[Play Together] Overwatch (PC)

pc

#786

Na gut, aber Moira ist einer der wenigen Counter für Tracer (im low Bereich, in höheren ist es glaube ich anders) xD damit musst du dann leider leben. Als Tracer frühstückst du aber Mercys, Anas und Zenyattas ohne Probleme. Ich wechsle für gewöhnlich auf Moira, wenn das rote Team eine nervige Tracer/Genji hat und das mein Team nicht interessiert


#787

Wie gesagt, ich hab nicht den besten Aim. :simonhahaa: Wenn ich die nicht mit dem ersten Magazin down habe, fliegt Mercy einfach davon. Ana healt sich schnell wieder full und wenn sie den Schlafpfeil trifft, guck ich dumm aus der Wäsche. :smiley:
Aber es soll ja gar nicht um meine persönlichen Probleme als Tracer-Noob gehen. :joy:


#788

Übung :smiley: ich hab am Anfang nicht mal n Roadhog getroffen. Bin nicht ohne Grund Mercy Main :joy:
Wenn du als Tracer Mercy von ihrem Team entfernst, kann sie nicht weg fliegen. Sie braucht dazu Sichtkontakt


#789

Hab mal als Brigitte 'ne Ana Ult bekommen, bin in 5 Gegner gedasht, hab meine linke Maustaste festgeklebt, alle getötet und Play of the Game bekommen. Danach hab ich mich kurz so gefühlt als wenn ich gut in Ego-Shootern wäre. :sunglasses:


#790

gegen nen Bation, Pharah oder nen guten Sniper hat aber auch ne Brigitte keine Chance. und ein 1v1 gegen Reinhardt oder Reaper verliert sie auch wenn man sich nicht ganz dumm anstellt. wie schon gesagt wurde ist es meist das Team drum herum, das Brigitte so nervig macht


#791

so fühl ich mich, wenn ich im Random mit nem DPS was treffe :joy: Muss meinen Aim mehr verbessern


#792

Man 1v1 Moira auch nicht solange sie ihre abilities hat. Man wartet bis sie ihr heilbällchen und ihren dash verschossen hat und dann metzelt man sie nieder während sie langsam damage tröpfeln lässt. Als Tracer hast du ja auch deinen rewind.

Friendly Mei ist schlimmer als das beste Gegner Team. Wie oft mir eine FUCKING WALL schon meinen Ult versaut hat


#793

Das Event ist immer noch on… ich hab keinen Bock auf Mei sein und kaum xp bekommen :confused: oder Yeti sein und verlieren, weil die Meis in dem Modus viel stärker sind, wenn sie nicht blöd sind


#794

Ich verstehe momentan das Match making nicht. Wir spielen extrem oft gegen unter 100, das war vorher oder auch nach nem sale nie so krass


#795

Das Level ist ja bei Overwatch halbwegs nichtssagend.
Und vor ner Weile war auch irgendson specialangebot mit ner special edition da haben sich viele das Spiel ein zweites Mal zugelegt


#796

Ging mir eben auch so. Und das waren definitiv keine Smurfs.


#797

ist zwar älter aber hier mal was zum thema.

hab auch mal ein video dazu gesehn,aber das find ich nicht mehr.


#798

Und das Gegnerteam :joy_cat:
Das Matchmaking bastelt manchmal interessante Gebilde zusammen. Hatte auch letztens ein Spiel gegen 1 6er Premade. Und wir waren alle separat.

Edit:
Und selbstverständlich gibt es einen statistischen Zusammenhang zwischen Spielzeit und Skill. Wäre ja relativ absurd, wenn es nicht so wäre; egal bei was.
Sieht man unter anderem auch hier:


Aus https://medium.com/@morkenborken/attempting-to-collect-unbiased-data-about-the-player-base-of-overwatch-pc-f236a06eb2c5 .
Für andere Spiele gibts ähnliche Daten. Und aus dem Leben dürfte man ähnliche Erfahrungen haben.
Solche Zusammenhänge gelten aber natürlich nur bei großen Zahlen. Für Stichproben (also Matchmaking) sind sie eher ein sehr schwaches Indiz.


#799

Hab dann auch mal endlich Lvl. 25 erreicht und 2 Competetive Matches gespielt. Das erste fing echt widerlich an weil die Gegner sofort Bastion + Reinhardt gespielt haben als Def^^

Haben dann aber doch noch 2:0 gewonnen.

Das 2. Spiel fing an und keine 5 Sekunden im Spiel heult mich son 15 Jähriger Profispieler voll “Get off dps NOW! faggot!” xD

Ich hab nun alles an Comp. Experience mitgenommen.


#800

Ich gehe in Overwatch grundsätzlich nicht mehr in den Voicechat, außer natürlich mit Freunden. Man kann das zum Glück in den Optionen komplett abstellen. Ist mir egal, ob ich dadurch keine Callouts mitbekomme und im Rank sinke, aber wenigstens bleiben meine Nerven heil… das ist ja so schon schlimm, aber wenn die dann auch noch hören, dass du eine Frau bist… :confused:


#801

suche Spieler für gelegentliches Zocken (wöchentliches Kistenfarmen@Arcade, QP oder Competetive bin meist so um die 2600er Wertung unterwegs)

Nick: washi#21439


#802

In Gold eingerankt und nach 3 Spielen Platin. Macht richtig Spaß! :smiley:


#803

Natürlich, aber die Level sagen nur sehr ungenau etwas über die Spielzeit aus. Und die Spielzeit nur sehr ungenau etwas über die Spielzeit in dem Modus, in dem du gerade spielst.

Ich war zum Beispiel super schnell Level 25 und wollte dann noch ein bisschen warten mit competetive und dachte mit Level 35 bin ich sicher weit genug - da hatte ich noch nicht mal alle maps in der rotation gesehen. Weil ich mir das Spiel zu einem Bonus-EP-Event geholt habe, dann consecutive games bonus ep bekommen habe und außerdem playing with friends bonus ep bekommen habe. Danach habe ich ebenfalls noch öfter mal zu bonus ep events gespielt In letzter zeit rase ich wieder dank der endorsments durch die Level wie blöde. Außerdem habe ich eine Zeit lang fast nur arcade modes gespielt, ranked maximal die placements. Wenn ich mit jemandem der den selben Level hat wie ich, aber fast nie endorsements betreibt, kein arcade spielt, keine bonus events mitgemacht hat und sich auf ranked konzentriert verglichen werden würde, würde man den Skillunterschied schon massiv merken.

Ich habe natürlich mehr spielerfahrung als jemand weit unter mir, ich habe map knowledge und jeden charakter schon einige Stunden gespielt. Aber das ist noch himmelweit weg von: “Anhand des Levels kann man erkennen wie gut jemand spielt”


#804

Du darfst uns gerne weiter carrien :simonhahaa:


#805

Ist für mich als Platin-Spieler doch kein Ding!