Rocket Beans Community

Playstation VR [Sammelthread]


#1

https://www.reddit.com/r/PSVR/comments/4ukbdq/confirmed_playstationvr_games/


#2

Wird morgen bei Amazon vorbestellt. Den Preis habe ich erwartet.

Die PS-Kamera ist nicht mit dabei und auch die Movecontroller wird man separat dazu kaufen müssen, falls man sie nicht schon hat.

Laut Sony entwickeln momentan folgende japanische Entwicklungsstudios für PSVR. From Software ist auch mit dabei :smile:


#3

Geil, dann kann ich meine Mitmenschen vielleicht dazu bewegen, ein Geburtstagsgeschenk für mich draus zu machen :>


#5

Freu mich wien Schnitzel. hab seit der PS3 meine Move Controller aufbewahrt, die ich nie einsetzen konnte weil die Spiele alle Mist waren. :smiley: Die Kamera fand auch nur einmal seinen Einsatz.


#6

Gerade bei Amazon vorbestellt. :blush:


#7

Der Preis ist sehr gut.
Ich warte aber noch. Tbh möchte ich andere Features als Games noch. Ein Blu-Ray oder Netflix Kino zum Beispiel, das wäre mein Kaufgrund.
/ Okay, scheint es zu geben. Zumindest gehen sie auch in die Richtung.

The system also has a Cinematic mode, which lets users enjoy a variety of content in a large virtual screen while wearing the headset. Supported content for the Cinematic mode includes standard PS4 games and videos as well as variety of PS4 features including Share Play and Live from PlayStation. Users will also be able to enjoy 360 degrees photos and videos that are captured by devices such as omnidirectional cameras on PS VR via PS4 Media Player, which will let them feel as if they are physically inside the captured scene.

Quelle

Das ist ein sehr sehr großes Ding für den Massenmarkt imo. I'm sold.


#8

Bei Amazon war sie nach 5 Minuten vergriffen. Bei Gamestop konnte man bis gerade noch vorbestellen...

Media Markt nimmt jetzt auch Vorbestellungen entgegen


#9

Kann man wirklich die PS3 Kamera und Move Controller verwenden? Das kriegt man doch zur Zeit alles für 5-10€ hinter geworfen, dachte da kommt noch was neueres.


#10

Move funktioniert wirklich sehr gut mit PlayStation VR. Denke auch nicht, dass da in nächster Zeit irgendein Nachfolgemodell vorgestellt wird.


#11

Nein. Du wirst die PS4-Kamera brauchen.


#12

Ich steh der ganzen Sache noch ein bisschen kritisch gegenüber, bevor das Ding zu einem netten Gimmick verkommt das man mal dem Besuch über den Kopf stülpt, warte ich lieber erstmal und schau mir mal an wie sich die ganze Sache entwickelt.
399€+Kamera+Controller ist mir am Ende zuviel zum hoffen das es mehr ist als nur ein kurzes WOW.

ABER wenn alles gut wird, das Ding zeigt das es mehr kann als einen kurzes WOW zu erzeugen, anständige Spiele rauskommen die nicht nur Democharakter haben usw., dann wird das aber sowas von gekauft.


#13

Weiß jemand, wann und ob man das PlayStation VR Launch Bundle (inkl. PlayStation Camera, 2 PlayStation Move motion controllers, PlayStation VR Worlds (disc)) in Deutschland vorbestellen kann? Auf Amazon finde ich nur das "Core Bundle".


#14

Für Europa ist noch kein entsprechendes Bundlle vorgestellt worden. Da kommt aber mit Sicherheit was spät. auf der der E3


#15

Anfänglich war ich etwas skeptisch was VR betrifft, vor allem ob es sich für mich lohnt dafür Geld auszugeben.
Mittlerweile bin ich aber doch gewillt mir eine zu erwerben. Den Preis finde ich, verglichen mit den Preis der anderen Geräte, relativ erschwinglich. Vorbestellen werde ich sie mir dennoch nicht, werde sie wohl voraussichtlich Weihnachten kaufen.


#16

Ich warte auf die ersten Multiplayer titel. 2 online spiele wurden bereits angekündigt. Solo Erlebnisse sind bestimmt auch interessant allerdings definitiv kein Kaufgrund es sei denn man hätte ein LucasArts ähnliches adventure aber nur durch Räume gehen und sich erschrecken nee danke


#17

Wie wäre es mit RIGS?


#18

Das ist eines der beiden von mir angesprochenen Onlinespiele. Das andere ist eine Art ) im weitesten sinne) Pen and Paper Rollenspiel 5-8 Spieler online VR only. Das wirkte sehr speziell und interessant


#19

Ah okay, danke! Ja, kommt sicher noch.

Ich bestell mir PS VR auf jeden Fall vor. Preis ist okay und allein der Cinematic Mode für Netflix klingt interessant.

Kenne es von Oculus, dass man auf alle Erfahrungsberichte verzichten kann und es einfach selbst testen sollte. Und dann gerne in Ruhe, im eigenen Wohnzimmer. Wenn es mir nicht gefällt, bekomme ich das Teil bestimmt auch wieder los.


#20

Du bekommst bestimmt vorher noch die Gelegenheit die PSVR anzutesten. Sony plant mehrerer VR Events in großen Städten und die größeren Ketten sollen auch lange vor Release Eine PSVR in den Läden haben


#21

Ja mal schauen. Aber 14 Tage Fernabsatzgesetz und keinen voll gekeimten Headsets klingt für mich komfortabler. :wink:

Wobei ich schauen muss, ob man das Bundle auch, bei nicht geöffneter Disc zurückgeben kann. Oder ob das dann wie bei Kopfhörern als Hygieneartikel geführt wird.