ich habe leider kein win10 aber habe damals auch eine fachinformatiker-ausbildung gemacht. allerdings systemintegration. :smiley: Danke für's Teilen deines Spiels!


#272

@MGD:
Gratulation! Der erste Release ist immer der schwerste, auch wenns "nur" ein Flappy Bird Klon ist!

Ich habe lange nichts mehr geposted. Der Grund, wieso ich wieder bis 5/6 Uhr wach bleibe(neben SGDQ) ist, dass ich in Unreal ein kleines networked competetive RPG bastel. Skill-Logik ist bereits implementiert, allerdings fehlen noch ein paar Sachen wie Effekte & co. Kommt alles langsam, aber Klausuren rauben mir die Zeit. :smiley:

Hier ein paar Screenshots:

^ Skill mit Castzeit & Animation


^ Das aktuelle Testlevel mit Substances. Wer errät, wovon es inspiriert ist, bekommt keinen Preis!


^ Das war der erste spielbare Build. Gab nen schönen Bug, bei dem sich die Spieler einfach nach unten gedreht haben, wenn sie schief gecastet haben :smiley:

Hoffe, dass es bis zum Ende des Monats ne Testrunde geben kann.


Eure TOP 10 Games EVER?
#273

cooles projekt. ich finde es irgendwie schade das spielemacher kaum auf konstruktive kritik von gamern eingehen. ich wünsche mir schon ewig ein spiel das ein spielinterface wie guild wars 1 hat. dazu gehört die (für mich perfekte) steuerung, die stufenlos frei dreh/zoombare kamera aber auch das individuelle optische anpassen wie der charakter aussieht. zudem fände ich zufallsgenerierte items und einen hardcore modus wie in diablo ein absolutes muss. wenn noch ein gutes handelsystem (gw1 war da auch ganz okay - preisentwirklung = angebot/nachfrage-prinzip) und ein cooles crafting/skilling system sowie eine interessante story dazu kommt ist das mit sicherheit ein nahezu perfekte game. was ich in der vergangengeit schade fand war das sich die gamedesigner immer versucht haben mit neuen klassen/rassen umd die ecke zu kommen. persönlich denke ich auch hier ist weniger mehr. da muss man das rad nicht neu erfinden; geht in den meisten fällen eh nach hinten los...


#274

Gibt noch viel mehr, was an GW1 einfach gut funktioniert hat :slight_smile:

Viel werd ich als einzelner Dev nicht erreichen können, allerdings versuch ich mich dran, zumindest das Kampfsystem gut hinzubekommen. Und wer weiß was dann so die Zukunft bringt.


#275

das stimmt. das grundgame war sehr solide. ich frag mich wieso es da noch keinen clone gibt. allerdings fand ich das es nach factions schnell berg ab ging. die neuen klassen waren recht uninteressant und wenn es dann in die roboter- und teletubbi-ecke geht bin ich auch meistens draußen...


#276

Hey Freunde, ich habe gestern ein neues Video/Artikel (In English) veröffentlich und es geht darin um einen Pintable-Effect. Vielleicht gefällt es dem ein odere anderen :slight_smile:


#277

https://www.facebook.com/stmarcinek/posts/1055150897905246

Ich denke das Angebot könnte für einige hier sehr interessant sein. :wink:


#278

Wir haben einen neuen Podcast zum Thema Spieleentwicklung gestartet. Hoffentlich gefällt er euch und wir würden uns über viel Feedback freuen (und Bewertungen auf iTunes) :smiley:

Auf der Website anhören
Auf Youtube anhören
Auf iTunes anhören


#279

Ein wirklich schöner Podcast! War zugeben mein erster Podcast, andere Podcasts haben mich nie gereizt. Für einen Studenten wie mich, der in richtig Spielentwicklung hinarbeitet ist euer Podcast wirklich sehr Interessant. Ein Blick hinter die Kulissen ist immer schön. Die technischen Themen waren auch sehr Interessant, besonders eure Gespräche über den wechsel der Programme, weil ich grade selber von C4D weg gehe und mich damit genau an diesen Punkt befinde.

Kann kaum den nächsten Podcast erwarten! Macht weiter so :slight_smile:


#280

Vielen Dank für dein Feedback! Wir freuen uns sehr, dass dir der Podcast gefällt - hoffentlich findest du noch viele weitere :slight_smile: C4D FTW! :wink:


#281

Auch weil ihr auf Spieleprogrammierer.de geposted habt:
Werdet ihr wechselnde Gäste aus verschiedenen Bereichen reinholen? Oder bleibt das quasi erstmal bei euch dreien?

Und hier auch nochmal: Schöner Podcast!


#282

Die Idee ist schon, dass wir auch Design, Code etc dazuholen. Aber erstmal starten wir "klein" was ganz gut ist weil wir uns schon kennen und da läuft das flüssiger. Aber ja, es soll definitiv mehr Diversität passieren. :slight_smile: Was würdest du dir denn wünschen?


#283

Also im Speziellen gibt es da nicht - allgemein Perspektiven aus dieser Richtung sind auch interessant! Damit möchte ich jetzt nicht sagen, dass mir euer Kram nicht gefällt. Aber so ein "Rundumblick" wäre halt ein Traum.

Verstehe aber, dass ihr euch erstmal klein halten wollt. Denke das ist auch richtig so und im besten Fall habt ihr so viele Episoden, dass das früher oder später sowieso passiert :slight_smile:


#284

Der gute Any1s hat mich auf das Bundle hingewiesen: https://www.humblebundle.com/gamemaker-bundle

Das lohnt sich für alle, die mit der Entwicklung anfangen wollen aber nicht so recht wissen wie. Oder für Leute die 2D prototypen möchten. Game Maker ist ein tolles Tool für 2D-Spiele!


#285

Sehr guter Tipp. Direkt gekauft :slight_smile: