Forum • Rocket Beans TV

One Piece Manga (jap. aktuell inkl. Transkript)

Hmm. Also wenn ich mich recht erinnere, war das so:
__
Kawamatsu war bei Kinemon, Kanjuro und Co, als diese von Toki in die Zukunft geschickt wurden. Deshalb konnte er ja zuerst auf Hiyori aufpassen.
Ashura Douji und Denjiro/Kyoshiro dürften zu dem Zeitpunkt versucht haben, Nekomamushi und Inuarashi zu befreien, die gefangen genommen wurden. Dabei sollten sie dann auf Kaido getroffen sein.
Und da hat sich Kyoshiro dann wohl auch Kaido angeschlossen. Ashura Douji verraten, oder so getan, als würde er ihn verraten? Er könnte damit auch die Freiheit von Nekomamushi und Inuarashi erkauft haben.
__
Wir könnten also folgende Situation haben: Kawamatsu hat auf Hiyori aufgepasst und hat von Ashura Douji gesagt bekommen, dass Denjiro ein Verräter ist. Ashura hat sich dann abgeschottet, eben wegen des Verrats.
Nach 13 Jahren wurde Kawamatsu geschnappt und eingesperrt. Hiyori kam dann in die Obhut von Kyoshiro. Da Hiyori während Kaidos Angriff noch sehr jung war, hat sie Kyoshiro nicht als Denjiro erkannt, und dieser hat sich ihr aus irgendeinem Grund auch nicht zu erkennen gegeben.
So hört es sich für mich am schlüssigsten an. Aber ich weiß nicht wirklich, was das nun genau bedeutet. :sweat_smile:

2 Like

Es ist so typisch für den arc, da kann ich mir gerade zwei namen merken, schon ist es die gleiche person :frowning:
genau wie bei shutenmaru/ashura doji.
aber alle andere charaktere haben ununterscheidbare namen die ich mir nicht merken kann

Habe ich einen wunden Punkt getroffen, dass du so reagierst? Ich glaub ich bin hier schon um einiges länger unterwegs aber muss ja nicht zu allem mein Senf abgeben. Naja, seis drum… die Aussage sollte halb humoristisch zum nachdenken anregen, mir ist das Weltbild von den meisten Japanern und vielen anderen Asiaten eigentlich eh schon geläufig.

Ich musste die Namen auch gerade noch einmal googlen, weil ich ein wenig verwirrt war :sweat_smile:

Für mich ist nach wie vor noch immer Kyoshiro das größte Rätsel, wie er zu solch einer hohen Position gekommen ist (sofern wir noch immer fest damit rechnen, dass er einer von den Guten ist). Halte deine Freunde nahe, aber deine Feinde noch näher. Bin jedenfalls schon sehr gespannt, wie sich das mit ihm auflöst!
Ich warte zunächst aber mal auf eine Allianz mit Kid für den Abschluss von Akt 2. Wäre dramaturgisch geil, wenn Akt 2 mit der Revolution der beiden aufhört, nachdem das Ende von Akt 1 beide als geschlagene Männer zeigte.

1 Like

@Rednu wo bleibt die Review und könnt ihr Anime Reviews machen, denn der Wano Arc sieht mega gut aus

dazu finde ich die Musik und das neue Intro super

Ein neuer OST

das neue Intro

Immer wieder übel wie viel in den Openings für die Anime-Zuschauer gespoilert wird. Da sind Bilder dabei, die gerade erst im Manga passiert sind, oder sogar noch gar nicht.
Viele Überraschungen bleiben dann irgendwie aus, wenn man als nicht Manga-Leser das Opening sieht und schon so viel weiß.

5 Like

Es ist natürlich auf der einen seite sehr spannand wenn man weiß, dass die bilder aus dem opening irgendwann passieren, das hat mich früher teils noch mehr motiviert serien zu schauen, aber bei OP nehmen sie dooferweise die falschen bilder :sweat_smile:

Top Kommentar auf Youtube unter dem Video :grinning:

Aber da blutet einem schon ein bisschen das Herz, wenn den Anime-Sehern wirklich geile Überraschungen genommen werden. Alter was hatte ich Gänsehaut, als Kaidou sich als Drache am Himmel entpupptet. Oder als Ruffy und Kid Zelle an Zelle den Kaiser verfluchten “You will pay for this…Kaidou!”.

Aber nein, nichts da, wir packen alles gleich ins Opening, auch das neue Kostüm von Sanji :colinmcrage:

5 Like

Naja man merkt ja recht schnell ob ein OP spoilert, dann einfach das OP wegkliken :thinking:
Ist ja oft so mit Openings, leider.

Ich weiß das neue Opening spoiler sehr viel, aber ich mag das lied und der Song ist der hammer.

Sobald Kevin und ich mal am selben Tag Zeit haben kommt das Kapitel. :joy: Vielleicht aber auch erst als Doppelausgabe nächste Woche.
Anime Reviews wären einen gute Idee. Wöchentlich auf jeden Fall eher nicht aber vielleicht so im Block von 3-4 Folgen.

1 Like

3 - 4 Folgen Blöcke finde ich eine super Idee und ich wollte dich fragen wie fandest du die erste Wano Folge und magst du das neue Opening.

Ich mag einfach den neuen Wano Ost. Wenn der Anime diese Qualität bei behällt kann der Anime richtig gut werden. Achtung Spoiler: Ich fand den füller mit Zorro in der Folge nicht schlimm. Wo er fest genommen wird. Genauso finde ich es schade das Opening King, Queen, Sanjis Raid Suit, die Hinrichtung, Kid im Gefängnis und Kaidos Drachen Form gespoiler hat.

Der One Piece Anime hat einen neuen Dirctor den von Dragonball Super und dem Broly Film. Ich kann es verschmerzen, dass der Reveri Arc nur wegen Wano Arc gestreckt wurde, wenn der Anime diese Qualität bei behällt.

Ich fand den Zorro Kampf Einfach geil. Vorallem die Musik ist der Hammer. Max hast du die Folge gesehen.

1 Like

Ist das nicht aus der Anfangsszene die wir noch sehen bevor Ruffy auf Wano ist?

Er hat ja auch das Messer für Seppuku dabei

Die Folge an sich war gut. Das Intro gefällt mir auch soweit eigentlich ziemlich gut. Die Spoiler im Intro nerven aber schon irgendwie extrem :frowning:

Ich weiß nur es wurde etwas was mit Zorro das nicht im Manga gab in die Folge dazu gefügt. Vielleicht war die festnahme von Zorro oder der Kampf gegen die Samurais. weiß ich nicht mehr so genau. Ich haben den Anfang von Wano nicht mehr so gut im Kopf.

Also das gabs im Manga jedenfalls nicht. Nur die Szene mit dem kleinen Messer.

Die festnahme von Zorto gab es im Manga nicht, aber ist doch gut, dass man sieht wie es dazu kam.

Ich habe gehört das dieses Mal das Manga und das Anime ziemlich nah zusammen Arbeiten. Vielleicht können wir uns auch auf Zusatz Kontent freuen wie in der ersten Folge. Ich hätte gerne, dann das man die Kämpfe die Manga weg geschnitten wurde als Zusatz Kontent kommen, weil ich hoffe es kommen keine schlimmen streckungen wie in Dressrosa oder auf Holcake mit der Flucht, die sich im Anime noch länger angefühlt haben. oder sie könnten die Ace Novel Adaptieren passt dazu das Otama in der nächsten Folge auftaucht und es theortisch passen würde wenn sie die Light Novel Adaptieren würden vorallem ich glaube es gibt die Novel in keiner Anime Form und es ist Kanon. Ich hoffe das sie nicht den Arc zu sehr strecken wenn sie dem Manga wieder zu nahe kommen.

@Timpingbert Das fand ich auch gut. Ich habe lieber so was, als das sie wie früher eine Kapitel in drei Folgen strecken.

1 Like

Ich fand es jetzt im Reverie-Arc schon besonders blöd gemacht, wie sie manche Sachen, die im Manga ein Riesen-Schock waren, im Anime irgendwie entschlackt haben.

Ruffys Kopfgeld hat man schon vorm eigentlichen Reveal mal kurz gesehen, Sabo wurde schon gezeigt, wie er in die Rüstung kam und hat vorher noch in Erinnerungen geschwelgt, Kuma wurde sogar zweimal gezeigt, bevor revealt wurde, dass es wirklich Kuma ist… fand ich doch ziemlich kontraproduktiv gelöst. :frust:

Durch die Probleme bei Discourse bei Threads mit über 10.000 Beiträgen (Siehe hier) haben wir uns dafür entschieden diese Threads zu schließen. Ihr könnt hier weiter über das Thema diskutieren: