Gregors Projekte: Channel, Patreon, Zukunft bei RBTV


#331

am Ende steht doch eh wieder was mit Chrono Trigger oder ZELDER auf Platz 1


#332

Und wahrscheinlich wird’s wieder rein Gregorfokussiert.
Ich meine klar, das eine Liste eigenen Geschmack beinhaltet ist klar.

aber bei der RPG Liste kein Baldurs Gate1/2 drin zu haben ist wie eine Top 100Filme aller Zeiten zu machen und nichts von Kurosawa/Coppola/Spielberg drin zu haben

Gregors Teller ist sehr groß, aber dafür schaut er sehr selten über den Tellerrand.


#333

Naja Chrono Trigger bei Action Adventures wäre schon etwas hart.

War ja nur eine Frage der Zeit bis das wieder kommt :roll_eyes:


#334

Das ist ohnehin mein größter Kritikpunkt an seinem Programm / Retro Klub. Viel zu Konsolen und Fernost lastig.


#335

Nein, das ist eher wie eine 101 der besten Filme aller Zeiten zu machen und dann nicht Metropolis oder irgend nen anderen Fritz Lang Film drin zu haben.

Und selbstverständlich gehören diese Filme nicht in eine Top 101, weil sie einfach scheiße sind :frust:

Es ist halt sein Kanal und seine Liste, dein Geschmack (oder der jedes anderen) ist dafür herzlich irrelevant :man_shrugging:


#336

Er gräbt sich eben immer tiefer in seine Nische rein, statt das Geld von Patreon zu nutzen mal in neue Bereich einzutauchen wo er eben noch keine Erfahrung hat.


#337

Die Baldurs Gate Spiele sind halt auch objektiv betrachtet und wissenschaftlich erwiesen scheiße.^^

@Angrist Die Leute die im Geld auf Pateron geben, geben ihm das Geld weil sie seinen Stil kennen und mögen. Den Content kennt man schon. Wenn man dann doch was anderes erwartet… :man_shrugging:


#338

Wir müssen jetzt nicht von einem ins andere Extrem verfallen.

Habe selbst BG1+2 gesuchtet und möchte diese Erfahrung nicht missen, kann aber auch verstehen, wenn jemand damit nichts anfangen kann :man_shrugging:


#339

Ich kann auch mit gewissen Sachen von gewissen Regisseuren nichts anfangen, aber kann trotzdem objektiv bewerten das es geniale Filme sind und ich sie in eine Top 100 mit aufnehmen müsste.


#340

Du willst es einfach nicht verstehen oder? :smiley:


#341

Sollte schon klar das es ein Spaß war, mit objektiv betrachtet und wissenschaftlich erwiesen. :wink:


#342

Natürlich war es eine Übertreibung. Ändert aber dennoch nichts an der Grundaussage.


#343

Naja, was er auf seinem persönlichem Kanal macht, is mir wurscht. Aber aufm Sender hätte ich schon gerne ne größere Bandbreite beim Retroklub. Klassische Computerspiele finden quasi nicht statt.


#344

Pfff, ich habe die Spiele nicht einmal gespielt. Spielspaß lässt sich nicht in objektivität messen, und irgendwelche Listen sind immer subjektiv.


#345

DOCH DOCH DOCH im letzten Future Club kam ne ganze Minute lang Starcraft, ne ganze Minute, er macht auch klassische Computerspiele (oder so :frowning: )

Nein aber ehrlich, das war auch meine Kritik an windelweich angehüpft, wurden auch schöne PC Jump and Runs vorgeschlagen, aber man hatte den Eindruck, dass das gar nicht in betracht gezogen wurde :man_shrugging:

Btw sind Konsolen auch Computer, ähm is aber klar was gemeint ist^^


#346

Generell hab ich das Gefühl, dass Gregor nicht wirklich Bock auf Community Austausch hat. Also lesen tu ich hier nie(?) was von ihm.


#347

Der liest nur hier, schreiben tut er nicht.


#348

Ich hatte sogar nie das Gefühl, dass er, obwohl er auch mal zu Input aufruft, wirklich daran interessiert ist. Er hat es zwar in seiner “Ansprache” zum Feedback für Patreon anders versucht darzustellen, aber auch dort kam es mir nicht echt so vor.


#349

Youtube reagiert er auch quasi nicht auf comments, maximal auf nen Lobpreisungscomment


#350

Finde ich schade.