Neue Ergebnisse der Weltraumforschung


#2952

Wie warm haben die es eigentlich in den Raumanzügen? Das ist doch auch sehr ungünstig wenn einem da dauernd Schweis in die Augen tropft und so…


#2953

Die haben ein Kühlsystem.


#2954

Blinder Passagier, deswegen sind die Trockenpelmeni immer so schnell alle! :kappa:

Im Ernst, die Schere macht mich aber auch nervös…


#2955

Dachte ich mir, ansonsten heizt es sich ja immer weiter auf, aber auf wieviel Grad reguliert das Ding?


#2956

Das weiß ich auch nicht. Ich hatte bisher nicht das Vergnügen.


#2957

Da die Anzüge Außentemperaturschwankungen von über hundert Grad (google sagt -100 bis +150) ausgleichen müssen, je nachdem ob man im Schatten ist oder nicht, braucht man eh eine Temperaturregelung. Und die dürfte auf eine angenehme Temperatur eingestellt werden :slight_smile:


#2958

Will ich doch hoffen für die armen Kerle da.


#2959

Die Nachuntersuchung war wohl erfolgreich.


#2960

Der Sternenhimmel :heart_eyes:

Man sieht sogar die unterschiedlichen Farben.


#2961

haha ich wollte gerade das exakt gleiche BIld posten.


#2962

Muss dich da enttäuschen…
Das sieht eher nach Hotpixeln/kaputten Pixeln aus, denn sie sind auch auf dem Raumfahrzeug.


#2963

Ist mir auch aufgefallen.


#2964

mir nicht :roll_eyes:


#2965

Oh, das kann auch sein :frowning:


#2966

Es wäre auch unnormal, wenn es die Sterne wären, denn so ohne Weiteres ist die Lichtdifferenz zu groß, als dass man die Sterne auf Video sieht.


#2967

Hab mich da auch an was erinnert, da man ja bei Aufnahmen eigentlich keine Sterne sieht. Hängt doch von der Belichtungszeit ab, oder?


#2968

Ja, die Belichtungszeit von einer Videokamera ist dafür viel zu kurz, leider. Ich bin mir nicht sicher, ob das heutzutage generell gehen würde. :thinking:


#2969

sterne aufzunehmen? :kappa:

die dolmetscherin klingt inzw auch etwas übermüdet, obwohl sie sich sogar abwechselt :sweat_smile:


#2970

Kommt darauf an ob es Wirtschaftsflüchtige Sterne sind.


#2971

Ja, mit sowas. :beansmirk:
image

Aber vielleicht entwickelt ja jemand mal eine Methode, wenigstens stille Aufnahmen davon zu machen, vielleicht sogar ein Teleskop im Erdorbit oder so :kappa: