Rocket Beans Community

League of Legends E-Sports


#1841

Oh Gott ich hoffe nur OG verkackt nicht ihre 2te Chacne gegen G2 so sehr wie die 1…

Bitte, bitte lass nicht G2 gewinnen >.<


#1842

OG-FNC war auch mega langweilig <.<
Edit: FNC hätte auch Sona/Taric eifnach bannen sollen. Das hat die 2 Spiele gekostet.

Wenigstens TSM-TL ist spannend gerade. Hoffe das LEC Finale morgen wird gut.


#1843

Dieses G2 Roster ist das aufregendste Team, das EU jemals hatte. Wäre schade, stattdessen so ein kalkuliertes Team wie Origen beim MSI zu sehen. :upside_down_face:


In NA hat Jensen eben Heimerdinger gespielt und jetzt spielt Bjergsen Lux. Die müssen in den Scrims ja einiges ausprobiert haben :eyes:


#1844

Haben die Analysts ihn dafür eigentlich geflamed? Bin gerade zwischen den Spielen von der Arbeit nach Hause. Sein Heimer war ja leider ein kompletter Nonfaktor. War ja fast wie 4v5

edit: prinzipiell freu ich mich ja eigentlich über die ganzen offpicks aber sowas wie Hyli Annie oder Jensen Heimer was dann nichts macht ist auch wieder Mist^^


#1845

Im ersten spiel haben sie es ja selbst versucht und sind damit auf die schnauze gefallen und wurden mit einem blitzcrank gecoutnert. In Spiel 2 haben sie gedacht sie können das mit Annie counter. In spiel drei und vier haben sie Sona gebannt(einen von beiden bannen reicht).

Das find ich nicht. Besonders EU hatte da immer sehr interessante Teams. Ich sag nur das alte UoL mit PoE auf der Mid und Kikis im Jungle :wink:


#1846

Keine Ahnung, hab zwiwchen den Spielen auch was anderes gemacht :smiley:


#1847

Jo damit hast du ja quasi nochmal das selbe gesagt wie ich :smiley:

Hoffe aber das man schnell einen guten allgemeinen Counter zu Sona Taric findet. Abseits vom novelty faktor machen die die Spiele öde


#1848

Na ja wer weiß wie viel wir davon sehen können. Wir haben jetzt das wochenende und dann geht es erst wieder auf der MSI weiter wo garantiert ein balancing patch noch eingeschoben wird. Ich finde den Blitzcrank pick halt recht gut.
Viel interessanter fand ich den Pantheon bot den heute Griffin ausgepackt hat. Das Problem war nur das Teddy ihn mit ezreal counter konnte.
Auch in Hecarim sehe ich aktuell ein Problem das er schlichtweg zu stark ist.


#1849

Ich mag Lux im Competitive. Kills mit dem Laser sind irgendwie immer cool :blush:


#1850

Hättest letztens ein Aram von mir sehen sollen. Ein Laser -> Mindestens ein kill. Passiert mir aber nur selten XD


#1851

Jo die unbeweglichen Midlaner mit High Impact Ults mag ich allgemein lieber.

Die müssen die Pros schön ohne Mobility Cheat sidesteppen und gibt dann mit der Ult immer einen schönen BOOOM Moment.


#1852

Zum glück kann man im Aram jetzt bannen :smiley: Hab immer noch Alpträume von einem Spiel gegen Sona, Lux, Xerath, Varus und Zyra. :sweat_smile:


#1853

Wenn ich mir dabei aber die Meta der drei regionen anschaue(LPL hab ich mir nicht angeschaut) könnte die MSI wirklich interessant werden

dann kannst du sie aber nicht selbst spielen. Ich banne immer Tryndamere weil der im Aram einfach scheiße ist selbst zu spielen und daher will ich ihn nicht spielen.


#1854

Auf das RNG möchte ich mich nicht verlassen :smiley:


Aber zurück zum Thema: Lux mit der 100 Prozent Winrate :beangasm:
Jensen kann einem auch leid tun. Nie schafft er es, gegen Bjergsen zu gewinnen.


#1855

So muss es Bjergsen mit PoE gehen.


#1856

Gangplank Blind Pick für Impact, der bis jetzt hart gestompt wird. TL hat innerlich schon aufgegeben :upside_down_face:


#1857

Du solltest kein wahrsager werden XD


#1858

Das war jetzt aber auch unerwartet :joy:


#1859

So viele Teleports in einem Spiel. :upside_down_face:

Aber toll, wie TL nochmal aufdreht. Hätte ich nicht gedacht, dass das interessanteste Bo5 heute in NA ist :smiley:


#1860

Hui also das TL-TSM Finale war richtig toll. Leider 2 Spiele so halb verpennt weil mein Körper aufgegeben hat aber zum Ende wieder am Start gewesen.

Aber viel wichtiger. Die haben am Ende des Streams gerade über MSI geredet…und vor allem über Rift Rivals. Alter guckt euch diese Teams an. Wie geil wird das denn