Forum • Rocket Beans TV

Nintendo Switch - Sammelthread

In Japan wird die Lite wohl einschlagen wie eine Bombe.

Hier wird man es mal abwarten. Für mich ist der Wegfall des Docking Modus ein K.O.-Kriterium.

1 Like

Ahjoo, das Teil macht schon Sinn is aber nix für mich, ich hab schon ne Switch und die Lite reizt mich nich.

Wobei ich auch nich wirklich ne Pro bräuchte - für was? Bisschen bessere Grafik? Das is bei der Switch doch sowieso nicht das Kaufargument No. 1 gewesen

Pokemon edition sieht am besten aus.

4 Like

docking sehe ich nicht mal so schlimm, weil die Switch sowieso mehr unterwegs benutzt wird.

Was ich etwas problematisch finde ist die Sache, dass man minimal eingeschränkt ist was man spielen kann. Man kann ja nur spiele spielen, die im Handheld-Modus funktionieren und keine Rumble-Funktion benutzten.

Das ist soweiso recht wenige Spiele, die nur im TV-Modus zu benutzen sind, aber trotzdem irgendwie blöd, vor allem bei Spielen, die vielleicht in der Zukunft erscheinen.

Also 1,2,Switch und die Labo Dinger. Das hält sich in Grenzen.

1 Like

Finde die Version mit… Abstand am hässlichsten :smiley:

Mario Party und der ganze andere Couch Koop Kram geht dann halt auch nicht mehr bzw. nur noch allein halt.

Mario Party auch.

Aber das es wieder ein klassischen steuerkreuz hat, düfte gregor gefallen ^^

Jetzt noch, mit der PS5/Scarlett ist der Unterschied dann aber gewaltig. Viele Multiplattform Spiele werden dann gar nicht mehr auf die Switch geportet werden können.

Laut Gerüchten soll die Pro knapp unter der normalen PS4 sein.

2 Like

Finde ich gut, dann müssen sich die publisher mehr Mühe geben.

Das wäre schon sau stark, wenn man bedenkt wie gut so manche Spiele auf der PS4 ausschauen.

2 Like

sind wenige, aber trotzdem. Vor allem weiß man nicht was für Spiele noch für die Switch erscheinen. Wenn da wieder Spiele kommen, die viel mit Rumble-Funktion oder Bewegungssteuerung arbeitet, dann muss man sich eben Extra Joy-Cons kaufen. Da könnte man dann überlegen, ob man sich dann doch eine normale Switch kaufen soll.

1 Like

Oder sie lassen die Switch einfach links liegen. Was ist wohl wahrscheinlicher :stuck_out_tongue:

Jup. Aber es soll aktuell ein Hardware Problem geben weswegen sich der release angeblich verzögern wird :frowning:

Wenn man eine potentizele 100 mio. Hardwarebasis so einfach übersehen kann, bitte.

Dann könnte man die Pro im März 2020 bringen (3 Jahre nach Switch Release).

1 Like

Naja, das heißt auch doppelte Arbeit für die Entwickler, es muss ja auf der switch und der Pro das bestmögliche rausholen.

Aber du sagst es doch selbst, dass du dir eine bessere Kühllösung gewünscht hättest, damit der Docked Modus funktioniert. Das würde aber wahrscheinlich wiederum mehr Platz im Gerät einnehmen und/oder Auswirkungen auf den Preis haben.

Genauso das hier:

Klar hat man das gezielt nicht getan. Weils n Handheld ist und eben nicht die Standard-Switch. Ich finde die Entscheidung ehrlich gesagt absolut legitim, dass man um den Preis zu drücken und das Gerät schrumpfen zu können eben bewusst andere Features gestrichen werden.

4 Like

Na genau deswegen ja gerade nicht. Das wackelt doch dann im Dock rum wenn sie schmaler ist.

Klar, das ginge. Aber mal ehrlich, wer kauft sich denn die Lite Version um die dann irgendwo neben den TV zu legen, ein Kabel (das man extra kaufen muss) anzustecken, und die zwei Controller (die man extra kaufen muss) anzuschließen um zu zweit auf dem TV zu spielen? Wäre das wirklich ne Anwendung für dich? Dafür dann extra den Chip oder was auch immer es intern braucht um das Bild über USB auszugeben einbauen?

2 Like