Forum • Rocket Beans TV

Gespräche zu Nachrichten und News aus der Welt II


Wtf?!

5 Like

Da fehlen mir die Worte. Mir ist gerade echt übel.

4 Like

Das Video bringt eigentlich keine neuen Erkenntnisse. Über den Tatablauf und seine Hintergründe wurde bereits ausführlich berichtet. Dass sich Passanten und Polizei eher passiv verhalten haben, vermutlich weil Straftaten dieser Art in Deutschland sehr selten sind, war auch bereits bekannt. Selbst die Frau, die den Täter beim Versuch die Tür der Synagoge aufzuschießen, angesprochen hat und getötet wurde, hatte nicht erkannt, in welcher Gefahr sie schwebte.

Vielleicht bringen solche Reaktionen auch mal den ein oder anderen Naziparteiwähler hier im Forum zum denken :thinking:

3 Like

Die Antworten drunter sind doch teilweise einfach nur widerlicher BS

184 Beiträge wurden in ein existierendes Thema veschoben: Tempolimit auf deutschen Autobahnen

Gibt es denn davon mehr als ein oder zwei? Also Naziparteiwähler in diesem Forum?

Bestimmt. Warum sollten ausgerechnet die Bohnen keine Fans in dieser Wählerschicht haben?

Bei Umfragen hat man in der Regel 1000 oder 2000 Leuten und davon, je nach Region 5 - 25 % AfD.

Der Livestream der Bohnen hat selten unter 1000, meist aber mehr Zuseher. VOD so und so. Da soll der AfD Anteil bei 1 %o liegen? Kann ich mir kaum vorstellen.

Unsere Schulen haben morgen wegen dem Sturm „Sabine“ geschlossen.

Folgende Tipps hat die Schule geschickt, damit sich die Schüler zu Hause beschäftigen können.

Mathe: für den anstehenden Rechenwettbewerb üben
Englisch: Vokabeln lernen und Workbook bearbeiten
Deutsch: „Einfach mal Zeitung lesen …“

:joy: schön, dass auch die Schule (Gesamtschule) merkt, wie wichtig der Deutschunterricht ist

2 Like

Ich hoffe, du übst brav für den Rechenwettbewerb :supa:

Ne, “einfach mal Zeitung lesen” :joy:

1 Like

Naja, angesichts dessen, wieviele richtige Texte am Stück heute oft gelesen werden, ist so ein (richtiger) Zeitungsartikel prinzipiell nicht verkehrt. Lesen hilft einem beim Lernen so vieler Dinge - auch im Alltag - während zB Mathematik nicht so bewusst auftritt, und daher extra und speziell geübt werden muss.

Also ja, klingt komisch, ist aber durchaus nachvollziehbar :smile: :wink:

4 Like

Und der nächste Beweis, dass die AfD nicht auf dem Boden der Demokratie steht.

7 Like

Hä? Warum nominieren die irgendwelche ganz hinten auf der liste, die eh irrelevant sind und nie zum zuge kommen, die nicht wollen?

Ist doch ziemlich egal ob deren liste 60 oder 44 personen enthält

Ein Alzheimer Patien könnte sogar schwerere Folgen haben, da dieser schon unter Vormundschaft stehen könnte. Sowas kann hart bestraft werden.

Aber nur wenn er sich dessen bewusst war und den status ausgenutzt hat

Damits so aussieht als hätten sie viele Leute im Team um größer/besser zu wirken :man_shrugging: Wer soll schon solche Holzköpfe verstehen :sweat_smile:

Auf Kommunalebene wird noch viel nach Namen gewählt. Und da ist jede Person auf der Liste eine potenzielle Stimme.

Ich kann mir eher lassics these vorstellen

1 Like

So einfach ist das nicht, jemand der unter Vormundschaft steht, steht unter besonderen Schutz und er hätte erkennen müssen das die Person nicht diesen Posten hätte einnehmen können und ja er nutzt sie aus.