Forum • Rocket Beans TV

Game of Thrones S08 Recap - Bada Binge Spezial [Sammelthread]

badabinge

#285

Dann haben wir wohl beide recht ^^.


#286

Nein GoT hat sehr offene Magie in Form von Drachen, Wiedergängern, dem roten Gott, Faceless Man usw.


#287

Ich bin gespannt was man jetzt aus der Situation macht, und vielleicht noch mal grundsätzlich ein paar Worte zu der Situation der Serie und den extremen der letzten beiden Folgen sagt. Es gibt eine Menge Fans die wirklich fertig sind, das sollte man schon irgendwie erwähnen. Oder ob man so weiter macht, und einfach nur die Folgen recapt.


#288

Man hat das letztes mal doch alles erwähnt. Die Bohnen werden aber sicher kein Kim/Wolf Recap abliefern. Und es wird bei Ep 4 sicher viel gemeckert werden.


#289

Du brauchst mir nicht schon wieder das gleiche Antworten.
Das hatten wir schon.


#290

Du forderst ja auch schon wieder das Gleiche.
Ich weiß nicht was du von Schröck und Co erwartest?


#291

Wäre ja für mich Punkt 1, weil das mit der Magie und den Göttern keine feste Sache ist. Auch wenn die Serie Mittlerweile den Eindruck vermittelt. Sind diese Dinge nicht altäglich in Westoros. Sonst würden die Leute im Süden die White Walker nicht Snarks and Grumpkins nennen. ASOIAF ist glaube ich auch ein Genre-Mix aus Low und Historical Fantasy. Allerdings muss ich auch dazu sagen, dass ich das gehört habe, da war die Serie grade mal angekündigt. Seit dem hat sich auch einiges verändert.


#292

Das Recap ist wieder echt toll. Man merkt aber, dass den Vieren Ep4 deutlich weniger als Ep3 gefallen hat. Mir persönlich ging es ähnlich. Vieles wirkte gerusht, manches echt doof und trotzdem gab es ein paar gute Momente.

BrienneXJamie hätte ich so auch nicht gebraucht. (Wenn dann richtig! :beanwat:/ Wo bleibt mein JamieXBrienneXTormund Gangbang mit Nahaufnahmen?!?!?)


#293

Was hält wohl Brienne von dieser Idee :thinking:


:donnie:


#294


#295

Tormund ist auch begeistert

Was Jamie wohl von dieser Idee hält?


#296

Bezüglich der Ghost Szene:

Anscheinend haben die Macher Probleme mit Tierheimen/Oragnisationen bekommen, da viele Menschen Hunde gekauft haben, die wie Ghost aussehen und dann zurückgegeben haben. Deshalb wurde das Zeigen vom direkten Kontakt mit dem Wolf auf ein Minimum zurückgedreht. Das würde diese unwürdige Abschiedsszene erklären.


#297

Heyho,
ich möchte nur mal kurz einen Wunsch bzw. auch Kritik äußern. Ich finde es sehr schade, dass BadaBinge nun für ein paar Wochen sehr einseitig nur über GoT berichtet. Ich weiß, dass soll wohl Tradition sein und ich unterstütze auch sehr, dass bei RBTV durchaus auch gemacht wird, worauf die Moderatoren Bock haben (und die haben jetzt wohl Lust auf GoT).
Sicher hat das auch viele Klicks. Aber bestimmt nicht von denen, die kein GoT schauen…
Es gibt da draußen schon unzählige Recaps zu der Serie und da ist das doch “verschwendete” Zeit, die man auch kleinen, weniger populäreren Serien widmen kann.
Mir erschließt sich sowieso nicht, warum man über einzelne Folgen reden und spekulieren muss. Langsam wirkt die Serie auch ein wenig overrated. :wink: Gut, letzteres ist meine persönliche Meinung, die auch nicht weiter diskutiert werden soll.
Die Serie ist ja nun eh bald vorbei. Aber für die Zukunft und ähnlicher Serien würde ich mir eher wünschen, dass man ein Staffel Recap einem Episoden Recap vorzieht.


#298

Tormund und Jaime können sich ja gerne vergnügen, aber lasst Brienne da raus, die will nichts von Tormund :smiley:
Jaime+wiederbelebter Renly wären wohl eher was für sie :grin:


#299

Hast dafür eine Quelle?


#300

Das mit Ghost nehme ich auch übel, zuerst dachte man easy in den Tod schicken in der 3. Folge und dann dieser Abschied. Die Hunde gibt es seit der allerersten Folgen, da hatte man sogar noch Probleme sich die Namen der Starks zu merken und dann das.

In Star Wars 8 wäre ja fast was ähnliches passiert am Ende, da sollte Luke nach dem Gespräch an C3PO nur vorbeigehen aber zum Glück hatte Hamill was dagegen dass er nichts macht und für mich reichte der Zwinker vollkommen


#301

“Internet”, klingt aber plausibel, da Menschen dumm sind und es bei Findet Nemo genau so war mit Clownsfischen und Findet Nemo 2 mit den “Dorry-Fischen”… (Deshalb auch “Anscheinend”)


#302

So ein saublödes Verhalten passt schon zum jetzigen scheinbaren Zielpublikum


#303

Der Mann in den Bergen hieß die Serie @LeSchroeck Glaube Tele5 oder Kabelkanal früher

image


#304

Es gab 4 Leute die ihr da helfen konnten. Jetzt gibt es nur mehr einen :thinking: ob ihr Qyburn ihr diesen Gefallen erfüllt? Bestimmt :ugly: