Let's Play Red Dead Redemption 2 mit Nils und Denzel

letsplay

#301

Der gute Thomas gibt Donnie noch etwas mehr Zeit. Also echt das schreit schon nach einer Folge 11. Egal ob mit Denzel & Krogi/Nils.


#302

Ist halt der Chat Schuld, Donnie liest dauernd „gleich zuende“, Definition von gleich = 1Std hat türlich keiner geschrieben und man kennt Donnies Tempo obwohl er eigtl OK durchkam

Ob 2Std oder nur 1 von RDR macht den Braten fürs Finale nu auch nicht fett…k zu schade für die „oh ein Reh“ Fans^^


#303

Leider habe ich den Eindruck nicht loswerden können, das keiner wirklich Lust hatte die Story auf dem Sender zu spielen. Das Argument “das Spiel ist zu lang” finde ich befremdlich, wenn im selben Zeitraum das neue AC knallhart durchgenommen wird. Oder davor “Dark Souls Remastered”. Bis jetzt gibt es keine wirkliche Erklärung seitens der Verantwortlichen, die sich mit den Argumenten (bei anderen Spielen stellte die Länge auch kein Problem dar) auseinandersetzt. Stattdessen gab es Sätze wie:

Kommentiert, und lasst uns eure Meinung wissen.
Vielleicht ändern wir unsere Meinung noch.

Kommentiert wurde. Aber @Fabian sagte am Montag, das Spiel sei einfach zu lang, zu groß. Wie gesagt, das störte bei anderen auch nicht. Und sollte es an den Klickzahlen liegen - Das KHD von Andreas hat gerade mal ein Drittel der Aufrufe, wenn überhaupt. Das kann als Grund also eigentlich auch nicht herhalten.

Und das ich nicht missverstanden werde. Ich kann jeden verstehen, der lieber nur sehen möchte wie Blödsinn veranstaltet wird (oder generell kein Interesse am Spiel hat), aber dieses Jahr wurden so ziemlich alle großen Titel KHD. Aber bei dem Spiel, das für die Meisten (wahrscheinlich) der wichtigste Titel des Jahres ist (wohlgemerkt nicht nur in der Community), da bekommt man es einfach nicht hin. Weil das Spiel zu lange ist.

Für mich bleibt es so leider ein vorgeschobener Grund. Schade.


#304

seh’ ich genauso. Hinzu kommt noch die 1h Verspaetung


#305

Ja bin auch etwas enttäuscht, dass es nicht weitergeht mit RDR2.
Jetzt bekommt halt jemand anderes meinen klick und meine Watchtime :wink:
Kann mir jemand nen erträglichen Let’s Player empfehlen?


#306

Folge/ Kugel 10 ist da. Zwei Pistolen und jeweils mit 5 Kugel verschossen immer Volltreffer.


#307

Das Absurde ist ja, das von diversen Mitarbeitern (Simon, Gregor, Nils etc.) in verschiedenen Podcasts (und Sendungen) erzählt wurde, das die Rockstar-Spiele so eine tolle Geschichte und Authentizität haben. Auch wenn ich mich damit wiederhole, aber genau da zeigt man diese (tolle) Story nicht. Das macht keinen Sinn. Und noch mal wegen der Länge des Titels - Soll man doch froh sein, wenn man etwas auf dem Sender zeigen kann, bei dem die Zuschauer dauerhaft Lust haben einzuschalten, eben weil sie es auch interessiert, wie die Geschichte weitergeht.
Ich habe Eddy z.B. auch noch nie sagen hören, das er “The Wire” doof findet, weil es 5 Staffeln geht (oder Sopranos schlecht wäre, weil 2 Staffeln genug gewesen wären). Das Argument “das Spiel ist zu lang” - I don’t get it.
Vielleicht erbarmt sich mal jemand von Senderseite aus mir diesen Punkt zu erklären. Bitte.


#308

Wurde in alten Behind the Beans schon gesagt warum längere Spiele kein KHD bekommen. Das Interesse flacht bei den Zusehern immer mehr ab und die Klickzahlen fallen so dass es sich nicht auszahlt es Wochen/Monatelang zu senden.

Sinngemäß wiedergegeben.


#309

Warum gilt das für AC nicht? Mal davon abgesehen, das es bei Red Dead hätte anders laufen können, wenn man motiviert gewesen wäre, von Senderseite aus. Ich denke, die Klickzahlen hätten ein Niveau erreichen können, mit dem man durchaus zufrieden hätte sein können. Trotzdessen, das es ein langes Spiel ist.
Nur ist es nicht irgendein Titel. Ich mein, der halbe Sender (um es überspitzt auszudrücken) hat sich extra freigenommen, um es sofort spielen zu können. Eben weil es ein Titel ist, der lange, lange erwartet wurde und Interesse bei sehr vielen besteht/bestand.


#310

Ich vermute weil Andreas Privat einfach sehr große Lust darauf hat und es selbst Vorgeschlagen hat.


#311

Heißt im Umkehrschluss, auf RDR 2 hatte keiner Lust? Komisch, das sich dann so viele extra freigenommen haben.
Zumal Simon auch meinte, das Ede das Spiel unbedingt auf dem Sender spielen wollte, er aber nicht durfte.


#312

Die meisten Spielen es lieber Privat daheim, statt vor dem tobenden Mob. Da können sie Spielen wie sie es wollen und müssen sich nicht für jeden Schritt 5x Rechtfertigen. Wurde zb auch schon so von Ede gesagt (generell, nicht auf RDR bezogen).


#313

Aber das sich nicht eine Person findet … ich lege zum Beispiel auch keine Wert darauf, das es eine der “Haupt”-Bohnen ist.
Und was sagt das über den Sender und die Community aus, wenn man Spiele nicht mehr auf dem Sender spielen möchte, weil man sich nicht rechtfertigen möchte (was ich zu einem gewissen Grad verstehen kann) und von den Zuschauern “genervt” ist. Dann dürfte man ja gar nichts mehr spielen …


#314

Spielen tuns sies ja, aber ungern Blind. Und RDR2 wurde ja auch gespielt, nur kein KHD. Ich hätte auch viel lieber mehr KHD auf dem Sender, aber der Sender will/kann scheinbar nicht mehr stemmen als aktuell laufen.


#315

Schon klar. Habe ja auch mitbekommen das sie es gespielt haben. Nur die Frage ist wie. Beim letzten Teil (Part 10) scheint man ja genau ins Schwarze getroffen zu haben, was die Quallität angeht.
Es passt einfach nur nicht wenn man an mehreren Stellen sagt, wie toll die Rockstar-Spiele von der Geschichte her sind, und eben dann diese Geschichte nicht zu zeigen.


#316

Ich würde mich sehr über weitere Folgen freuen. Finde die Story spannend und kann als PC Spieler leider nicht selbst spielen, deshalb würde ich gerne ein Let’s Play schauen. Würde mir wünschen dafür nicht auf einen anderen Kanal wechseln zu müssen.


#317

Ich würde mich ebenfalls über eine Fortsetzung hier freuen.
Mir gefällt der Spielstil der beiden mit der Mischung aus Story, Blödsinn und Austesten. Ich persönlich fühle mich auch durch das Scheitern an Mechaniken bzw das Erlernen dieser, unterhalten. Außerdem bin ich interessiert daran das Spiel in der Praxis zu sehen, wenn es nicht Leute spielen, die sich 24/7 mit den Steuerungen von Spielen auseinandersetzen… sondern eher so ‘unbeholfen’ daran gehen, wie ich es tun würde^^


#318

Los spielt bitte weiter


#319

Ich hab heute mal nachgeschaut und Andreas AC-KHD hat nur noch ~ 2000-3000 Klicks pro Folge. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das so irrsinnig profitabel ist.
RDR2 würde garantiert besser laufen.

Aber ich glaube der Grund ist wirklich, dass keiner mit der Chat Meute im Nacken das Spiel spielen will, sondern schön gemütlich zuhause. Und neben dem Chat gibt es noch den Produktionsplan. Wenn man das Spiel also On-Air zocken will (ob live oder nicht ist egal) sieht man das Ende wahrscheinlich frühestens 2019. Darauf hätte ich auch keinen Bock.


#320

Glaub ich nicht. Nicht so wie sie LP spielen auf dem Sender mit jede Woche nur 2 bis 3 Stunden. Das dauert den meisten schlicht zu lange und sie schauen woanders.