Let's Play Red Dead Redemption 2 mit Nils und Denzel

letsplay

#241

Ja, das ist bei Gronkh guter Durchschnitt. Die meisten Zuschauer erzielen seine VODs. Daher ist auch, im Vergleich zu den Abonnenten, die Live-Quote bei den Bohnen nicht so schlecht, wie sie oftmals geredet wird. Dennoch wäre mehr, so wie früher, natürlich schöner.


#242

Naja, hat schon ordentlich gezogen auf Twitch.

knapp 300k und auf Platz 1 der Zuschauerzahlen (knapp vor Fortnite) ist für ein Single Player schon ordentlich, da werden schon einige zugeschaut haben.

Aber wie gesagt, am Ende muss man sehen, wie viele sich die VODs bei RBTV anschauen. Aufgrund der Livezahlen wird da denke ich nichts entschieden. Und von Live als maßgeblichem Erfolgsfaktor sind sie natürlich auch schon länger weg.


#243

Was größtenteils daran liegen dürfte, dass es an dem Tag einfach sehr viele Streamer gespielt haben. Nur weil das Spiel insgesamt auf Platz 1 war, muss es nicht zwangsläufig bedeuten, dass es für die einzelnen Streamer einen großen Unterschied gemacht hat.

Gronkh z.B. hat seine Stammzuschauer, die einfach ihn sehen wollen, egal was er zockt.


#244

Ist natürlich auch die Frage ob es so viele Zuschauer gibt weil es einfach jeder spielt oder ob mehr als sonst die Streams schauen. Wahrscheinlich beides, aber auch viel ersteres.


#245

Bitte weitermachen!

Ich fand die Sendung super unterhaltsam und würde gerne mehr davon sehen. Es reicht doch aus, einfach mal ein paar Sidequests zu starten und Spaß zu haben. So ganz ohne Druck, die Story durchprügeln zu müssen oder sonst etwas. Ich möchte sehen, wie Nils verzweifelt versucht, sich nicht ablenken zu lassen und wie Dennis kopflos umherreitet und abfliegt. Das hat mir den Tag versüßt.


#246

Also ich habe echt Lust mir das Spiel anzusehen als LP, gerade weil ich keine aktuelle Konsole haben. Ich hab auch die erste Folge geschaut. Durch das ziemlich lineare Intro hat das für mich funktioniert. Spätestens bei dem ausversehen erwürgtem Typ in der Seitengasse hat’s für mich dann aber aufgehört. Mein Freund hat eine Viertelstunde mitgeschaut und meinte: " Das kann sich ja kein Mensch anschauen".
Ich kann es verstehen, wenn die Moderatoren das Spiel privat spielen möchten und deshalb versuchen wenig Story mitzunehmen. Vielleicht ist daher das Lets Play in der Form wie es gemacht wurde, die falsche Herangehensweise. Man hätte es zum Beispiel wie das 24 Std Skyrim Event gestalten können. Dem Charakter einen anderen Background andichten und einfach in der Open World Schabernack treiben können. Im Vorfeld hätte dann bis zu dem Open World Teil gespielt werden müssen. So wie es jetzt ist, ist es nichts Halbes und nichts Ganzes. Und ich persönlich hätte dann lieber was Halbes, wenn es schon kein KD wird.

Hat schon jemand woanders geschaut und einen Tipp? Außer Gronkh am Besten🙂.


#247

Vor allem wenn man “wenig Story mitnehmen möchte” dann macht es eben keinen Sinn weil die Zuschauer ja die Story sehen wollen.

Das wäre ja als wenn schröck sich einen Film nicht anschaut weil er ihn erst “zum release mit freunden sehen will”.

Es muss sich doch bei 100+ Leuten jemand finden der Spaß an dem Spiel hat und es on cam spielen will.
Ansonsten muss es eben angeordnet werden .


#248

Sowie es bist dato dargestellt wird, geht es hierbei nicht darum, dass es keiner Spielen möchte, sondern eher um die wirtschaftlichen Teil. Zumindest ist das der offizielle Status.


#249

Ich kann dir “Beam” empfehlen:
=> https://www.youtube.com/watch?v=VmPHvmL74KE

Was ich an ihm mag:

  • er taucht in die Spielwelt ein und “fühlt mit”
  • er versucht, je nach Genre, es ernsthaft zu spielen
  • er labert nicht über Cutscenes
  • er liest geschriebene Dinge laut vor
  • er setzt Humor nur dort ein, wo er angebracht ist
  • er ist auch nicht der beste Zocker, aber er spielt, weil es ihm Spaß macht

Wenn du generell Spaß an Lets Plays hast kann ich dir von ihm auch das "Last of Us" LP empfehlen. Sehr sehr gut.

#250

Es kann doch nicht sein das RBTV, einer der Größten Gaming Sender in Deutschland nicht eine gute Lösung findet wie man DAS GAME des Jahres Let`s Playen soll.

Ja ist es auch was ich sehen möchte, nicht 10 vergebliche versuche ne Stadt auszulöschen, das hat jeder selber schon zu genüge in GTA V, Saints Row, Mafia 3 etc. Probiert.


#251

Howdy Leute Denzel & Nils haben die Pistolen nachgeladen und es gibt zwei weitere Folgen aufgezeichnet ab diesen Mittwoch um 18:30 Kugel 8-9.


#252

Ich habe mir am Sonntag die Wiederholung angesehen, weil ich erstmal selber das Spiel zocken wollte. Ab der Stelle, wo sie den Typen in der Gasse erwürgt haben und es zu einen Quatsch LP wurde, hab ich abgeschaltet. Irgendwann war es dann auch mal genug mit Blödsinn. Die Rockstar spiele laden zwar dazu ein, aber ich mein das Spiel ist neu und die Leute wollen denk ich eher Story sehen.
Gut, wenn sie es Privat lieber spielen wollen und sich nicht spoilern wollten, hätte man es meiner Meinung nach ganz sein lassen und es Leuten wie Gronkh überlassen sollen.
Naja war irgendwie eine merkwürdige Vorstellung vom Spiel worauf wir 8 Jahre gewartet haben…
sehr enttäuschend :confused:


#253

Das klingt alles so, als hätte RBTV bekommen, was es will.
Formal präsentieren sie ausführlich den Nachfolger eines der wichtigsten Spiele der letzten Konsolengeneration. Mehr aber auch nicht.
So wirkt man dem Wunsch nach nem KHD effektiv entgegen und sie sind raus aus der Nummer, können es sich aber sicherlich irgendwie schönreden.
Sorry für den Aluhut, aber das war wirklich keine Glanzleistung, RBTV!


#254

Aluhut würde ich das jetzt nicht nennen…

Mit geilem Partner hätte man bestimmt mit Freuden ein KHD gestartet. :beansmirk:


#255

Irgendwie muss ich dir da leider zustimmen.
Nachdem ich jetzt auch fast alle VODs von Freitag nachgeholt habe, schwindet bei mir tatsächlich ein bisschen die Lust auf weitere Folgen.
Ein paar Quatsch Sachen sind ja gut und lustig, aber nach so vielen Stunden könnte man das Ganze ruhig mal etwas ernster nehmen, ein wenig die Story weiterspielen oder zumindest mal lernen wollen wie einige Mechaniken im Spiel funktionieren. Am Mittwoch werde ich noch einmal einschalten, noch habe ich die Hoffnung nicht ganz verloren :smiley:


#256

Ich fand alle Folgen klasse, schön das nicht Stumpf jede Story Mission gespielt wird, sonder die Welt erkundet. Das was ich ankreide muss, ist dass nicht beachten der Mini-Map. Das sollte doch durch jahrelange Videospiel Erfahrung drin sein.


#257

Vieleich lesen Dennis @DeNiri Nils @Nils_RBTV ja mit und beherzigen einige Kritikpunkte oder @Lisa_RBTV @Marah @maexdaemaege geben es an die beiden weiter. Das wäre nice :beankiss:.

@ Dennis und Nils:

  • Bitte mehr Story weniger schabernack.
  • mehr mit der Minimap arbeiten/beachten
  • Deadeye mechanik mal richtig verinnerlichen und richtig nutzen.
  • wenns geht nicht über Storysequenzen drüberlabern, aber das mach ihr meiner meinung nach eh schon gut.

@Regie:
Was schon mal cool wäre wenn die regie das pip von Dennis und Nils ein bischen kleiner ziehen und am besten rechts neben die Minimap positionieren könnte, damit die auswählbaren Interaktionsmöglichkeiten nicht immer verdeckt werden (diese sind für den Zuschauer nicht gerade unwichtig). Und bitte so klein das auch nicht die untertitel überdeckt werden.

Ja ich weis Das Spiel lässt leider kaum platz für das pip von den beiden hierfür gibt es warscheinlich keine richtig gute lösung, oder einfach öfters ausblenden? :thinking: keine ahnung. Wäre cool wenn ihr es mit rechts neben der minimap probiert.

Ich hoffe diese meiner meinung nach konstruktive Kritik hilft und ist kein unnötige nicht gewolte Hausaufgabe für euch, wäre cool wenn ihr das ein oder ander umsetzten könntet :purple_heart:.


#258

Unter dieser Übersicht findest du alle offiziellen “Bohnen” hier im Forum:
https://forum.rocketbeans.tv/groups/Bohnen

Nils hat einen Account, Denzel aber offenbar nicht auch.


#259

Das ist Denzel
https://forum.rocketbeans.tv/u/deniri/summary


#260

Von mir aus könnte man sie einfach komplett ausgeblendet lassen. Machen andere auch so und hat mich noch nie gestört. Vor und nach der Werbepause kann man sie ja kurz auf Vollbild schalten, wäre insgesamt vollkommen ausreichend und man müsste die beiden beim Essen auch nicht unnötig ein- und ausblenden. Dieses Optimieren on the fly lenkt nämlich in der Regel mehr ab, als es sollte.