Nintendo Switch - Sammelthread

nintendo
switch

#24590

Würde Ape Escape aber nicht unbedingt als pures Jump 'n Run bezeichnen, geht schon mir in Richtung Action-Adventure.


#24591

Die habe ich Mangels Wii nie gespielt, aber Odyssey fand ich super. Ja, zu viele Sterne, zu leicht usw, aber es hat schon gebockt.


#24592

Echt? Crash steuert sich aber wie eine Wurstsemmel. Und der Spaß kam bei mir auch eher durch die Abwechslung (Mal 3D, mal 2D, mal ein Rennen oder eine Flucht,…) als durch die Qualität der einzelnen Abschnitte.
SM64 war aber viel freier und steuerte sich butterweich und präzise.


#24593

Ich kann es nicht festmachen aber SM64 hat mich nie abgeholt.


#24594

Die Steuerung war sicher toll, aber es war auch öde und potthässlich.


#24595

Endlich normale Leute.^^


#24596

Der beste Platformer aus der N64/PS1-Zeit ist Banjo-Tooie. Case closed! :smile:


#24597

Die Galaxys, das ist objektiv Wissenschaftlich bewiesen.


#24598

Seit wann gab es Galaxy auf dem N64 oder der PS1? :stuck_out_tongue_winking_eye:


#24599

Ich kann mich noch erinnern wie ich in nem Supermarkt das erste mal einen N64 gesehen habe und Mario lief darauf. Mein Kopf kam erstmal überhaupt nicht mit der Freiheit zurecht in alle Richtungen laufen zu können. Aber das hat sich schnell gelegt.
Man sieht es bei Speedruns. Man kann so gut Bewegungen und Sprünge aneinander reihen und jedes Level bietet etwas neues ohne aber auf einmal das Gameplay zu wechseln.
Natürlich hat Nintendo über die Jahre gelernt ein “besseres” Leveldesign für 3D Spiele zu erstellen, aber ich finde gerade dieses wilde herumprobieren (mal ist man in einer Uhr und mal ist man im Himmel und dann wieder auf einem realistischen Uboot, wo Nessie im Wasser herum schwimmt) so toll.


#24600

Damals war es optisch eine Wucht.


#24601

Oh… ok^^

Man sollte richtig lesen…
Ich sollte die Banjo Spiele mal nachholen, da ich ja zu der Zeit kein Konsolenspieler war, aber Yooka Laylee sogar richtig gut fand (besser als Odyssey).


#24602

Das muss ich auch unbedingt mal nachholen. Die Switch Version soll doch sehr gut sein oder?


#24603

Jap, habe es auf der Switch durch gespielt. Sehr guter Port.
Beim Spiel selber scheiden sich ja aber die Geister.


#24604

Das hatte ich erst bei Odyssey, aber dieses endlos an Wänden hochhüpfen habe nie hinbekommen.


#24605

Aber Vorsicht: Unter heutigen Gesichtspunkten sind die Spiele vielleicht nicht mehr so geil. Obwohl, wenn dir Yooka-Laylee gefallen hat, solltest du eigentlich ganz gut wissen, worauf du dich einlässt.^^

Also ich hab keine Probleme festgestellt, außer, dass mich persönlich das Spiel irgendwie nicht richtig gepackt hat (aber das ist ja nichts Switch-Version-spezifisches).


#24606

Die Leute meckern ja auch immer an den Banjo Spielen herum. Das sind wunderbare Spiele gewesen, wobei ich die nicht als reine JnRs bezeichnen würde. Gerade Banjo Tooie war mehr ein Action Adventure.


#24607

Um das kurz gerade zu biegen. Die erste Release Version war bescheiden. Mit der Switch Version wurden alle anderen Versionen dann auch verbessert.


#24608

Ich habe letztens beide Shenmues zum ersten mal hintereinander durchgesuchtet. Ich kann mich schon auf Altersschwächen einlassen.^^


#24609

Das hat mich damals vom Kauf der PC Version abgehalten.