League of Legends E-Sports


#1481

Bestätigt: Echo Fox kauft Apollo, Hakuho und Solo von Clutch Gaming

Es ist nun bestätigt das die drei spieler zu Echo Fox wechseln. Jetzt ist es nur eine Frage der Zeit bis Huni und Damonte von CG angekündigt werden.


#1482

Erste Lebenszeichen von Team SoloMid diese Off-Season

TSM hat ihren ersten neuen Spieler bekannt gegeben. Es wird sich um Smoothie handeln der von Echo Fox kommen wird. Das bestätigte die Organisation auf ihrer Website. Dies würde auch bedeuten das Mithy die Organisation verlassen wird. Spekulationen nach wird er nach Europa wechseln zu Rogue die einen Teaser gepostet haben das eine EU Legende zurückkehren wird.
Smoothie begann seine Karriere bei Team Dragon Knights und wurde dann von Team Liquid geholt. 2016 wurde er dann von Cloud 9 gekauft und spielte an der Seite von Sneaky. Im Summer Split 2018 wechselte er dann aber zu Echo Fox da er mit der Situation dort nicht zufrieden war.

VandeR hat kein Team für die LEC 2019

Neben Amazing hat nun der zweite ex-Schalke Spieler angekündigt das er kein Team für 2019 hat. Da es verkündete er zumindestens auf Twitter. Er würde aber aktuell angebote von Academy Teams und Teams aus anderen Ligen vorliegen haben. Schalke hat noch keinen ihrer neuer Spieler für 2019 angekündigt und wir wissen bereits sicher von mindestens 2 abgängen, daher wird es spannend bleiben wen sich Schalke für diese Positionen holen wird


#1483

Zu rogue wird er wohl nicht gehen ^^ Oder zumindest war er nicht mit der EU Legende gemeint sondern Edward:

und PoE ist jetzt bei CLG:

ALter all die guten Spieler von Schalke verlassen das Team, obwoh lsie 2. geworden sind? Was ist da los? Ich bin ja echt mal gespannt auf das roster von Schalke (neben Dylan Falco als Coach)


#1484

Hatte das vor dem edward announcment geschrieben und mein gott ist das ein schlechter Trade. Edward ist halt einfach nicht mehr der, der er mal war.

Kp was PoE da treibt. Er könnte in wirklich gute Teams wechseln mit worlds ambitionen besonders wenn es stimmt das Fnatic einen Mid Laner sucht. Aber erst den wechsel zu OpTic konnte ich nicht verstehen jedenfalls nicht wenn man sagt man will unbedingt wieder worlds spielen und den wechsel zu CLG die auch nicht besser da stehen als OpTic kann ich daher genau so wenig nachvollziehen.

Auf das Roster bin ich echt gespannt. Bis auf Upset sind alle spieler raus 2 davon ohne Team. Nukeduck und Csacsi haben wohl ein neues Team, aber Vander der eine gute Synergie mit Upset hat halten sie nicht? Amazing kann ich ja noch so halb nachvollziehen obwohl er für das team echt wichtig war.
Bin mal gespannt ob sie Odoamne kriegen.


#1485

Naja er ist ja nur assistant Coach, denke das geht schon klar ^^

Naja CLG ist immerhin ein Name. Der in letzter Zeit sehr enttäuscht hat, aber wer weiß was da geht ^^

Ich hoffe es für sie.


#1486

Find übrigens auch interessant das der assistant Coach vor dem Headcoach angekündigt wird.

Wenn das nächste Season nicht auch so kommen soll muss CLG aber noch ein paar Roster Changes durchführen.


#1487

Bezüglich NA Talent: Also letztes Jahr kamen (auch dank Academy) zumindest mal mehr Rookies zum Vorschein als sonst. Licorice ist in NA die Überraschung des Jahres, Blaber sah viele seiner Spiele ganz gut aus, die paar Spiele, die Wiggily am Ende gespielt hat, konnte CLG ihre Losestreak beendnen und der Support von Clutch, Vulcan, soll angeblich auch ein Riesentalent sein. Aber ja, solche Roster wie von Liquid und jetzt Clutch wirken schon ein wenig lächerlich :smiley:

Bei PoE zu CLG wunder ich mich auch ein wenig. Aber wenn sie Wiggily entwickeln können und noch ein Upgrade für Top holen, sehen sie relativ gut aus. :smiley:


#1488

Die Academy League in NA muss aber noch mehr gefördert werden und zwar so das es auf junge Talente abziehlt und nicht auf Veteranen bei denen man einen Resident status erhofft(wie z.b. Piglet). Oder halt Spieler die sich in der LCS nie durchsetzen konnten wie z.B. ein Goldenglue. Da würd ich lieber was frisches neues sehen.

Damit hast du zwar recht aber wir haben einen anderen Rookie im direkten vergleich gesehen und das war Bwipo und auch hier hat Europa den klar besseren Spieler hervorgebracht. Ich frag mich in NA ob die Teams nicht anständig ausbilden wollen oder ob der Talent pool einfach so viel kleiner ist. Ich meine Licorice war von anfang an der letzten Season im Mainroster und hatte coaches und andere Spieler von denen er lernen konnte. Bwipo hingegen war angewiesen auf sOAZ. Fnatic hat sOAZ die wahl gelassen ob Bwipo bei scrims etc ihn ersetzen darf und sOAZ hat ihn mehr oder weniger ausgebildet.
Interessant was Febiven übrigens über NA gesagt hat. Der meinte das es dort einfach an ehrgeiz fehlen würde. Im vergleich dazu haben wir z.B. die Koreanische SoloQ die nochmal toxischer sein soll als alle anderen Regionen und Riot KR dort seltener was unternimmt und Korea hat bisher immer noch die meisten Weltmeister Titel.

Wiggily mag vllt ein talent für die Zukunft sein, aber ich denke nicht das PoE und Wiggily zusammen CLG aus dem Tabellenkeller heraus bekommen.

Edit: Riot macht sich schon etwas lustig über die Off Season und den alljährlichen Free Agency Wahnsinn:


#1489

Fnatic verabschiedet Caps

Es ist nun soweit offiziel. Fnatic verabschiedet ihren Mid Lane Star Rasmus “Caps” Winther. Laut der Gerüchte wird er zu G2 Esports wechseln und Perkz auf die Bot Lane zusammen mit Mikyx.
Passen würde zu dem Gerücht das Wadid und Hjarnän beide ihren Unmut darüber auf Twitter gepostet haben.

Kold zu 50% in der LEC 2019

Kold hat nun ein Statement auf Twitter raus gehauen das er eine 50/50 Chance hätte nächstes Jahr in der LEC zu spielen.

Sam Matthews leakt Caps transfer zu G2

Bevor G2 die Chance hat Caps nun offiziel zu begrüßen hat Sam Matthews schon gesagt das er zu ihnen wechselt. Er löschte den Tweet kurz darauf aber ich habe einen screenshot davon erstellt.
g2%20caps

Interessant sind hier übrigens einige Spekulationen von Locodoco der schon mehrere Roster changes geleakt hat. Er meinte das G2 evtl Caps nur unter vertrag genommen hat um ihn für deutlich mehr geld zu verkaufen. Allerdings sind das hier nur spekulationen ohne Hintergrundinformationen.

Sponsorship von exceL könnte möglichen Spieler teasen

exceL hat Werbung für ihren Sponsor raus gehauen. Im Hintergrund sieht man verschwommen einen Spieler. Ob dies einer der neuen LEC spieler sein wird ist unbekannt.

Team SoloMid mit deutschen Top Laner

Team SoloMid hat ihren neuen Top Laner announced. Es wird der deutsch-türkische Spieler Sergen “Broken Blade” Celik. Geboren in Deutschland aber Resident in der Türkei wird er einer der beiden Import Slots für TSM belegen. Während Bjergsen den Resident Status hat ist nun die Frage ob der letzte Import an Zven geht oder auch er ersetzt wird.
Der ehemalige Top Laner Hauntzer soll Probleme haben aktuell ein Team zu finde.


#1490

Und plötzlich hassen alle wieder alle G2 :joy:

  • Poaching-Vorwürfe, obwohl Soaz bestätigt hat, dass Caps mit anderen Teams reden durfte.
  • Scrim-Leak-Vorwürfe von Splyces Coach, der während seiner Anschuldigungen schon relativiert, dass das auch Zufall gewesen sein kann und er keine konkreten Beweise hat.
  • Und sie sind die Buhmänner, weil sie Wadid und Hjarnan vor die Tür setzen. Als wenn das im Sport nicht Gang und Gebe wäre.

:man_shrugging:


#1491

Die Poaching Vorwürfe sind jetzt seit 2016 jedes Jahr aufgekommen. Erst Zven/Mithy, dann Jankos und jetzt bei Caps. Riot hat nie schritte gegen das Team erwogen weil entweder keine Beweiße vorhanden sind oder an den Vorwürfeln nichts dran ist. sOAZ hingegen hat das behauptet das Caps das durfte, bewiesen ist damit nichts. Soweit ich das sehe hat Caps nie bekannt gegeben das er vor dem Auslaufen seines Vertrages mitanderen Teams reden darf und Sam Matthews aussage der die Verträge wahrscheinlich deutlich besser kennt als sOAZ ist daher etwas glaubwürdiger.
Der Vertrag von Caps ist übrigens am 19.11.2018 eh ausgelaufen und jedes Team hätte Caps ab diesen Zeitpunkt kontaktieren können. Die Frage ist nur war es vorher oder nachher das G2 sich um Caps gekümmert hat.

So was gibt es doch jedes Jahr darauf würd ich eh nicht drauf eingehen. Ich glaube Perkz hat so was auch RNG vorgeworfen als sie gegen Gen.G gespielt haben. Hohles blabla.

Hast du vollkommen recht. Allerdings stehen sie noch unter Vertrag von G2. Entweder muss G2 dafür sorgen das sie ein neues Team kriegen oder sie weiter bezahlen. Oder Hjarnän und Wadid waren so blöd und haben G2 eine ausstiegsklausel gegeben womit sie die beiden locker rausschmeißen können.

Aber alles in allem das G2 Esports schon lange die dunkle Seite der Macht ist müsste man ja schon sehen das Darth Ocelote die Organisation gegründet hat :wink:


#1492

Jacob Wolf leakt 3 mögliche Transfers für Schalke 04

Schalke könnte dieses Jahr erst mals einen Import Slot belegen. Laut Jacob Wolf haben sie einen Koreaner zurück nach Europa geholt. Damals bei den Misfits wurde Lee “IgNar” Dong-geun zum Star als er mit Misfits eine wirklich Klasse performance gegen den Rekordweltmeister SK Telecom T1 abliefert. Seine Leona und sein Blitzcrank gingen dort in die LoL geschichte ein.
Der zweite Transfer ist ein deutsche Rookie. Felix “Abbedagge” Braun hat letzte Season noch bei den Royal Bandits in der TCL gespielt. Aber auch bekannte deutsche Namen wie EURONICS Gaming und Mysterious Monkeys sind in seinem Lebenslauf verzeichnet. Er soll für Schalke 04 die Mid Lane übernehmen.
Beim dritten handelt es sich um einen alten Veteranen mit dem Schalke noch in Verhandlungen stecken soll. Es handelt sich um Odoamne. Während es gerüchte gibt das Vizicsacsi nach Splyce wechseln soll versucht der FC Schalke nun den noch bei Splyce unter Vertrag stehenden Top Laner zu kriegen.
Somit fehlt Schalke für die Saison 2019 nur noch der Jungler.

The Shotcaller: Larssen zu exceL

In einem Stream wurde von The Shotcaller wurde jetzt behauptet das der schwedische Rookie Emil “Larssen” Larsson nächstes Jahr bei exceL die Mid Lane übernehmen wird.

Zven bleibt bei TSM

Während andere Nord Amerikanische Teams auf Koreaner setzen macht TSM das mit Europäern. Nachdem eben bekannt geworden ist das sie den deutschen Broken Blade für die Top Lane verpflichtet haben, hat Zven nun angekündigt auch 2019 noch für Team SoloMid zu spielen.

OpTic verpflichtet ehemaligen Weltmeister

OpTic hat sich einen neuen Mid Laner geholt. Nächstes Jahr wird einer der Weltmeister von 2017 für das Team spielen. Es handelt sich um Crown. Dies bestätigte OpTic grade auf Twitter.


#1493

Das ist ja das Ding. Die Lol-Community ist so jung, sie glauben alles was sie hören. auch wenn es sich als falsch rausstellt, bleibt es dann als was negatives in den köpfen.

Und Poaching bedeutet ja, dass G2 am Management vorbei geht und heimlich Verträge mit den Spielern aushandelt. Ob da noch ein aktiver Vertrag besteht, ist egal. Ich glaube a tatsächlich eher Soaz. Die letzten Tweets von Matthews wirken einfach alle nur sehr salty, weil er bestimmt nicht dachte, dass Caps sich für ein anderes Team entscheidet. (Besonders G2, die ja eig Perkz haben) er hat auch getweetet, dass es nicht am Geld lag, Caps wollte wohl einfach lieber zu G2. Er hat auch noch einen passiv-aggressiven tweet rausgehauen, wo er g2 caps geleakt hat. Hat er aber sofort gelöscht. Wirkt auf mich alles ziemlich emotional.

Noch zu den anderen Vorwürfen: das mit zven/mithy war safe kein poaching, da es wie du sagtest ja durch diese skype gruppe kam, wo ja nur spieler drin waren, nicht die orgs. da könnte man die schuld am ehesten noch zven/mithy geben, die ja unbedingt aus origen raus wollten. Aber das wäre auch lächerlich :smiley:
Und das mit jankos habe ich gar nicht mitbekommen, aber scheint dann ja auch nicht so viel dran gewesen zu sein.
Die leute wollen G2 einfach nur hassen :smiley:

Zu den transfers: auf tsm brokenblade habe ich bock. Soll ein riesentalent sein, der aggressive carries spielt. Sowas braucht man bei tsm mal wieder, gerade bei diesem stand des spiels.

Optic crown bin ich überhaupt kein fan von. Ist so ein typischer KR import in NA, der das team jetzt auch nicht zu neuen höhen führen wird.

Ignar bei schalke freut mich. Der jungler ist memento. Wurde glaube ich schon auf Twitter bestätigt.


#1494

Seit der Zven/Mithy sache heißt es halt das Perkz los geschickt wird und anfängt Leute abzuwerben. Das Problem ist immer das man als außenstehender nie sagen kann ob das stimmt. Das mit Jankos bzw auch Odoamne(bei dem es anscheinend nicht funktioniert hat) stammt halt von Susan Tully den sie dieses Jahr retweetet hatte. Hatte es weiter oben gepostet(genau so wie den gelöschten Tweet von Matthews):


Ich muss sagen das ich zwar International immer zu G2 halte weil EU Team und so, aber Ocelote für mich einfach unfassbar unsymphatisch ist. Das hat nichts mit den Transfers zu tun sondern stammt noch aus der Zeit wo Ocelote bei SK Gaming gespielt hat. Erst einmal war ich xPeke fan der alte Rivale von Ocelote und er kam da schon unsymphatisch für mich rüber.
sOAZ aussage muss nicht unbedingt stimmen. Ich glaube nicht das er lügt, aber was ist wenn er die Info von Caps hatte das er sich mit anderen Teams unterhalten darf?
Ich findes aktuell auch sehr interessant das G2 ihn noch nicht announced hat. Ob Riot da wirklich grade noch den Transfer untersucht oder nicht ist halt wie gesagt nicht durchsichtig genug für die Community.

Ich glaube so etwas könnte TSM wirklich gut tun da ich der meinung bin das Hauntzer vollkommen Overhyped wurde. Ich weiß noch wie er 2017 von vielen als bester Top Laner des Westens bezeichnet wurde und er es einfach nicht war.

Sehe ich exakt genau so. Ich glaube er wird untergehen. Wenn dann noch eine Sprachbarriere dazu kommt ist es nur die Frage ob GGS oder OPT dieses jahr den letzten Platz der NA LCS belegen.

Mich auch. Er ist zwar ein koreanischer Import aber wie Huni und Reignover haben wir ihn in Europa groß gemacht. Allerdings find ich es fragwürdig ihn über VandeR zu setzen. IgNar hatte ein gutes Turnier und das waren die Worlds 2017. Alles davor war nur mittelmaß. Aber er weiß wie man mit jungen unerfahrenderen Spielern wie Upset spielt, da er das damals mit Hans Sama ja auch hatte. Dennoch denke ich das VandeR hier die bessere Wahl gewesen wäre.

Die Schlingel haben es natürlich während des Bundesliga spieles angekündigt und dadurch hab ich es verpasst. Ja er ist offiziel bestätigt. Memento ist okay, aber eine bessere Wahl als Amazing oder Gilius? Die frage wer in dem Team das Schalke nun angeblich haben soll die Führung übernimmt. Amazing hat das einfach super gemacht nun wird es wohl IgNar oder Memento werden und da hoffe ich das es nicht wieder zu so einem Chaos wie Spring Split 2018 wird.

Edit: Btw ist es lustig wie die Leute auf Reddit nicht rechnen können und ständig sagen es wäre ja so gut wenn TSM Reignover oder Amazing holen würde. Das beste was ich gelesen habe ist eine antwort das jemand geschrieben hat es wären ja dann 3 Imports und die antwort darauf war das Bjergsen kein Import mehr wäre. XD


#1495

Ohja, wenn das von dieser susan stimmt, dass perkz gezielt von ocelote losgeschickt wird zum abwerben, wäre das echt ein dick move. Die möglichkeit hatte ich eben nicht bedacht.
Aber ich bleibe weiterhin zurückhaltend und glaube den anschuldigungen erstmal nicht. sollten dann Beweise dafür rauskommen bzw. Riot G2 bestrafen, wäre ich wohl auch kein G2 fan mehr. (Dann könnte ich mich wieder voll aufs froggen fanboy sein konzentrieren :D)

Das mit der fehlenden führung in schalke stimmt echt und könnte sorgen machen. Aber vielleicht hat schalke ja aus den fehlern letztes jahr gelernt und kann das durch bessere coaches ausgleichen. Sie haben ja jetzt dylan falco, oder? :smiley:

Mir wollte mal ein TSM fan weißmachen, dass bjergsen jetzt in EU als Import zählen würde. Ein großteil der lol Community auf reddit sind halt noch teenies, die bullshit erfinden oder erfundenen bullshit nachplappern. das darf man nicht vergessen :smiley:


#1496

Eine Zeitlang war es wirklich so das Spieler die NA Resident waren als Import galten. Soweit ich weiß galt Amazing als deutscher Spieler wegen seiner Zeit bei TSM bei Origen als Import. Aber ich hab da keine Quellen zu. Heute ist es zumindestens so das z.B. Bjergsen in EU spielen würde sofort seinen Resident status verlieren würde und wieder EU Resident wäre. Generell ist es nach der neuen Regelung so das man um Resident in der jeweiligen Region zu werden eine Zeitlang da gespielt haben muss und dazu noch Amerikanische Staatsbürgerschaft hat(ob Kanadische auch geht kp).


#1497

Jo, aber das mit amazing ist ja jetzt schon jahre her. Die von mir erwähnte diskussion war diese season und es war klar, dass die Person sich da nicht wirklich auskannte. :smiley:


#1498

Ja aber evtl sind da halt noch falsche informationen im kopf. Die Resident regelung wurde von Riot die letzten 2 Jahre 3 mal geändert oder so. Deshalb hat Rush ja auch C9 damals verlassen, da riot die Regeln geändert hat.

Edit: Die Resident Reglung für Bjergsen, Santorin und co ist aktuell so das wenn sie in EU spielen würden sich für EU oder NA entscheiden müssen. Sobald sie EU wählen würden, würden sie sofort ihr NA Resident status verlieren. Wenn sie in EU spielen gelten sie tatsächlich als Import. Dies war z.B. damals bei Amazing und Origen der Fall. Aber es war auch 2018 der Fall als Santorin bei H2k gespielt hat. Er ist immer noch NA Resident und galt bei H2k wohl als Import.


#1499

Mata ist jetzt für SKT bestätigt.

Deft, Pawn und Tusin gehen zu Kingzone.

Rogue Warriors (4. Bestes Team in der LPL) sollen Swordart und Maple von Flash Wolves gekauft haben.

Das fertige Roster von Golden Guardians soll so aussehen:
Hauntzer - Contractz - Froggen - Deftly - Olleh
Mit Inero als Coach (vorher Echo Fox) ist das ein solides Team. könnte für playoffs reichen


#1500

Sehr gute Wahl warum hab ich weiter oben ja schon erklärt.

Deft ist gut. Tusin auch. Aber PawN hat seine große Zeit irgendwie hinter sich gebracht. Halt ich nicht so viel von wenn ich ehrlich bin.

Beim aktuellen Stand würd ich sagen maximal platz 5 oder 6. Ich glaube TL wird dieses Jahr in der LCS unschlagbar sein. Dann kommen 100 Thieves. Dann TSM und Platz 4 wird Cloud 9 belegen. Natürlich ist das stand aktuell. Wenn das roster von Clutch wirklich aus Huni-LirA-Damonte-Piglet-Vulcan besteht und CLG evtl noch mindestens einen Spieler austauscht(am besten Darshan würde glaub ich auch @Alex5ch freuen XD) könnte GGS mit dem Roster auch nur siebter werden.
Warum?
Hauntzer ist okay, aber wie gesagt meiner Meinung nach Overhyped. Er hat ein verdammt angenehmes Leben bei TSM gehabt mit einer Bot und Mid Lane die immer carrien können. Contractz ist nicht mehr so gut wie er bei C9 war, wahrscheinlich eben deshalb weil er da mit Jensen und Impact damals auch 2 starke solo laner hatte. Froggen ist zwar eine Legende aber ob er noch zu den besten Mid Lanern der LCS gehört ist fraglich. Von der Bot Lane halte ich ehrlich gesagt gar nichts.