Forum • Rocket Beans TV

Nehmen die Bohnen unser Feedback richtig auf

Ich hake mal direkt ein, um nicht zu hohe Erwartungen zu schüren. Wir haben diverse Ideen den Content NÄHER an den Sender zu bringen, wir werden ihn wahrscheinlich nie 100% auf dem Sender abbilden können. Das Ziel ist aber die ganze Situation etwas komfortabler zu gestalten, auch für diejenigen die sich SM prinzipiell verweigern.

5 Like

Aber man nimmt sich dann ja auch ein bisschen Spontanität. Wenn du erst noch dafür sorgen muss dass es auch noch auf dem Sender läuft hats du schon wieder Einschränkungen

1 Like

Welches doch die größte Anzahl der Zuschauer sein sollte, oder nicht? Die “passiven” Zuschauer, die einfach nur den Stream gucken, ohne irgendwo 'n Account zu haben.

Ich weiß ja nicht. Beim Song schreiben unter Zeitdruck will man ja schon seine Ruhe haben. Wenn dann auch noch zig Leute live zuschauen, könnte ich nicht kreativ arbeiten.

Das ist eine These, die ich anzweifeln würde, aber auch eine Diskussion die an dieser Stelle nicht richtig aufgehoben wäre.

Achtung, gefährliche persönliche Meinung, die sich nicht mit RBTV’s Strategie decken muss: Grundsätzlich ist der Content der auf SM passiert imho (ja, nochmals zur Sicherheit) auch nix was auf dem Sender zu suchen hat, weil er meistens nur ergänzend ist oder einfach nette Appetithäppchen. Solche Sachen auf den Sender zu bringen, würde uns komplett lähmen, weil wir währenddessen nix anderes mehr machen könnten. Das hat auch nix mit Professionalisierung zu tun, sondern mit Ressourcen. Facebook und Periscope hat den Vorteil, dass es einfach immer so funktioniert, auch ohne Vorbereitung. Natürlich ist diese Songwriter-Session gerade etwas, das wiederum cool auf dem Sender gewesen wäre und sich gelohnt hätte, ist aber imho eine Ausnahme. In meinen Augen lohnt es nicht den Aufbau einer Sendung zu senden, die im Anschluss läuft, wenn das Senden des Aufbaus wiederum einen Aufbau voraussetzen würde.

26 Like

Wäre ein Social Hub auf der RB Seite eine denkbare Lösung? Ein zusätzlicher Reiter oben der mit den gängigsten Social Media Accounts befeuert wird mit zusätzlichen Filteroptionen.

1 Like

ja, definitiv, das war ebenfalls ein Teil der Diskussion am Montag. Das können wir kurzfristig zwar nicht umsetzen, werden aber wie gesagt etwas für den Sender bauen, das dem hoffentlich ein wenig entgegen kommt.

Generell haben wir aber auch gesagt, dass wir für Community-Projekte offen wären, die sowas realisieren würden.

8 Like

Als Bauingenieur warte ich noch auf ein passendes Projekt :joy:

4 Like

Sie suchen doch eine neue Location, bau ihnen ihr neues HQ und Studios. :smiley:

Bezahlt wirst du dann in Merch. :simon:

Sehe ich aus Zuschauersicht genauso. Die grundsätzliche Trennung zwischen dem Senderstream als “fertiges” Produkt und dem Drumherum auf den anderen Kanälen sollte man nicht aufheben. Sonst besteht schnell die Gefahr, dass der Stream zu einem Dauer-Making-of wird, der nur um sich selbst kreist.
Das widerspricht ja auch nicht einer Bündelung von Inhalten in irgendeiner Form für Social-Media-Verweigerer.

16 Like

Wer verweigert sich denn prinzipiell S und M? Also deine Chefs sicher nicht:

32 Like

Danke, den Gag wollte ich auch gerade machen und hoffte beim runterscrollen, dass ihn noch niemand vor mir gemacht hat :wink: :supa:

War heute sehr positiv überrascht als um 11:15 nicht pünktlich Schluss war und Donnies drakonische Strafe spontan in das MoinMoin integriert wurde. Gerne wieder mehr in diese Richtung!

1 Like

Wäre ein zusätzlicher Kanal auf Youtube nicht eine Lösung? Wo man einfach alles draufschmeißt was nicht im Stream lief.

ja. nur dieses “wir sind spontan. das ist rbtv” von donnie hat mega genervt. man muss sowas nicht dazu sagen, einfach machen genügt auch.

2 Like

Fand ich auch too much muss ich sagen. Genauso bei Ede bei PUBG am Montag. Hoffentlich ist das nix kurzfristiges, nur um die Nörgler ruhig zu stellen.

1 Like

jep, kam mir ebenfalls sehr populistisch vor. ich mein, ich fands super, dass sie länger gemacht haben, aber das so zu betonen - naja.

Aller Anfang ist schwer. Besser als nix ist es immer noch :wink:

2 Like

Egal was man macht, einige Leute wollen es wohl bewusst falsch verstehen…:sleeping:

6 Like

Echt mal :smiley: Jetzt geht und helft uns bei der _spontanen Namenswah_l mit mehr Communityeinbindung für RÜLPS!

4 Like