Forum • Rocket Beans TV

Metro Exodus [PS4 / Xbox One / PC]


#41

ich verkünde nun sollte ich mir gegen ende des Jahres eine neue karte kaufen werde ich hier meine r9 390 oc verschenken


#42

Meine Bettlermütze liegt vor dir


#43

Ich hätte mir eher ne offene Welt innerhalb der Tunnel gewünscht.


#44

Ich hoff ja auf einen guten Mix aus beidem.


#45

Das ist auch mein Wunsch seit ich das erste Buch gelesen habe. Die vielen verschiedenen Fraktionen, Linien, unterschiedliche Gefahren in Stationen die weit vom Zentrum entfernt sind, die Hanse und so weiter bieten reichlich Material für ein reines “Open World” Sandbox Game unter der Erde.


#46

Eine komplette Open World (im Sinne Witcher/Fallout/Elder Scrolls) wird es ja gar nicht - oder wurde bisher nie so angepriesen. Immer nur, dass es Areale gibt, die ausgeweitet werden, statt einem Weg kann man also z.B. 3 Hauptwege mit kleinen Verzweigungen oder so in einem Level haben. Zumindest in der Art hab ich das bisher immer mitbekommen.

Ich mochte das lineare Leveldesign bisher aber auch, weil das Spiel eben eine Story erzählt, durch die man sich ballert. Oder schleicht. Bin aber gespannt, wie die neuen Ansätze werden.


#47

Metro Exodus wird Ray Tracing bekommen. Damit wird die Grafik nochmal etwas realistischer.


#48

Hab ja schon damit gerechnet und an sich ists ja auch besser, wenn sie sich die Zeit nehmen, die sie brauchen :thinking::+1:

Edit: Hier noch ein Tweet vom offiziellen Account


#49

Das nervt…Hatte darauf wirklich bock, aber meine Güte. Dann wirds halt Game of the year 2019 :smiley:


#50

Das darf doch nich wahr sein :sob:


#51

Gut dass ich mich noch nicht zu hart auf das Game eingehyped habe, sonst würd ich hier gerade TW3-Flashbacks bekommen :sweat_smile:


#52

Auf der E3 wird Gameplay einer neuen bisher ungesehen Umgebung gezeigt.
http://www.metrothegame.com/news/important-development-update/


#53

Die wollen uns doch nur quälen :expressionless:


#54

Auf Steam ham ses auch schon geändert.


#55

Spiele erst mal Last Light durch. Ich kann immer noch nicht mit dir die Story durchsprechen und du willst den Nachfolger spielen.


#56

Interessant finde ich, dass (zumindest bei mir) auf Amazon der 30.12.18 als Release angegeben wird :thinking:


#57

Das ist einfach nur ein Platzhalter


#58

Ah ok. Bin tatsächlich bisher eher von 'nem Fehler im Eintrag ausgegangen :smile:


#59

Ich hab Last Light doch schon gespielt.


#60

Echt und wie fandest du das Ende, war es das Gute oder das Schlechte?

Ich hatte immer nur KO gehauen, allen Gesprächen zugehört und die Aufführung komplett geschaut, was mir am Ende wohl den Arsch gerettet hat, da auch einige Entscheidungen von mir Böse waren. Am Ende habe ich aber das gute Ende bekommen.

In Last Light gab es nur meiner Meinung nach zu viel Munition und zu viele gescriptete Stelllen an denen du eine gewisse Zeit aushalten musst. Ich wünsche mir für den Nachfolger weniger Aktion, aber dafür mehr das Gefühl von die Gefahr lauert überall (Atmosphäre) und jeder Schuss muss wohl überlegt sein, da Munition wieder echt knapp verteilt ist.