Game Talk mit den Golden Boys


#818

Zu den Bugs kann ich nicht viel sagen hatte kaum welche. Wie sie das Speichern umgesetzt haben, fand ich Mutig und hat mich persönlich überhaupt nicht gestört. Außerdem wurde es Später nachgepatcht und man konnte dann immer Speichern wann man wollte.


#819

JA! Das ist echt richtig geil geworden. Der Onlinemodus hatte Startschwierigkeiten(zumindest am PC) aber ansonsten ist das Ding richtig toll. Ist halt immer noch recht nischig aber wenn man die Art von Spiel mag hat man hier viele viele Stunden Qualität.

Also Viet spielt es ja schon seit einer Woche und deswegen hatte er auf deren Liste gesetzt, beim normalen User macht es aber erst ab Ende nächster Woche/Monat Sinn für das Spiel zu voten.

und zweitens macht das Spiel doch nichts neu. Es ist ein Update des letzten Teils mit ein paar Verbesserungen,

Welches Spiel macht denn wirklich was neu? Astrobot vllt aber ansonsten?
RDR 2 , ein Spiderman OpenWorld Spiel gab es auch schon, Celeste ist ein 2D Plattformer, NiNoKuni 2 . Die machen alle nichts neu, sondern einfach nur das was sie machen sehr gut. (wobei ich persönlich nur für Celeste sprechen kann, die anderen habe ich nicht gespielt)

aber da gibt es doch deutlich bessere und originellere Spiele dieses Jahr.

Ob es bessere Spiele gibt weiß ausser Viet von uns und den Golden Boys keiner weil es niemand gespielt hat, und Viet hat es auf die Liste gepackt. Origineller bestimmt aber originell bedeutet nicht automatisch gut.

Entweder spricht es nicht für das Spielejahr, dass so ein Spiel in der GotY Liste Platz findet oder es spricht weniger für die Jury/Redaktion, da es doch seine sehr subjektive Liste ist.

Oder das Spiel ist einfach extrem gut und Viet sehr begeistert.
Es landet ja nicht jede Fortsetzung auf dieser Liste. Streetfighter 2 und 4 waren zB extrem erfolgreich und beliebt. Teil 5(2016) wirste aber nicht auf GOTY Listen finden weil sie das verkorkst haben.
Den Nintendo Directs zu Folge platzt das neue Smash nahezu aus allen Nähten mit Content und Kleinigkeiten die sie da eingebaut haben, dazu gibt es unfassbar viele Kämpfer, Arenen und Items im Standardmodus. Wenn dann das alte Gameplay sinnvoll transportiert und ggf noch verbessert wurde dann ist der Platz auf der Liste mehr als gerechtfertigt.


Allgemein fände ich es sinnvoller wenn diese Bestenlisten eher Ende Januar rauskommen. Die Spiele die im Dezember rauskommen sind immer in den Hintern gekniffen. Entweder haben nur Presseleute einen guten Eindruck bekommen weil das Spiel gerade erst rauskommt, oder es kommt auf die Liste des kommenden Jahres was aber einerseits irgendwie falsch wirkt oder man hat das Spiel schon gefühlt vergessen und erinnert sich nur an das tolle Spiel von vor 2 Monaten.


#820

Die werden es schon überleben, da sie dafür schön unter jedem Weihnachtsbaum liegen :smiley:


#821

Super Smash ist eines der einfachsten Games zum lernen, sollte aber definitiv kein Game of the Year für ne Sendung werden da die Serie seit N64 und Gamecube für mich persönlich gesprochen immer schlechter wurde und bin mir recht sicher das das neue nichts besonders spektakuläres liefert für den Titel, man sah ja schon dank Nintendo quasi alles und da war eigtl nichts was mich überwältigte
Dagegen wäre sowas wie ne Celeste Erwähnung erfrischender, ich mag eigtl keine Indie Titel etc aber das hatte sehr viel Charme


#822

Dragon Quest XI rauskicken?


#823

Aber es ist schwer zu meistern. Nur weil ein Spiel einfach zuvlernen ist kann das doch kein Ausschlussgrund sein. Sonst dürfte fast kein Spiel heutzutage mehr GOTY werden.


#824

Joa bei Blockbustern wie Smash mag das zutreffen aber bei kleineren Spielen wirds schon schwieriger.
Wenn jetzt sowas wie Darksiders, was kein großes Marketing hatte, jetzt das absolute Überspiel geworden wäre, wäre es dennoch schwierig für die Listen. Noch extremer für Indie Spiele. Und für so Spiele sind so Nominierungen und Preise auch nochmal wichtiger.


#825

Ich hab Dragon Quest XI gerade erst angefangen, aber das ist halt eine Geschmackssache.
Dafür dass es der 11. Teil ist, macht das Spiel so gut wie nichts neu oder besser als seine Vorgänger, aber im Prinzip macht es dadurch auch nichts wirklich Falsch und wenn Story/Charaktere ihr Niveau halten (und davon gehe ich aus) ist DQXI ein schönes, rundes J-RPG im klassischen Stil.

PS Damit bin ich zwar auch noch nicht durch, aber im Bereich J-RPG gibts noch Ni No Kuni 2.
Das Kampfsystem (+das motivierende Königreich) gefällt mir dort besser als bei DQ und der Grafikstil gefällt mir auch mehr. Dafür dümpelt die Story bei NNK2 mehr so vor sich hin.


#826

Wer schreibt denn sowas? Ich nicht :wink:


#827

Weiß jemand ob Game Talk heute von 18:30 bis 21:00 (Beginn von Endgegner) läuft?
Oder wird der 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr Slot noch spontan besetzt?

Eine XXL Ausgabe Game Talk wäre natürlich super.


#828

Es gibt eine XXL Ausgabe! Heute werden die Goldenboys verliehen. Wurde so im Wochenteaser angesprochen, leider gibts denn ja nicht auf youTube um den zu evrlinken.


#829

Geil da freue ich mich drauf.


#830

Erinnerung nochmal für später. Dann werden die Goldenboys verliehen.


#831

Das sind doch Nikoläuse dort :open_mouth:


#832

Nein das sind Goldenboys! :teamgregor:


#833

Celeste ist mein indie game of the year.


#834

Von den Nominierten Indies hab ich nur Celeste gespielt :thinking:
Das war aber auch sehr gut
Dead Cells will ich aber noch unbedingt nachholen


#835

Ich pack dann mal wieder die gute alte Indiegame-Diskusion aus :smiley:
Bei beste Indiegames sind schon mal 2 Themenverfehlungen dabei :confused:


#836

Und wie konnte ich jetzt wählen hier?


#837

Chat oder übers Cockpit auf der RBTV Seite im Stream